Gut und günstig: Die 3 besten Fahrradcomputer unter 50 Euro

Das Fahrrad ist nicht nur ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel, vielen dient es auch als Trainingsgerät. Wer mit dem Rad sportlich unterwegs ist, möchte häufig wissen, wie viele Kilometer er zurücklegt, wie viele Tritte er dafür benötigt und wie viele Kalorien bei einer Fahrt verbrannt werden. Fahrradcomputer liefern diese Informationen. Die kompakten Geräte lassen sich einfach am Fahrrad montieren und messen über Sensoren eine Vielzahl an Daten. So geben sie beispielsweise Auskunft über die Länge der zurückgelegten Strecke, die Fahrtzeit, die Geschwindigkeit… » weiterlesen «

Echte Küchenprofis: Alle geprüften Edelstahl-Topfsets eignen sich gut zum Kochen

Ein zu großer Topf verbraucht unnötig Energie. Wer gerne kocht, profitiert daher von einem Topfset mit Kochtöpfen in verschiedenen Größen. Gute Qualität und lange Lebensdauer bieten Kochtöpfe aus Edelstahl, die sich schnell erhitzen und die Temperatur lange halten. Das ETM Testmagazin hat neun Edelstahl-Kochtopfsets aus unterschiedlichen Preisklassen gegenübergestellt (Heft 07/2021) und unter anderem die Kochdauer von 2 l Wasser sowie die am Topfboden erreichte Maximaltemperatur überprüft. Alle getesteten Töpfe eignen sich für Elektronik-, Gas-, Glaskeramik- und Induktionsherde. Positiv fällt auf,… » weiterlesen «

Aufwärmen, grillen, backen: 6 Kombi-Mikrowellen unter der Lupe

Mikrowellen können heute viel mehr als nur Speisen aufwärmen. Kombi-Geräte mit Ofen- und Grill-Funktion bewähren sich als ernsthafte Konkurrenz für den Backofen. Neben Fleisch, Fisch und Gemüse können sie auch Pizza und Backwaren zubereiten. Einige Modelle lassen sich sogar als Heißluft-Fritteuse verwenden. Mit nur wenigen Millilitern Öl werden Pommes, Chicken Wings und andere Speisen knusprig. Ein weiterer Vorteil: Die kompakten Geräte vereinen zwar viele Funktionen miteinander, nehmen aber nur wenig Platz in der Küche weg. Wer eine derartig vielseitige Mikrowelle… » weiterlesen «

Espresso zubereiten wie die Profis: Zwei Siebträgermaschinen mit Mahlwerk im Test

Auf den Kaffee am Morgen mögen die wenigsten Deutschen verzichten. Neben Filterkaffee haben Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato an Beliebtheit gewonnen. Siebträgermaschinen bringen neben leckerem Kaffee auch authentisches italienisches Lebensgefühl in die eigene Küche. Die Handhabung der edlen Maschinen erfordert mehr Fingerspitzengefühl als der Umgang mit einem Vollautomaten, insbesondere beim Andrücken des Kaffeepulvers, dem sogenannten Tampern. Beherrscht man dieses Verfahren, wird man mit aromatischem Espresso belohnt. Wer eine Siebträgermaschine kaufen möchte, hat die Wahl zwischen Modellen mit und… » weiterlesen «

Gut und günstig: Die 3 besten Filter-Kaffeemaschinen unter 50 Euro

Durchschnittlich verbraucht jeder Deutsche 5,66 kg Kaffee im Jahr. Das entspricht rund zwei Tassen des koffeinhaltigen Getränks am Tag. 72 Prozent der Deutschen trinken täglich oder regelmäßig Kaffee. Besonders beliebt ist dabei die traditionelle Zubereitung mit Kaffeefilter. Filter-Kaffeemaschinen sind einfach zu bedienen und brühen mehrere Tassen gleichzeitig. Das ist vor allem für Familien und für das Kaffeekränzchen am Nachmittag von Vorteil. Darüber hinaus sind die praktischen Maschinen vergleichsweise günstig. Wer ein Schnäppchen machen möchte, kann eine gute Kaffeemaschine für unter… » weiterlesen «

Volumen, Länge und Schwung: Die 7 besten Volumen-Mascaras

Lange und volle Wimpern sorgen für einen beeindruckenden Augenaufschlag. Jede dritte Frau in Deutschland tuscht sich täglich die Wimpern. Viele greifen dabei zu Volumen-Mascaras, welche die eigenen Wimpern fülliger und länger erscheinen lassen sollen. Doch welche Volumen-Mascara ist die beste? Stiftung Warentest hat den Vergleich gewagt und 14 Wimperntuschen auf den Prüfstand gestellt, darunter elf herkömmliche und drei wasserfeste Mascara (Heft 08/2021). Das Urteil: Wer gute Mascara kaufen möchte, erzielt mit den nicht-wasserfesten Produkten bessere Ergebnisse. Dichte Wimpern lassen sich… » weiterlesen «

Kompaktkamera günstig kaufen: Die 3 besten Modelle bis 300 Euro

Urlaubszeit ist Fotozeit. Schließlich möchte man den Lieben zu Hause zeigen, welche Abenteuer man erlebt hat. Schöne Erinnerungsfotos sorgen dafür, dass man die Reise Jahre später immer wieder erleben kann. Eine Spiegelreflex-Kamera glänzt zwar mit hervorragender Bildqualität, ist jedoch auch recht groß und unhandlich. Für Reisen bietet sich eher eine kompakte Digitalkamera an. Die nimmt weniger Platz im Gepäck weg und passt unterwegs auch in die Hosentasche. Dass eine Kompaktkamera günstig und gut sein kann, zeigt der Preisvergleich idealo.de. Wer… » weiterlesen «

Sicher und komfortabel: Die Pampers-Babywindeln schneiden am besten ab

Babywindeln sollen den Kinderpo zuverlässig trocken halten. Vor allem über Nacht ist ein guter Auslaufschutz gefragt, damit beim Schlafen nichts danebengeht. Heute setzten die meisten Eltern auf Einwegwindeln. Die Babywindeln zu entsorgen, verursacht zwar mehr Müll – Mehrwegwindeln sind aber nicht zwangsläufig umweltfreundlicher. Das häufige Waschen verbraucht viel Wasser und Energie. Wer Babywindeln kaufen und gleichzeitig die Umwelt schonen möchte, kann auf Marken mit dem Blauen Engel zurückgreifen. Doch welche Windeln halten nun wirklich trocken? Das hat Stiftung Warentest wissen… » weiterlesen «

Raumentfeuchter günstig kaufen: 3 gute elektrische Luftentfeuchter unter 250 Euro

Wärmedämmung spart Energie. Gut gedämmte Häuser halten im Winter die Wärme im Innenraum und die Kälte draußen. Dadurch wird allerdings auch der Luftaustausch stark eingeschränkt. Die Folge: Die Luftfeuchtigkeit in den Innenräumen steigt. Liegt die relative Luftfeuchte beständig über 80 Prozent, kann dies nicht nur der Gesundheit schaden. In zu feuchten Räumen bildet sich Schimmel – Möbel, Textilien und andere Einrichtungsgegenstände können Schaden nehmen. In zu feuchten Räumen sollte daher ein Luftentfeuchter zum Einsatz kommen. Raumentfeuchter für den privaten Bereich… » weiterlesen «

Handlich, praktisch, gut: 6 Tablets meistern den Test mit der Note „Gut“

Gemütlich auf dem Sofa sitzen und im Internet surfen oder Videos schauen: Dafür eignen sich Tablets hervorragend. Die Hersteller bringen immer wieder neue Modelle auf den Markt, die sich für Internet, E-Mail und Büro-Anwendungen eignen sollen. Doch welches Tablet ist das beste? Dieser Frage ist Stiftung Warentest nachgegangen und hat sich elf neue Tablets im Vergleich angesehen (Heft 07/2021), darunter zwei kleine Ausführungen mit bis zu 21 cm Bilddiagonale und neun mittelgroße Geräte bis 30 cm Bilddiagonale. Neben klassischen Modellen… » weiterlesen «