107 Beiträge von Sabrina

Die 3 beliebtesten Kühlschränke mit niedrigem Stromverbrauch

Foto: stokkete | Fotolia

Im November 2022 kostet eine Kilowattstunde Strom im Mittel 40 Cent. Wer sich jetzt neue Haushaltsgeräte zulegen möchte, sieht sich daher nach besonders energiesparenden Modellen um. Das gilt auch für alle, die sich einen neuen Kühlschrank kaufen möchten. Kühl- und Gefriergeräte sind laut Daten des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) immerhin für etwa elf Prozent des gesamten Stromverbrauchs im Haushalt verantwortlich. Ein sparsamer Kühlschrank lässt sich an der Energieeffizienzklasse A erkennen, ehemals Klasse A+++. Das EU-Energielabel gibt zudem Aufschluss… » weiterlesen «

Wenig Wasser, kräftiger Strahl: 4 Sparduschköpfe im Test

Foto: Schütte I Samoa Rain Handbrause

Durchschnittlich 127 Liter Trinkwasser verbraucht eine Person am Tag. Zu diesem Ergebnis kommen Analysen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft. Über ein Drittel dieser Menge werden beim Duschen und der sonstigen täglichen Körperpflege verwendet. Wer seinen Wasserverbrauch senken möchte, kann einen Sparduschkopf kaufen. Diese speziellen Duschköpfe verringern die Wasserdurchflussmenge enorm und senken den Verbrauch je nach Modell auf etwa drei bis elf Liter pro Minute. Insbesondere empfiehlt sich der Wechsel für Haushalte, in denen das Wasser per elektrischem Durchlauferhitzer erhitzt… » weiterlesen «

Effizienter waschen: 6 sparsame Waschmaschinen im Test

Foto: JenkoAtaman I Fotolia

Eine neue Waschmaschine muss her. Angesichts steigender Energiekosten liegt es nahe, sich für eine Waschmaschine der Energieeffizienzklasse A zu entscheiden. Immerhin laufen die Geräte rund 140 bis 200 Mal im Jahr, in Haushalten mit mehreren Kindern sogar noch deutlich häufiger. Eine gute Waschmaschine sollte aber nicht nur möglichst wenig Wasser und Strom verbrauchen, sondern auch alle Arten von Textilien effizient und möglichst schonend reinigen. Eine große Anzahl an Waschprogrammen erleichtert es, den richtigen Modus für unterschiedliche Textilien zu finden. Welchen… » weiterlesen «

Testsieger und Energiesparsieger: das Induktionskochfeld CASO Design Maitre 3500

Foto: DOMO I DO333IP

Induktionskochfelder gelten als besonders energieeffizient, setzen sie doch einen Großteil des aufgenommenen Stroms direkt in Wärme um. Wer auf den Komfort und das hohe Tempo auch beim Camping und auf Reisen nicht verzichten möchte, kann sich ein mobiles Induktionskochfeld zulegen. Die praktischen Kochstellen gibt es wahlweise als kompakte Ausführung mit einzelnem Kochfeld oder mit Doppelkochfeld. Um die Auswahl zu erleichtern, hat das ETM Testmagazin elf solcher Modelle auf den Prüfstand stellt, darunter fünf Doppel- und sechs Einzel-Induktionskochfelder (Heft 11/2022). Geprüft… » weiterlesen «

Sauberes Geschirr zu geringen Betriebskosten: 18 Geschirrspüler im Vergleich

Foto: ronstik I Fotolia

Eine Studie der Universität Bonn hat schon im Jahr 2011 herausgefunden: Im Vergleich zum Spülen von Hand verbraucht ein Geschirrspüler im Durchschnitt 50 Prozent weniger Wasser und 28 Prozent weniger Energie. Um herauszufinden, wie effizient aktuelle Geräte der Energieeffizienzklassen B bis D in der Praxis arbeiten, hat Stiftung Warentest 18 Geschirrspüler im Test gegenübergestellt, darunter drei Standgeschirrspüler mit 45 cm Breite und 15 Einbaugeschirrspüler mit 60 cm Breite, neun davon teilintegriert ( Heft 8/2022). Im Ergebnis zeigt sich, dass die… » weiterlesen «

Beim Einkaufen Geld sparen: Mit diesen Tipps tappen Sie nicht in die Preisfalle

Foto: Produkte im Test

Die steigenden Lebensmittelpreise spüren viele Verbraucher in ihrem Portemonnaie. Doch trotz steigender Preise lässt sich sparen – wenn Sie geplant vorgehen und die typischen Preisfallen geschickt vermeiden. Stiftung Warentest hat zehn Tipps zusammengestellt, wie das gelingt (Heft 11/2022). Sparen beginnt dabei nicht erst im Geschäft, sondern bereits mit der richtigen Vorbereitung zuhause. Wer nicht zu viel Geld im Supermarkt ausgeben möchte, sollte einen Essensplan für die kommende Woche erstellen und mit Einkaufsliste einkaufen gehen. Wählen Sie zudem den richtigen Zeitpunkt… » weiterlesen «

Energie sparen im Haushalt: Mit diesen 10 Tipps schonen Sie ihren Geldbeutel

Foto: Alexander Raths I Fotolia

Zwischen Juli und September 2022 hat sich der Strompreis an den Strombörsen mehr als verdoppelt und liegt aktuell bei 50 Cent pro Kilowattstunde. Das bekommen auch private Haushalte zu spüren. Viele Stromversorger haben ihre höheren Kosten bereits auf die Verbraucher umgelegt. Bis sich die Entwicklung vollständig auf die Stromtarife durchschlägt, wird es Experten zufolge etwa ein bis zwei Jahre dauern. Verbraucher müssen sich also auf langfristig höhere Energiekosten einstellen. Da wächst das Bedürfnis, im Haushalt Wasser und Strom zu sparen…. » weiterlesen «

12 Babyfone im Vergleich: Philips und Alecto sind Testsieger

Foto: Alexandr Vasilyev | Fotolia

Schläft das Baby auch wirklich gut? Mit einem Babyfon lässt sich das Wohlbefinden des Kindes auch über einige Entfernung hinweg kontrollieren. Wer ein neues Babyfon kaufen möchte, hat heute die Wahl zwischen reinen Audio-Modellen und Geräten, die auch Videos übertragen können. Eine Alternative zum klassischen Babyphon mit Kinder- und Elterneinheit sind Babykameras, die Bilder und Ton per App aufs Smartphone senden. Welche dieser Geräte mit einer wirklich guten Übertragungsqualität punkten können, hat das ETM Testmagazin geprüft (Heft 08/2022). Insgesamt zwölf… » weiterlesen «

Miele TCA 230 WP: Der neue Trockner verbraucht bis zu 50 Prozent weniger Strom

Foto: Miele

Seit Beginn des Jahres 2022 haben sich die Strompreise in Deutschland etwa verdoppelt. Experten befürchten, dass sie im Herbst noch weiter ansteigen könnten. So mancher Verbraucher fragt sich da, ob er seine Wäsche nicht doch lieber auf der Leine trocknen sollte, statt sie in den Wäschetrockner zu geben. Doch Trockner sind nicht nur praktisch und schnell, sie können auch energieeffizient arbeiten. Besonders nachhaltig sind Wärmepumpentrockner: Sie ziehen die Raumluft an und erwärmen diese. Die warme Luft nimmt die Feuchtigkeit aus… » weiterlesen «

Sparsame Kühl-Gefrier-Kombination kaufen: Die 10 effizientesten Geräte

Foto: stokkete | Fotolia

Wer die Familie täglich mit frischen Lebensmitteln zu versorgen hat, freut sich über eine Kühl-Gefrier-Kombination. Die Geräte bieten viel Stauraum auf relativ kleiner Stellfläche und ersetzen eine wesentlich raumgreifendere Tiefkühltruhe. Angesichts steigender Strompreise gibt es bei der Anschaffung nicht nur den Kaufpreis zu beachten. Auch ein Blick aufs Energielabel lohnt sich. So manche Kühl-Gefrier-Kombination mit geringem Stromverbrauch macht ihre Anschaffungskosten innerhalb einiger Jahre wieder wett. Freistehende Modelle erweisen sich dabei als effizienter als Einbaugeräte. Zu diesem Schluss kommt Stiftung Warentest… » weiterlesen «