Vom Boden in den Beutel: 8 klassische Bodenstaubsauger im Vergleich

In vielen Haushalten kommen immer noch klassische Beutelstaubsauger zum Einsatz. Zwar gibt es heute auch viele Modelle, die ohne Beutel auskommen und damit abgesehen vom Stromverbrauch keine laufenden Kosten verursachen, der Beutelstaubsauger erweist sich jedoch als praktisch: Ist er voll, lĂ€sst er sich mit wenigen Handgriffen wechseln. Dabei gelangt kaum Staub zurĂŒck in die Luft und eine aufwendige Reinigung des StaubbehĂ€lters entfĂ€llt. Vor allem Hausstauballergiker wissen das zu schĂ€tzen. Wer einen Bodenstaubsauger kaufen möchte, hat die Wahl zwischen GerĂ€ten aus ganz unterschiedlichen Preisklassen. Welche Modelle wirklich zuverlĂ€ssig ihrer Arbeit nachgehen und sowohl Hartboden als auch Teppich grĂŒndlich reinigen, hat das ETM Testmagazin geprĂŒft (Heft 11/2020). Acht Bodenstaubsauger haben sich dem Vergleichstest stellen mĂŒssen. Neben der Saugleistung haben die Tester fĂŒr die Gesamtbewertung auch den GerĂ€uschpegel und die Handhabung berĂŒcksichtigt.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Platz 1 geht an den Beutelstaubsauger von Philips

Bester Bodenstaubsauger im Test ist der Philips Performer Silent FC8782/09 (259,99 Euro UVP). Der Testsieger fĂ€llt vor allem durch seinen großen Aktionsradius von bis zu 12,5 Metern positiv auf. Seine hervorragende Saugleistung kann ebenfalls ĂŒberzeugen, ebenso wie die MaterialqualitĂ€t und die Verarbeitung. Die im Lieferumfang enthaltenen SpezialdĂŒsen lassen sich dank eines gut durchdachten Click-Systems einfach und schnell anschließen und ebenso leicht wieder entfernen. Kritik gibt es einzig an der recht hohen LautstĂ€rke. Insgesamt bekommt der Philips Beutelstaubsauger die Note „sehr gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr den Philips Performer Silent FC8782/09 im Überblick:
++ FunktionalitÀt
+ Handhabung
+ Betrieb
+ Materialverarbeitung

Merkmale:
✓ Aktionsradius: 12,5 m
✓ Volumen des Staubbeutels: 4,0 l
✓ Gewicht mit StandarddĂŒse: 7,4 kg
✓ Saugleistungseinstellung: stufenlos
✓ Maße (B x H x T): 32 x 47 x 28 cm
✓ LĂ€nge des Stromkabels: 8,9 m
✓ LĂ€nge des Teleskoprohrs min/max: 48,5/ 79,0 cm
✓ Leistungsaufnahme auf max. Saugleistungsstufe: 750 W
✓ Schallpegel auf max. Saugleistungsstufe: 71,5 dB(A)


Der Bodenstaubsauger von AEG ĂŒberzeugt als leisestes Modell im Test

Der AEG VX-82-1-ALR (349,95 Euro UVP, hier gĂŒnstiger bei Amazon) ist der leiseste Bodenstaubsauger im Vergleich und schneidet dank seiner guten Saugleistung insgesamt ebenfalls mit der Note „sehr gut“ ab. Dazu trĂ€gt auch die einfache Handhabung bei. Die Saugleistung lĂ€sst sich ĂŒber einen speziellen Taster am Handteil selbst wĂ€hrend des Sauggangs anpassen. Im SmartMode wĂ€hlt der Staubsauger sogar vollautomatisch die passende Saugleistung fĂŒr den jeweiligen Fußboden, was im Test auch zuverlĂ€ssig gelingt. Ein kleiner Kritikpunkt: Die OneGo Power Clean-DĂŒse lĂ€sst sich im Teppichboden-Modus nur recht schwer ĂŒber den Fußboden schieben.

Die Ergebnisse fĂŒr den AEG VX-82-1-ALR im Überblick:
++ FunktionalitÀt
+ Handhabung
+ Betrieb
+ Materialverarbeitung

Merkmale:
✓ Aktionsradius: 12,1 m
✓ Volumen des Staubbeutels: 3,5 l
✓ Gewicht mit StandarddĂŒse: 6,9 kg
✓ Saugleistungseinstellung: 4 Stufen
✓ Maße (B x H x T): 30,0 x 44,2 x 24,6 cm
✓ LĂ€nge des Stromkabels: 8,7 m
✓ LĂ€nge des Teleskoprohrs min/max: 54,5/ 83,5 cm
✓ Leistungsaufnahme auf max. Saugleistungsstufe: 600 W
✓ Schallpegel auf max. Saugleistungsstufe: 60,9 dB(A)


Flexibel und wendig: der Bodenstaubsauger von Rowenta

Die Note „sehr gut“ geht auch an den Rowenta Power XXL Silence (RO3125) (179,99 Euro UVP, hier gĂŒnstiger bei Amazon). Gut gefĂ€llt den Testern vor allem die Wendigkeit des Bodenstaubsaugers. Er ist mit vier um 360° drehbaren RĂ€dern ausgestattet, sodass er sich ohne Widerstand zu allen Seiten ziehen lĂ€sst. Die Saugleistung ĂŒberzeugt auf Teppich und auf Hartboden und der Saugbeutel bietet ein sehr großes Volumen. Ein kleiner Nachteil ist die recht hohe BetriebslautstĂ€rke. Einige Tasten und Tasterelemente sind bei Dunkelheit zudem etwas schwer zu erkennen.

Die Ergebnisse fĂŒr den Rowenta Power XXL Silence (RO3125) im Überblick:
+ FunktionalitÀt
+ Handhabung
+ Betrieb
+ Materialverarbeitung

Merkmale:
✓ Aktionsradius: 8,5 m
✓ Volumen des Staubbeutels: 4,5 l
✓ Gewicht mit StandarddĂŒse: 5,5 kg
✓ Saugleistungseinstellung: stufenlos
✓ Maße (B x H x T): 27,8 x 47,8 x 26,0 cm
✓ LĂ€nge des Stromkabels: 5,4 m
✓ LĂ€nge des Teleskoprohrs min/max: 47,5/ 79,5 cm
✓ Leistungsaufnahme auf max. Saugleistungsstufe: 450 W
✓ Schallpegel auf max. Saugleistungsstufe: 74,3 dB(A)


Die fĂŒnf weiteren Bodenstaubsauger im Test sind „gut“

Mit der Note „gut“ bewerten die Tester alle fĂŒnf weiteren Beutelstaubsauger im Testbericht:

  • Der Hoover Telios Plus TE80PET 011 (259,00 Euro UPV) bringt ein besonders ĂŒppiges Zubehörpaket mit, das sich in einem praktischen Fach direkt im Staubsauger verstauen lĂ€sst. Die Saugleistung auf Hartboden ĂŒberzeugt, auf Teppichboden nimmt sie etwas ab. Der Aktionsradius ist mit 8,3 m vergleichsweise gering.
  • Der Fakir premium | TS 710 (199,00 Euro UVP, hier gĂŒnstiger bei Amazon) bietet ebenfalls viel Zubehör und ein Zubehör-Fach. Er arbeitet angenehm leise und erlaubt es, beim Saugen mit der normalen FußbodendĂŒse einen von zwei Saugmodi zu wĂ€hlen: den EasyClean- oder den DeepClean-Modus. Auf Hartboden erzielt er eine sehr gute Saugleistung, von Teppichboden mit niedrigem Flor entfernt er Staub und Schmutzpartikel ebenfalls zuverlĂ€ssig. Auf Teppich mit hohem Flor zeigt er ein eher durchwachsenes Ergebnis.
  • Der Domo DO7291S (199,95 Euro UVP, hier gĂŒnstiger bei Amazon) weist ebenfalls einen EasyClean- und einen DeepClean-Modus auf. Die Saugleistung kann ĂŒber einen Schieber am Mittelrohr angepasst werden. Mit der ParkettdĂŒse erzielt der Domo Staubsauger auf Hartboden ein sehr gutes Ergebnis. Auch Teppichboden mit niedrigem Flor reinigt er zuverlĂ€ssig, schwĂ€chelt allerdings bei hohem Flor.
  • Der Hanseatic VCB35B15C1J7W-70 (69,99 Euro UVP) weist zwar den kleinsten Aktionsradius im Test auf und ist nur mit einem kleinen Staubsaugerbeutel ausgestattet, ĂŒberzeugt aber durch sein insgesamt gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.
  • Der Grundig VCC 5850A (139,00 Euro UVP, hier gĂŒnstiger bei Amazon) bringt bei kompakten Maßen einen großen Staubsaugerbeutel mit und saugt Hartboden gut. Die RĂ€der erweisen sich allerdings als recht schwergĂ€ngig und die Saugleistung auf Teppichboden fĂ€llt vergleichsweise schwach aus.

Fazit: Drei Bodenstaubsauger im Testbericht des ETM Testmagazins (Ausgabe 11/2020) bewĂ€hren sich sowohl auf Hartboden als auch auf Teppich: Der Philips Performer Silent FC8782/09 eignet sich dank seines großen Aktionsradius auch fĂŒr große RĂ€umlichkeiten, der AEG VX-82-1-ALR ist besonders leise und der Rowenta Power XXL Silence (RO3125) erweist sich als ausgesprochen wendig. Preis-Leistungs-Sieger ist der immerhin noch „gute“ Hanseatic VCB35B15C1J7W-70.


Öko Test prĂŒft Spaghetti: Die Mehrheit enthĂ€lt Schadstoffe wie Glyphosat Das neue Energielabel: Produkte werden kĂŒnftig in die Klassen A bis G eingeordnet Gut und gĂŒnstig: Die 3 besten Matratzen unter 200 Euro Frei durchatmen: Der Philips Luftreiniger AC3033/10 im Test