Sicher braten mit wenig Fett: 10 antihaftbeschichtete Pfannen im Test

Angebrannte Speisereste vom Pfannenboden kratzen zu mĂŒssen, ist Ă€rgerlich. Antihaftbeschichtete Pfannen ersparen Hobbyköchen diese Arbeit. Sie lassen sich zwar nicht bei ganz so hohen Temperaturen verwenden wie klassische Modelle, dafĂŒr brennen Fleisch, Fisch und GemĂŒse auch beim Braten mit wenig Öl nicht an. Auch Eier- und Mehlspeisen gelingen, ohne dabei zu fettig zu werden. Wer eine antihaftbeschichtete Pfanne kaufen möchte, findet Exemplare aus ganz unterschiedlichen Preisklassen. Das ETM Testmagazin hat sich zehn Modelle genauer angesehen, die zu Preisen zwischen rund 120 und 30 Euro erhĂ€ltlich sind. Das Ergebnis: Teuer muss eine gute antihaftbeschichtete Pfanne nicht zwangslĂ€ufig sein, auch in den gĂŒnstigen Modellen lĂ€sst es sich einfach und sicher braten. Die meisten Testkandidaten dĂŒrfen auch im Backofen verwendet werden und sind spĂŒlmaschinengeeignet. Um die Beschichtung nicht zu beschĂ€digen, sollten Anwender jedoch immer einen Blick in die Gebrauchsanleitung werfen.

W

Testsieger Rösle bietet die schnellste Pfanne im Test

Als beste antihaftbeschichtete Pfanne im Vergleich fĂ€llt die Rösle Silence Pro (etwa 89,95 Euro) auf. Sie ist mit einem Ă€ußerst stabilen Obermaterial namens Pro Resist versehen, das hĂ€lt, was der Name verspricht. Fisch, Fleisch und GemĂŒse können so zum Beispiel mit Kochutensilien aus Metall gewendet werden, ohne dass die Pfanne Schaden nimmt. Sehr gut gefĂ€llt auch das hohe Tempo, mit dem sich Speisen in der Pfanne braten lassen. Um 1 l Wasser zum Kochen zu bringen, braucht das Modell 4:18 Minuten. Dabei hĂ€lt sie ein einheitliches Temperaturlevel. FĂŒr diese ĂŒberzeugende Leistung vergeben die Tester die Note „sehr gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr die Rösle Silence Pro im Überblick:

  • Handhabung
  • Leistung
  • Ausstattung

Merkmale:

  • Material Modell: Edelstahl
  • Material Handteil: Edelstahl mit Silikonmantel
  • Obermaterial: Pro Resist
  • Randhöhe: 6 cm
  • Durchmesser oben/ unten: 29,5/ 22,2 cm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • spĂŒlmaschinengeeignet: ja
  • backofengeeignet: bis 200 °C

Platz 2 geht an die Pfanne von Schulte-Ufer

Die Note „sehr gut“ geht auch an die Schulte-Ufer 64049-28 Bratpfanne Profi-Style (etwa 81,99 Euro). Das Modell erweist sich ebenfalls als Ă€ußerst schnell und erhitzt einen Liter Wasser innerhalb von 4:39 Minuten auf 100 °C. Das Gewicht ist exzellent ausbalanciert, der Rand erlaubt es, Speisen einfach zu schwenken und Saucen ohne Kleckern auszugießen. Mit trockenen HĂ€nden bietet der aus Edelstahl gefertigte Pfannengriff einen ausgezeichneten Grip. Ist Öl an die Finger geraten, rutscht er jedoch leicht aus der Hand.

Die Ergebnisse fĂŒr die Schulte-Ufer 64049-28 Profi-Style im Überblick:

  • Handhabung
  • Leistung
  • Ausstattung

Merkmale:

  • Material Modell: Edelstahl, Aluminium
  • Material Handteil: Edelstahl
  • Obermaterial: Siegutal-Stone
  • Randhöhe: 5 cm
  • Durchmesser oben/ unten: 29,4/ 22,0 cm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • spĂŒlmaschinengeeignet: ja, aber Handreinigung empfohlen
  • backofengeeignet: bis 180 °C

Fissler punktet durch stabile Verarbeitung

Platz 3 im Vergleichstest geht an die Fissler adamant(R) premium PF 28 cm (etwa 119,00 Euro), die ebenfalls die Note „sehr gut“ erhĂ€lt. Das Obermaterial mit dem Markennamen adamant(R) erweist sich als Ă€ußerst stabil und widersteht auch Kochutensilien aus Metall. 1 l Wasser erhitzt die Pfanne innerhalb von 5:49 Minuten auf 100 °C, was die Tester als noch annehmbare Geschwindigkeit bewerten. Das Handteil ist sehr sicher an der Pfanne befestigt, der hohe Rand erlaubt einen sicheren Umgang mit Saucen. Einzig das hohe Gewicht von 1,8 kg erschwert das Schwenken ein wenig.

Die Ergebnisse fĂŒr die Fissler adamant(R) premium PF 28cm im Überblick:

  • Handhabung
  • Leistung
  • Ausstattung

Merkmale:

  • Material Modell: Edelstahl
  • Material Handteil: Kunststoff
  • Obermaterial: adamant(R)
  • Randhöhe: 6 cm
  • Durchmesser oben/ unten: 30,0/ 22,8 cm
  • Gewicht: 1,8 kg
  • spĂŒlmaschinengeeignet: ja
  • backofengeeignet: bis 230 °C

Der Preis-Leistungssieger: Elo Stahlwaren GmbH & Co. KG

Als vierte antihaftbeschichtete Pfanne im Test wird die Rösle Cadini (etwa 79,95 Euro) mit der Note „sehr gut“ bewertet. Genau wie der Testsieger derselben Firma ist sie mit einem Boden aus Pro Resist-Material ausgestattet. Metallgeschirr kann ihr daher nicht viel anhaben. Da ein SchĂŒttrand fehlt, lassen sich Saucen nur schwer ausgießen. Das Handteil hĂ€lt höchstens Temperaturen von 70 °C aus.

Alle anderen antihaftbeschichteten Pfannen im Test erhalten die Note „gut“:

  • Die Tefal Ultimate On Pfanne 2100116324 (etwa 59,99 Euro) punktet durch ihren Temperaturindikator, kann die Temperatur aber nicht sehr lange halten.
  • Die SILBERTHAL Bratpfanne 28 cm – Edelstahl – Induktion – Antihaftbeschichtet (etwa 49,95 Euro) bringt ein Schutzelement mit, das SchĂ€den beim Stapeln im Schrank verhindern soll. Der Hersteller bietet außerdem an, beschĂ€digtes Obermaterial zu erneuern. Der Griff sieht schick aus, liegt jedoch nicht sehr angenehm in der Hand.
  • Als Preis-Leistungssieger sticht die Elo Stahlwaren GmbH & Co. KG Smart Wellness (etwa 29,90 Euro) hervor. Der Pfannenboden in Wabenstruktur sorgt dafĂŒr, dass sich Öl sehr gleichmĂ€ĂŸig verteilt. Ein ins Modell eingelassenes Muldenpaar dient als Öl-Dosierhilfe. Allerdings fehlt ein SchĂŒttrand.
  • Die Berndes Edition 100 (etwa 106,95 Euro) weist einen besonders hohen Rand auf und eignet sich damit ideal zum Schmoren. Das hohe Gewicht von 2,0 kg erschwert das Schwenken, Saucen lassen sich aufgrund des fehlenden SchĂŒttrands nicht kleckerfrei ausgießen.
  • Die Berndes BONANZA(R) INDUCTION (etwa 109,95 Euro) braucht vergleichsweise lange, um auf Temperatur zu kommen, kann die Gradzahl aber sehr lange halten und verteilt die Hitze sehr gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber den Pfannenboden. Der Holzgriff erlaubt ein recht sicheres Handling der schweren Pfanne.
  • Die Elo Stahlwaren GmbH & Co. KG Granit Solution (etwa 39,90 Euro) ist angenehm leicht und dadurch einfach zu handhaben. Sie erhitzt sich aber nur sehr langsam.

Fazit: Zum Anbraten von Fleisch, Fisch und GemĂŒse mit wenig Fett eignen sich grundsĂ€tzlich alle antihaftbeschichteten Pfannen im Vergleichstest des ETM Testmagazins (Ausgabe 12/2021). Insbesondere stechen die Rösle Silence Pro, die Schulte-Ufer 64049-28 Profi-Style und die Fissler adamant(R) premium PF 28 cm durch eine stabile Verarbeitung und schnelles Erhitzen hervor. Dass eine gute Pfanne auch gĂŒnstig sein kann, zeigt die Elo Stahlwaren GmbH & Co. KG Smart Wellness.

0 / 5 ⌀ 0 Bewertungen: 0

Your page rank:

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schnell und energieeffizient frosten: 20 GefriergerĂ€te im Test der Stiftung Warentest Flink durch die Stadt: 11 City-E-Bikes im Test der Stiftung Warentest Die neuen AEG-Waschtrockner der Serie 7000 bis 9000 sparen Platz und Energie FĂŒr frisch gepressten Saftgenuss: 13 manuelle und elektrische Zitruspressen im Test