Nicht nur Schwangere lieben Gewürzgurken. Mit ihrem herzhaft-säuerlichen Geschmack passen die in Essig eingelegten Gurken zu zahlreichen deftigen Gerichten und eignen sich auch als kalorienarmer Snack für zwischendurch. Zwar gehen bei der Pasteurisierung einige Nährstoffe verloren, Gewürzgurken enthalten aber immer noch Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Jod, Calcium, Kalium und Zink und liefern zudem Betacarotin und Vitamin K. Wer sichergehen möchte, dass die Gurken keine Schadstoffe enthalten, kann sich im aktuellen Testbericht von Öko-Test informieren (Heft 4/2024). Von 24 Gewürzgurken im Test, darunter acht Produkte mit Bio-Siegel, erhalten elf die Note „Sehr gut“, weitere acht Testkandidaten sind „gut“. Vor allem bei den Bio-Produkten können Verbraucher unbesorgt zugreifen, während zwölf konventionelle Gewürzgurken mit Spuren von meist gleich mehreren Pestiziden belastet sind.

Die besten Bio-Spaghetti im Test von Öko-Test 3/2024

Vorschau
Testsieger
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Platz 2
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Platz 4
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Platz 5
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Testurteil
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
Prime-Vorteil
Preis
7,50 EUR
3,19 EUR
9,55 EUR
Testsieger
Vorschau
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Produkt
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Testurteil
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
Prime-Vorteil
Preis
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Testurteil
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
Prime-Vorteil
Preis
7,50 EUR
Mehr Infos
Platz 4
Vorschau
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Produkt
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Testurteil
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
Prime-Vorteil
Preis
3,19 EUR
Mehr Infos
Platz 5
Vorschau
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Testurteil
„Sehr gut“ (Öko-Test 3/2024)
Prime-Vorteil
Preis
9,55 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Die besten Bio-Gewürzgurken im Test: Alnatura sichert sich den 1. Platz

Unter den Gewürzgurken mit Bio-Siegel erhalten die drei bestplatzierten Produkte die Note „Sehr gut“. Platz 1 geht an die Alnatura Gewürzgurken, Bioland. Sie sind frei von Schadstoffen, knackig, schmecken gut und lassen keine weiteren Mängel erkennen. Die Herkunft der Gurken ist allerdings nicht angegeben.

Wie alle anderen Bio-Gewürzgurken im Test werden die Dennree Gewürzgurken, Bioland und die Edeka Bio Gewürzgurken Auslese mit Gurken aus Deutschland hergestellt. Schadstoffe enthalten sie nicht und auch weitere Mängel kann Öko-Test nicht feststellen. In der sensorischen Prüfung überzeugen die Gewürzgurken durch ihren fein abgestimmten Geschmack und eine knackige Konsistenz.

Die besten Bio-Gewürzgurken im Überblick:

  • Testsieger Alnatura Gewürzgurken, Bioland: „Sehr gut“
  • Silbersieger Dennree Gewürzgurken, Bioland: „Sehr gut“
  • Bronzesieger Edeka Bio Gewürzgurken Auslese: „Sehr gut“

Vier weitere Bio-Gewürzgurken bewertet Öko-Test ebenfalls mit der Note „Sehr gut“. Die K-Bio Gewürzgurken, Bioland von Kaufland und die Nur Nur Natur Bio- Gewürzgurken, Naturland von Aldi Süd sind frei von bedenklichen Inhaltsstoffen und bestehen die sensorische Prüfung ohne Beanstandung.

Die Rewe Bio Gewürzgurken, Naturland schmecken leicht muffig, laut Hersteller erfolgt aber zurzeit die Umstellung auf einen anderen Lieferanten. Trotz dieses leichten Mangels reicht es noch für die Bestnote. Die Thüringer Landgarten Gewürzgurken, Demeter von Schweizer Sauerkonserven weisen keine sensorischen Fehler auf und sind frei von bedenklichen Inhaltsstoffen.

Die Note „Gut“ geht an die Globus Bio Gewürzgurken. An den Inhaltsstoffen haben die Tester nichts zu beanstanden, die Gurken sind allerdings etwas weich und der Geschmack ist unausgewogen.

Auch die Gewürzgurken von Netto, Lidl und Edeka sind „sehr gut“

Die beiden bestbewerteten konventionellen Gewürzgurken kommen vom Discounter: Die Beste Ernte Gewürzgurken Auslese von Netto Marken-Discount und die Freshona Gewürzgurken Auslese von Lidl überzeugen in der sensorischen Prüfung und sind schadstofffrei. In der Deckeldichtung der Lidl-Gurken finden sich allerdings PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen. Auf Platz 3 folgen die Gut & Günstig Delikatess Gewürzgurken von Edeka. Sie sind frei von sensorischen Mängeln und Schadstoffen und erhalten damit ebenfalls die Note „Sehr gut“. Alle drei Produkte werden mit Gurken aus der Türkei hergestellt.

Die besten konventionellen Gewürzgurken im Überblick:

  • Testsieger Beste Ernte Gewürzgurken Auslese: „Sehr gut“
  • Silbersieger Freshona Gewürzgurken Auslese: „Sehr gut“
  • Bronzesieger Gut & Günstig Delikatess Gewürzgurken: „Sehr gut“

Die Note „Sehr gut“ vergibt Öko-Test auch an die Penny Gewürzgurken Auslese. Der Geschmack ist nicht ganz ausgewogen, es finden sich aber weder Schadstoffe noch weitere Mängel. Das im Test geprüfte Produkt besteht aus türkischen Gurken, der Hersteller will in Zukunft aber Gurken aus Deutschland verwenden.

Foto: Анна Никитина I Adobe Stock

Vier konventionelle Gewürzgurken im Test erhalten die Note „Befriedigend“, da sich im Labor Rückstände von mehreren Pestiziden feststellen lassen. Die Ernte Krone Gewürzgurken Auslese von Norma sind zudem etwas weich und unausgewogen im Geschmack und der ermittelte Salzgehalt stimmt nicht mit der Deklaration überein.

Die Hengstenberg Knax Gewürzgurken, knackig-würzig enthalten unter anderem das Fungizid Dimethomorph, das im Verdacht steht, sich negativ auf die menschliche Fruchtbarkeit auszuwirken. Die Deckeldichtung weist zudem chlorierte Verbindungen auf. Das ist auch bei den Kühne Gewürzgurken Auslese, mit Kräutern verfeinert der Fall, die darüber hinaus Aromastoffe enthalten. Der Deckel der Spreewald Feldmann Original Spreewälder Gewürzgurken ist ebenfalls mit chlorierten Verbindungen belastet, in den Gurken finden sich außerdem Rückstände von Glyphosat.

Die Note „Ausreichend“ geht an die King’s Crown Genießerfässchen Gewürzgurken, Kräuter von Aldi Süd. Sie enthalten Rückstände von gleich sieben Pestiziden sowie Aromen.

Fast die Hälfte der getesteten Gewürzgurken überzeugt

Elf von 24 getesteten Gewürzgurken bewertet Öko-Test mit der Bestnote „Sehr gut“, darunter sieben Bio-Produkte und vier Gewürzgurken aus konventionellem Anbau (Ausgabe 4/2024). Die besten Bio-Gewürzgurken sind die Alnatura Gewürzgurken, Bioland, bei den konventionellen Testkandidaten liegen die Discounter-Produkte Beste Ernte Gewürzgurken Auslese von Netto Marken-Discount und die Freshona Gewürzgurken Auslese von Lidl vorn.

0 / 5 5 Bewertungen: 10

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert