Saugen und Wischen mit nur einem Gerät? Akku-Saugwischer versprechen, beide Aufgaben zu übernehmen und so die Hausarbeit zu vereinfachen. Da sie ihre Energie aus einem Akku beziehen, ist dabei auch kein störendes Kabel im Weg. Wer einen Akku-Saugwischer kaufen möchte, findet mittlerweile eine große Auswahl vor. Doch welches Gerät befreit Hartböden wirklich zuverlässig von grobem Schmutz und entfernt anschließend angetrocknete Verschmutzungen, ohne Schlieren zu hinterlassen? Um das herauszufinden, hat sich die Redaktion von Haus & Garten Test sieben Akku-Saugwischer im Test genauer angesehen (Heft 1/2024). Alle Geräte können nass saugen, nehmen also das Schmutzwasser wieder auf. Einige verfügen über zusätzliche Features wie eine Sprachausgabe oder lassen sich per App steuern. Sechs der sieben Testkandidaten erhalten die Note „Sehr gut“, ein Akku-Saugwischer ist „gut“.

Die besten Akku-Saugwischer im Test von Haus & Garten Test 1/2024

Vorschau
Testsieger
Tineco Floor One S7 Pro Nass Trockensauger Kabellos, Wischsauger mit LCD-Anzeige, Zentrifugal-Trocken, Elektrolysiertes Wasser, Smart Erkennung, 40min Laufzeit, Selbstreinigend für Hartböden Tierhaare
Preis-Leistungssieger
Midea X8 Smart Kabelloser Bodenreiniger, 3-in-1 Nass-Trocken-Staubsauger Wischmopp mit Selbstreinigung, Smarte Sensortechnik, LCD-Display mit Sprachausgabe, 35Min Laufzeit, für Harte Böden, Tierhaare
Platz 3
Midea X6 kabelloser Nass-Trocken-Staubsauger, 3-in-1 Smart Staubsauger Wischmopp, Staubsaugen/Wischen/Waschen, 35 Minuten Laufzeit, für Harte Böden
Platz 5
AEG AW81U3DB Nass- und Trocken Akku Staubsauger / mit Wischfunktion / Wet&Dry / kabellos / beutellos / Hartboden / Selbstreinigung / schnelles Trocken / leicht / Tierhaare / leise / blau
Produkt
Tineco Floor One S7 Pro Nass Trockensauger Kabellos, Wischsauger mit LCD-Anzeige, Zentrifugal-Trocken, Elektrolysiertes Wasser, Smart Erkennung, 40min Laufzeit, Selbstreinigend für Hartböden Tierhaare
Midea X8 Smart Kabelloser Bodenreiniger, 3-in-1 Nass-Trocken-Staubsauger Wischmopp mit Selbstreinigung, Smarte Sensortechnik, LCD-Display mit Sprachausgabe, 35Min Laufzeit, für Harte Böden, Tierhaare
Midea X6 kabelloser Nass-Trocken-Staubsauger, 3-in-1 Smart Staubsauger Wischmopp, Staubsaugen/Wischen/Waschen, 35 Minuten Laufzeit, für Harte Böden
AEG AW81U3DB Nass- und Trocken Akku Staubsauger / mit Wischfunktion / Wet&Dry / kabellos / beutellos / Hartboden / Selbstreinigung / schnelles Trocken / leicht / Tierhaare / leise / blau
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
799,00 EUR
299,99 EUR
189,99 EUR
399,00 EUR
Testsieger
Vorschau
Tineco Floor One S7 Pro Nass Trockensauger Kabellos, Wischsauger mit LCD-Anzeige, Zentrifugal-Trocken, Elektrolysiertes Wasser, Smart Erkennung, 40min Laufzeit, Selbstreinigend für Hartböden Tierhaare
Produkt
Tineco Floor One S7 Pro Nass Trockensauger Kabellos, Wischsauger mit LCD-Anzeige, Zentrifugal-Trocken, Elektrolysiertes Wasser, Smart Erkennung, 40min Laufzeit, Selbstreinigend für Hartböden Tierhaare
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
799,00 EUR
Mehr Infos
Preis-Leistungssieger
Vorschau
Midea X8 Smart Kabelloser Bodenreiniger, 3-in-1 Nass-Trocken-Staubsauger Wischmopp mit Selbstreinigung, Smarte Sensortechnik, LCD-Display mit Sprachausgabe, 35Min Laufzeit, für Harte Böden, Tierhaare
Produkt
Midea X8 Smart Kabelloser Bodenreiniger, 3-in-1 Nass-Trocken-Staubsauger Wischmopp mit Selbstreinigung, Smarte Sensortechnik, LCD-Display mit Sprachausgabe, 35Min Laufzeit, für Harte Böden, Tierhaare
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
Prime-Vorteil
Preis
299,99 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Midea X6 kabelloser Nass-Trocken-Staubsauger, 3-in-1 Smart Staubsauger Wischmopp, Staubsaugen/Wischen/Waschen, 35 Minuten Laufzeit, für Harte Böden
Produkt
Midea X6 kabelloser Nass-Trocken-Staubsauger, 3-in-1 Smart Staubsauger Wischmopp, Staubsaugen/Wischen/Waschen, 35 Minuten Laufzeit, für Harte Böden
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
189,99 EUR
Mehr Infos
Platz 5
Vorschau
AEG AW81U3DB Nass- und Trocken Akku Staubsauger / mit Wischfunktion / Wet&Dry / kabellos / beutellos / Hartboden / Selbstreinigung / schnelles Trocken / leicht / Tierhaare / leise / blau
Produkt
AEG AW81U3DB Nass- und Trocken Akku Staubsauger / mit Wischfunktion / Wet&Dry / kabellos / beutellos / Hartboden / Selbstreinigung / schnelles Trocken / leicht / Tierhaare / leise / blau
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 1/2024)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
399,00 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Akku-Saugwischer im Test: Platz 1 geht an den Tineco Floor One S7

Bester Saugwischer mit Akku im Test ist der Tineco Floor One S7. Wie alle drei Favoriten, die von den Testern aufs Treppchen gewählt werden, erhält er die Endnote „Sehr gut“. Das praktische Kombigerät verfügt über einen Frischwassertank mit 850 ml Fassungsvermögen und einen separaten Schmutzwassertank. Die Laufzeit des Akkus beträgt 31 Minuten – Rekord unter den Testgeräten. Aufgeladen ist der Akku in rund vier Stunden. Der Akku-Saugwischer punktet weiterhin durch seine hohe Reinigungsleistung und die einfache Handhabung. Zum Funktionsumfang gehören Features wie die Steuerung per App und eine Sprachausgabe, die nach Ansicht der Tester eher Spielerei darstellen. Der Akku ist fest verbaut und lässt sich nicht wechseln. Kritik üben die Tester zudem am vielen Verpackungsmüll.

Auf Platz 2 und 3 folgen zwei günstige Akku-Saugwischer von Midea. Als Preis-/Leistungssieger sticht der Midea X8 hervor. Er ist mit einem HEPA-Feinfilter ausgestattet, verfügt über eine rotierende Bürste, zwei verschiedene Saugstärken, einen Automatikmodus und eine Sprachausgabe auf Englisch. Der Frischwasserbehälter fasst 700 ml, der Schmutzwassertank ist mit einer praktischen, kammähnlichen Bürste ausgestattet, um Schmutzreste zu entfernen. Der Akku läuft auf höchster Stufe 25 Minuten lang, zum Aufladen braucht er fünf Stunden. Der Midea X6 ist sogar noch etwas günstiger als sein Schwestermodell, bietet dafür aber auch weniger Funktionen und der Wassertank fasst nur 600 ml. Ein HEPA-Feinfilter und rotierende Bürsten gehören aber auch hier zur Grundausstattung. Er reinigt gründlich und arbeitet auf höchster Leistungsstufe 20 Minuten lang. Wieder aufgeladen ist der Akku in 4,5 Stunden.

Die besten Akku-Saugwischer im Überblick:

  • Testsieger Tineco Floor One S7: Testurteil „Sehr gut“
  • Preis-/Leistungssieger Midea X8: Testurteil „Sehr gut“
  • Bronzesieger Midea X6: Testurteil „Sehr gut“

Die Note „Sehr gut“ vergeben die Tester noch an drei weitere Akku-Saugwischer im Test. Der Sichler ZX-6192 reinigt ausgesprochen gründlich und fällt zudem durch sein OLED-Farbdisplay positiv auf. Das zeigt sogar Temperatur und Luftfeuchtigkeit an. Ein HEPA-Feinfilter gehört ebenfalls zur Ausstattung. Der Wassertank fasst zwar nur 500 ml Frischwasser, der Akku läuft dafür 27 Minuten lang auf höchster Stufe. Zum Aufladen braucht er gut 4,5 Stunden. Mit 25 Minuten bietet auch der AEG Ultimate 8000 Wet&Dry AW81U3DB eine ordentliche Akku-Laufzeit. Die Ladezeit beträgt nur 2,5 Stunden. So ist das Gerät fix wieder einsatzbereit und überzeugt anschließend durch seine gute Reinigungsleistung. Es verfügt über ein OLED-Display und eine beleuchtete Bodendüse. Der Frischwassertank fasst 550 ml, der Schmutzwasserbehälter ist mit einem zusätzlichen Flusensieb ausgestattet. Ein kleiner Kritikpunkt: Das Einlegen in die Ablage- und Ladestation gestaltet sich etwas umständlich.

Der Hanseatic HVSWD300DBKC ist ebenfalls mit einem OLED-Display, einer beleuchteten Bodenwalze und einem HEPA-Filter ausgestattet. Der Frischwassertank fasst 700 ml, lässt sich aber nur umständlich befüllen. Auch die Reinigung des Schmutzwasserbehälters gestaltet sich schwierig. Gut gefällt dagegen, dass auf Knopfdruck Sprühnebel aus der Bodendüse kommt. Die Reinigungsleistung kann sich ebenfalls sehen lassen. Die Akku-Laufzeit liegt bei 15 Minuten, die Ladezeit beträgt fünf Stunden.

Das Kärcher FC 4-4 Battery Set erhält die Note „Gut“. Dank seiner kompakten Maße liegt das Kombigerät gut in der Hand. Es ist mit einem Zwei-Tank-System ausgestattet, fasst 400 ml Frischwasser und bietet eine Akku-Laufzeit von 30 Minuten. In nur 1,5 Stunden ist der Akku wieder geladen und das Gerät einsatzbereit. Das Nachladen gestaltet sich jedoch etwas umständlich und die Reinigungsleistung kann nicht ganz mit den anderen Testkandidaten mithalten.

Nahezu alle Akku-Saugwischer im Test überzeugen

Gründlich saugen und wischen – das können immerhin sechs der sieben Akku-Saugwischer im Test von Haus & Garten Test (Ausgabe 1/2024). Von den mit „Sehr gut“ bewerteten Geräten gefallen drei besonders gut: Der Tineco Floor One S7 wird aufgrund seines durchdachten Reinigungskonzepts zum Testsieger, während der Midea X8 und Midea X6 beweisen, dass ein empfehlenswerter Akku-Saugwischer nicht teuer sein muss.

0 / 5 5 Bewertungen: 9

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert