Mit welchem kocht es sich am besten? 17 Topfsets aus Edelstahl im Test

Gute Töpfe mĂŒssen einiges leisten: Sie sollten die Hitze möglichst gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber ihren Boden verteilen, schnell aufheizen, aber nur langsam wieder abkĂŒhlen und sich bestenfalls von außen kĂŒhl anfassen, um die Verbrennungsgefahr zu minimieren. Bei Hobbyköchen beliebt sind Kochtöpfe aus Edelstahl. Sie gelten als besonders robust und pflegeleicht. Doch welche können tatsĂ€chlich alle Anforderungen an gute Töpfe erfĂŒllen? Das hat Stiftung Warentest geprĂŒft und 17 Topfsets aus Edelstahl im Test gegenĂŒbergestellt (Heft 03/2022). Alle Testkandidaten verfĂŒgen ĂŒber einen Kapselboden und lassen sich auf allen Herdarten einschließlich Induktion verwenden. Ineinander gestapelt, passen die Sets platzsparend in den KĂŒchenschrank. Die Preisspanne reicht von 50 bis 530 Euro. Den ersten Platz sichert sich eines der teuersten Sets, doch auch gĂŒnstigere Töpfe können sich bewĂ€hren.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkÀufen.

Der Testsieger: das Fissler Original-Profi Collection

Als bestes Edelstahltopf-Set im Vergleich erhĂ€lt die Fissler Original-Profi Collection (etwa 530 Euro) die Note „Gut“. Das Topfset aus Edelstahl verfĂŒgt ĂŒber die dicksten Böden unter den Testkandidaten und ĂŒberzeugt mit einer guten WĂ€rmespeicherung. Die Bodeninnenseite ist sehr eben, die Deckel halten dicht. Zudem lassen sich die Töpfe einfach handhaben. Die Deckelgriffe werden allerdings etwas warm und das Set lĂ€sst sich nicht ganz einfach stapeln. Der Energieverbrauch beim Kochen könnte geringer sein.

Die Ergebnisse fĂŒr die Fissler Original-Profi Collection im Überblick:

  • Funktion beim Kochen
  • Handhabung
  • Haltbarkeit
  • Energieverbrauch

Merkmale:

  • Topfanzahl im Set: 5 (24 cm, 20 cm, 16 cm, Zusatztopf 20 cm, Stielkasserolle 16 cm, alle auch einzeln erhĂ€ltlich)
  • Platzbedarf des Sets (H x B x T): 36 x 37 x 31
  • Dicke Wand/ Boden 24er Topf: 1,2/ 7,6 mm
  • Gewicht 24er Topf/ Deckel: 2,6/ 0,7 kg
  • Volumen/ Bodendurchmesser 24er Topf: 6,5 l/ 22,9 cm
  • Topf und Deckel backofengeeignet bis 230 °C

Geringer Energieverbrauch: das Elo Set Excellent

Das Elo Set Excellent (etwa 118 Euro) besteht ebenfalls aus fĂŒnf Töpfen, ist aber wesentlich gĂŒnstiger als der Testsieger. Die Funktion beim Kochen ĂŒberzeugt, ebenso wie der geringe Energieverbrauch und die stabile Verarbeitung. Leichte SchwĂ€chen gibt es bei der Handhabung, da sowohl die Töpfe als auch die Deckelgriffe sehr warm werden. Die Gesamtnote lautet „Gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr das Elo Set Excellent im Überblick:

  • Funktion beim Kochen
  • Energieverbrauch
  • Haltbarkeit
  • Handhabung

Merkmale:

  • Topfanzahl im Set: 5 (24 cm, 20 cm, 16 cm, Zusatztopf 20 cm, Stielkasserolle 16 cm, nicht einzeln erhĂ€ltlich)
  • Platzbedarf des Sets (H x B x T): 31 x 33 x 28
  • Dicke Wand/ Boden 24er Topf: 0,7/ 5,8 mm
  • Gewicht 24er Topf/ Deckel: 1,6/ 0,6 kg
  • Volumen/ Bodendurchmesser 24er Topf: 6,2 l/ 22,3 cm
  • Topf backofengeeignet bis 240 °C, Deckel bis. 180 °C

Komfortable Handhabung: das Set Rösle Silence Pro

Mit dem aus vier Töpfen bestehenden Set Rösle Silence Pro (etwa 289 Euro) lĂ€sst es sich ebenfalls gut kochen. Allerdings verteilt sich die Temperatur am Boden nicht ganz gleichmĂ€ĂŸig. Vor allem punktet das Set durch seine komfortable Handhabung. Topf und Deckelgriffe bleiben auch beim Kochen kĂŒhl, so besteht keine Verbrennungsgefahr. Der Energieverbrauch ist etwas hoch. Insgesamt vergeben die Tester die Note „Gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr das Rösle Silence Pro im Überblick:

  • Funktion beim Kochen
  • Handhabung
  • Haltbarkeit
  • Energieverbrauch

Merkmale:

  • Topfanzahl im Set: 4 (24 cm, 20 cm, 16 cm, Stielkasserolle 16 cm, teilweise einzeln erhĂ€ltlich)
  • Platzbedarf des Sets (H x B x T): 26 x 40 x 26
  • Dicke Wand/ Boden 24er Topf: 0,8/ 5,2 mm
  • Gewicht 24er Topf/ Deckel: 1,7/ 0,7 kg
  • Volumen/ Bodendurchmesser 24er Topf: 5,9 l/ 22,7 cm
  • Topf backofengeeignet bis 200 °C, Deckel bis.160 °C

Acht weitere Edelstahltöpfe sind „gut“

Insgesamt acht weitere Edelstahl-Topfsets erhalten die Note „Gut“. Dazu gehören unter anderem das WMF Premium One mit Kasserolle (etwa 400 Euro). Das aus vier Töpfen bestehende Set zeichnet sich durch die beste WĂ€rmespeicherung im Test aus. Der 24er Edelstahltopf speichert die WĂ€rme 128 Minuten, wesentlich lĂ€nger als Töpfe mit vergleichbarer Bodendicke. Das spart beim Kochen Energie.

Auch gĂŒnstige Töpfe können im Test ĂŒberzeugen. Das 5-teilige Lidl Ernesto Edelstahl-Topf-Set (etwa 70 Euro) und das 4-teilige Tefal Duetto (etwa 80 Euro) erweisen sich jeweils als sehr funktional. Bei den Lidl-Töpfen verteilt sich lediglich die Temperatur am Boden recht ungleichmĂ€ĂŸig. Bei der Handhabung ist zudem etwas Vorsicht gefragt, da Töpfe und Griffe recht warm werden.

Die „befriedigenden“ Töpfe im Test

Sechs Topfsets bewerten die Tester mit der Note „Befriedigend“. SchwĂ€chen zeigen viele bei der Handhabung. Ausnahme sind die Tchibo Edelstahltöpfe (etwa 90 Euro), die mit guter Funktion und einfachem Handling ĂŒberzeugen, bei der Reinigung aber schnell korrodieren.

Bei der Funktion schwĂ€cheln das Höffner KHG Topfset Luna (etwa 50 Euro) und das Le Creuset 3-ply Edelstahl (etwa 530 Euro). Beide Topfsets werden aufgrund der ungleichmĂ€ĂŸigen Temperaturverteilung am Boden abgewertet.

Fazit: Ganze elf Topfsets aus Edelstahl im Vergleichstest sind „gut“ (Ausgabe 03/2022). Als bestes Set sticht die Fissler Original-Profi Collection hervor. Das wesentlich gĂŒnstigere Elo Set Excellent wird zum Preis-Leistungs-Sieger. Die besten Töpfe unter 100 Euro bietet das Set von Lidl.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wasserfilter gĂŒnstig kaufen: Diese 3 Modelle sind empfehlenswert 8 Wasserfilter im Test: Die Filterleistung lĂ€sst schon nach kurzer Zeit nach Grundig GW7P79419W: Die erste Waschmaschine mit Mikroplastikfilter Trinkrucksack gĂŒnstig kaufen: Die 3 besten TrinkrucksĂ€cke unter 50 Euro