Ihre Schlagwortsuche nach "Staubsauger" ergab 26 Treffer!

Im Test: Stiftung Warentest ermittelt die besten Saugroboter

Einfach nur saugen ist vielen Staubsauger-Robotern nicht mehr genug. Die Geräte lassen sich per App programmieren, scannen per Lasertechnik den Raum und schicken auf Wunsch Videos oder Fotos aufs Handy, verschlüsselt und in Echtzeit. Doch wie gut kommen sie eigentlich ihrer Hauptaufgabe nach und entfernen Schmutz von Hartboden und Teppich? Wer einen Saugroboter kaufen will, muss schließlich einige Hundert Euro investieren. Da sollten die Geräte auch eine ordentliche Reinigungsleistung bieten. Um die besten Modelle zu ermitteln, mussten sich acht Saugroboter… » weiterlesen «

Staubsauger-Roboter: Stiftung Warentest vergibt nur einmal das Urteil „Gut“

Wie schön wäre es doch, sich einfach zurückzulehnen und einen Roboter den Haushalt machen zu lassen. Zumindest das Staubsaugen können kleine Automaten bereits übernehmen. Doch reinigen sie auch wirklich zuverlässig? Genau das hat Stiftung Warentest in Ausgabe 2/2017 geprüft und sechs Staubsauger-Roboter im Vergleich gegenübergestellt. Das Ergebnis: Wer einen Saugroboter kaufen möchte, muss meist viel Geld investieren. Die Geräte sind oft wesentlich teurer als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger, reinigen aber weniger gründlich. Nur der Saugroboter von Vorwerk erhält das Testurteil „Gut“.

Saubere Sache: 7 Bodenstaubsauger überzeugen im Vergleich der Stiftung Warentest

Ob Teppich, Polster oder Parkett – moderne Staubsauger sollen gründlich, leise und energiesparend alle Untergründe in Windeseile von Staub und Schmutz befreien. Doch funktioniert das wirklich so einfach? Stiftung Warentest hat den Test gemacht und 14 Bodenstaubsauger auf Herz und Nieren geprüft, darunter fünf beutellose Modelle mit Staubbox. Alle Geräte sind mit den sparsamen Energieeffizienzklassen A oder B ausgezeichnet und bieten eine Leistung zwischen 650 und 900 Watt. Welche Modelle halten, was sie versprechen? Hier kommt die Antwort.

Klein, leicht, handlich: Was taugen moderne Handstaubsauger?

Klein, leicht, handlich – und „so leistungsstark wie ein herkömmlicher 2000 W Staubsauger.“ Glaubt man den Werbeversprechen der Hersteller, stehen moderne Handstaubsauger den gängigen Modellen in nichts nach. Doch wie ist es in der Wirklichkeit? Stiftung Warentest hat den Test gemacht und zehn Handstaubsauger geprüft, darunter acht kabellose Geräte. Das Ergebnis: Kein Handstaubsauger im Test hält das Werbeversprechen.

Mit diesen Tipps erledigen Sie Ihren Frühjahrsputz ganz einfach

Der Frühling ist da! Die Vögel zwitschern, die ersten Sonnenstrahlen scheinen auf die Fenster – und machen deutlich, dass diese nach dem Winter dringend geputzt werden müssen. Mit dem Frühjahrsputz bringen Sie im Frühling frischen Wind in Ihre Wohnung und vertreiben den Wintermuff. Für viele gehört die Grundreinigung zum Frühlingsanfang schon zur Tradition. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Ihre Wohnung im Frühjahr auf Vordermann bringen wollen? Wie gehen Sie bei der Grundreinigung am besten vor? Wir geben Ihnen Tipps… » weiterlesen «

17 neue Bodenstauber im Test: Siemens, Bosch und Miele haben die Nase vorn

Das bisschen Haushalt macht sich eben nicht von ganz allein. Als praktischer Haushaltshelfer muss ein Staubsauger her. Laut EU-Verordnung dürfen neue Staubsauger nur noch maximal 1.600 Watt verbrauchen. Wie gut sie dennoch sauber machen, hat Stiftung Warentest in einem Test untersucht: 17 neue Bodenstaubsauger mussten sich dem Vergleichstest stellen, darunter 13 mit Beutel und vier beutellose. Das Ergebnis: Sieben von 17 Geräten erhielten die Testnote „Gut“.

Diese Saugroboter reinigen gut und sind einfach zu handhaben

Können moderne Saugroboter einen Bodenstaubsauger ersetzen? Die Frage ist berechtigt, immerhin sind die kleinen Haushaltshelfer vergleichsweise teuer. Stiftung Warentest hat sich dieser Frage angenommen und sieben Modelle etwas genauer unter die Lupe genommen. Im Fokus des Saugroboter-Tests standen neben der Reinigungsleistung auch die Navigation, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit. Das Ergebnis: Zwei Saugroboter im Test & Vergleich überzeugten mit einem „guten“ Gesamturteil. Testsieger wurde der Vorwerk Kobold VR200 (um 750 Euro, hier erhältlich).

Staubsauger kaufen: Infos über Modelle, Preise und Testsieger

Staubsaugen gehört für viele Menschen zur täglichen Hausarbeit. Andere greifen dagegen nur ein- bis zweimal pro Woche zum Staubsauger. Doch egal, wie oft Sie den Sauger schwingen: Das Gerät soll Ihnen die Hausarbeit einfacher machen. Dazu braucht es eine möglichst gute Saugleistung, die Saugkraft sollte nicht nachlassen – und benötigen Sie das Gerät nicht, sollten Sie es einfach verstauen können. Welcher Staubsauger ist nun der beste für Ihren Haushalt? Ein normaler Bodensauger mit Beutel oder doch ein handlicher Akku-Sauger? Die… » weiterlesen «

13 energiesparende Staubsauger im Test der Stiftung Warentest

Auf der Suche nach einem neuen Bodenstaubsauger? Stiftung Warentest hat 15 stromsparende Modelle bis 1.400 Watt getestet, darunter acht mit Beutel und sieben mit Staubbox. Sieben energiesparende Bodenstaubsauger im Test überzeugen mit einem „gutem“ Gesamtergebnis – allen voran die beiden Beutelstaubsauger Miele S8340 EcoLine (etwa 200 Euro, hier erhältlich) und Siemens Q5.0 Extreme Silence Power VSQ5X1230 (jeweils mit Beutel).

Saugroboter im Test: Testsieger Samsung ist effizient & komfortabel

Welcher Saugroboter ist gut und lohnt einen Kauf? Das ETM Testmagazin hat zehn Modelle für Hartböden aller Art und kurzflorige Teppichböden auf den Prüfstand gestellt. Bester Saugroboter im Vergleichstest war der Samsung NaviBot VR10F71UB (Note „Sehr gut“) mit Staubsensor und automatisch ausfahrenden Bürsten. Der Haushaltshelfer überzeugte mit sehr guten Leistungen, effizienter Arbeitsweise und komfortabler Bedienung. Allerdings sei der Saugroboter vergleichsweise teuer.