Luft-Wasser-Wärmepumpen sollen eine Alternative zu fossilen Heizmitteln bieten. Die Anlagen bestehen aus einer Außen- und einer Inneneinheit und beziehen ihre Wärmeenergie aus der Außenluft. Die warme Außenluft lässt ein flüssiges Kältemittel verdampfen. Ein Kompressor verdichtet den Dampf, wodurch dessen Temperatur weiter steigt. Das gasförmige Kältemittel gibt Wärme an das Heizsystem ab und verflüssigt sich dabei wieder. Ein Entspannungsventil lässt den Druck und die Temperatur des Kältemittels weiter sinken, bis dieses wieder Wärme aus der Außenluft aufnehmen kann. Wer eine Luft-Wasser-Wär­mepumpe kaufen möchte, sollte vor allem auf deren Effizienz und den Stromverbrauch achten. Stiftung Warentest hat sich sechs Luft-Wasser-Wär­mepumpen im Vergleich angesehen und geprüft, welche mit wenig Energie auskommen und ein klimaschonendes Kältemittel einsetzen (Heft 10/2023).

Beliebte Ratgeber zum Thema Wärmepumpentechnik

Vorschau
Amazon-Tipp
Wärmepumpen – Die Komplett-Anleitung für absolute Einsteiger: So nutzen Sie umweltfreundliche Technologie zum Heizen Ihres Hauses. Alles Wichtige zu Kosten, Förderung, Technik, Installation & Betrieb
Mit Praxisbeispielen
Wärmepumpen - Komplettpaket für Einsteiger: Technik, Planung bis Inbetriebnahme, Förderung und Kosten mit Praxisbeispielen sowie Checkliste
Rechtliches und Veträge
Wärmepumpen für Heizung und Warmwasser - Umstieg in erneuerbare Energien - Rechtliches und Verträge - Inkl. Tabellen und Checklisten: Planung, Technik, Kosten, Förderung. Mit vielen Modellrechnungen
Amazon-Tipp
Wärmepumpen ohne Vorkenntnisse: Innerhalb von 7 Tagen unabhängig von Öl und Gas – inklusive Checklisten für Neu- und Altbau (Technik ohne Vorkenntnisse)
Produkt
Wärmepumpen – Die Komplett-Anleitung für absolute Einsteiger: So nutzen Sie umweltfreundliche Technologie zum Heizen Ihres Hauses. Alles Wichtige zu Kosten, Förderung, Technik, Installation & Betrieb
Wärmepumpen - Komplettpaket für Einsteiger: Technik, Planung bis Inbetriebnahme, Förderung und Kosten mit Praxisbeispielen sowie Checkliste
Wärmepumpen für Heizung und Warmwasser - Umstieg in erneuerbare Energien - Rechtliches und Verträge - Inkl. Tabellen und Checklisten: Planung, Technik, Kosten, Förderung. Mit vielen Modellrechnungen
Wärmepumpen ohne Vorkenntnisse: Innerhalb von 7 Tagen unabhängig von Öl und Gas – inklusive Checklisten für Neu- und Altbau (Technik ohne Vorkenntnisse)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Amazon Prime
-
Amazon Prime
Preis
17,99 EUR
19,99 EUR
39,90 EUR
19,90 EUR
Amazon-Tipp
Vorschau
Wärmepumpen – Die Komplett-Anleitung für absolute Einsteiger: So nutzen Sie umweltfreundliche Technologie zum Heizen Ihres Hauses. Alles Wichtige zu Kosten, Förderung, Technik, Installation & Betrieb
Produkt
Wärmepumpen – Die Komplett-Anleitung für absolute Einsteiger: So nutzen Sie umweltfreundliche Technologie zum Heizen Ihres Hauses. Alles Wichtige zu Kosten, Förderung, Technik, Installation & Betrieb
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
17,99 EUR
Mehr Infos
Mit Praxisbeispielen
Vorschau
Wärmepumpen - Komplettpaket für Einsteiger: Technik, Planung bis Inbetriebnahme, Förderung und Kosten mit Praxisbeispielen sowie Checkliste
Produkt
Wärmepumpen - Komplettpaket für Einsteiger: Technik, Planung bis Inbetriebnahme, Förderung und Kosten mit Praxisbeispielen sowie Checkliste
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
19,99 EUR
Mehr Infos
Rechtliches und Veträge
Vorschau
Wärmepumpen für Heizung und Warmwasser - Umstieg in erneuerbare Energien - Rechtliches und Verträge - Inkl. Tabellen und Checklisten: Planung, Technik, Kosten, Förderung. Mit vielen Modellrechnungen
Produkt
Wärmepumpen für Heizung und Warmwasser - Umstieg in erneuerbare Energien - Rechtliches und Verträge - Inkl. Tabellen und Checklisten: Planung, Technik, Kosten, Förderung. Mit vielen Modellrechnungen
Prime-Vorteil
-
Preis
39,90 EUR
Mehr Infos
Amazon-Tipp
Vorschau
Wärmepumpen ohne Vorkenntnisse: Innerhalb von 7 Tagen unabhängig von Öl und Gas – inklusive Checklisten für Neu- und Altbau (Technik ohne Vorkenntnisse)
Produkt
Wärmepumpen ohne Vorkenntnisse: Innerhalb von 7 Tagen unabhängig von Öl und Gas – inklusive Checklisten für Neu- und Altbau (Technik ohne Vorkenntnisse)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
19,90 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Besonders effizient und klimaschonend: die Wärmepumpe von Viessmann

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe Viessmann Vitocal 250-A AW0-E-AC 251.A10 (18.700 Euro) wird mit der Note „Gut“ zum Testsieger. Sie arbeitet besonders effizient, vor allem in Kombination mit einer Radiatorenheizung in mittlerer Klimazone. In kälteren Klimazonen lässt die Effizienz etwas nach. Die Handhabung ist einfach, Kritik gibt es allerdings an kritischen Datensendeverhalten der zur Anlage gehörenden App. Zudem weist die Datenschutzerklärung deutliche Mängel auf.

Die Ergebnisse für die Viessmann Vitocal 250-A AW0-E-AC 251.A10 im Überblick:

  • Energieeffizienz und Umwelteigenschaften im Heizbetrieb
  • Handhabung
  • Basisschutz persönlicher Daten

Merkmale:

  • jährlicher Strombedarf für Beispielhaus: 4.950 kW/h
  • Kältemittel/ Menge: R290 (Propan)/ 2,00 kg
  • Leistung bei -10/ +55 °C laut Anbieter: 10,00 kW
  • Leistung bei -7/ +35 °C laut Anbieter: 9,70 kW
  • Energieeffizienzklasse 55 °C laut Anbieter: A+++
  • Schallleistungspegel Außen-/ Inneneinheit laut Anbieter: 54/ 40 dB(A)
  • Gewicht Außeneinheit: 221 kg
  • Höhe x Breite x Tiefe Außeneinheit: 138 x 114 x 60 cm
  • Höhe x Breite x Tiefe Inneneinheit: 92 x 45 x 36 cm

Effizient und einfach: die Wärmepumpe von Wolf

Die Note „Gut“ vergeben die Experten der Stiftung Warentest auch an die Wolf CHA-10/400V (19.400 Euro). Sie verbraucht aufs Jahr gesehen nur geringfügig mehr Energie als der Testsieger von Viessmann, das Außengerät ist allerdings etwas lauter. Die Handhabung ist einfach, die App weist jedoch abermals ein kritisches Datensendeverhalten sowie Schwächen in der Datenschutzerklärung auf.

Die Ergebnisse für die Wolf CHA-10/400V im Überblick:

  • Energieeffizienz und Umwelteigenschaften im Heizbetrieb
  • Handhabung
  • Basisschutz persönlicher Daten

Merkmale:

  • jährlicher Strombedarf für Beispielhaus: 5.000 kW/h
  • Kältemittel/ Menge: R290 (Propan)/ 3,40 kg
  • Leistung bei -10/ +55 °C laut Anbieter: 8,00 kW
  • Leistung bei -7/ +35 °C laut Anbieter: 7,95 kW
  • Energieeffizienzklasse 55 °C laut Anbieter: A++
  • Schallleistungspegel Außen-/ Inneneinheit laut Anbieter: 53/ 32 dB(A)
  • Gewicht Außeneinheit: 162 kg
  • Höhe x Breite x Tiefe Außeneinheit: 98 x 129 x 56 cm
  • Höhe x Breite x Tiefe Inneneinheit: 79 x 44 x 37 cm

Mit Fußbodenheizung sehr effizient: die Wärmepumpe von Stiebel Eltron

Die Stiebel Eltron WPL-A 07 HK 230 Premium (19.700 Euro) arbeitet vor allem in Kombination mit einer Fußbodenheizung sehr effizient. Insgesamt liegt der Energiebedarf etwas über den beiden besser bewerteten Modellen, das verwendete Kältemittel ist zudem weniger klimaschonend. Gut gefällt die einfache Handhabung, beim Datensendeverhalten der App sowie in der Datenschutzerklärung stellen die Tester abermals Mängel fest. Die Gesamtnote lautet „Gut“.

Die Ergebnisse für die Stiebel Eltron WPL-A 07 HK 230 Premium im Überblick:

  • Energieeffizienz und Umwelteigenschaften im Heizbetrieb
  • Handhabung
  • Basisschutz persönlicher Daten

Merkmale:

  • jährlicher Strombedarf für Beispielhaus: 5.220 kW/h
  • Kältemittel/ Menge: R454C/ 3,00 kg
  • Leistung bei -10/ +55 °C laut Anbieter: 8,00 kW
  • Leistung bei -7/ +35 °C laut Anbieter: 6,87 kW
  • Energieeffizienzklasse 55 °C laut Anbieter: A+++
  • Schallleistungspegel Außen-/ Inneneinheit laut Anbieter: 48 dB(A)/ keine Angabe
  • Gewicht Außeneinheit: 135 kg
  • Höhe x Breite x Tiefe Außeneinheit: 90 x 127 x 59 cm
  • Höhe x Breite x Tiefe Inneneinheit: 90 x 59 x 41 cm

Effiziente Warmwasser-Wärmepumpen bei Amazon

Vorschau
302 l
STIEBEL ELTRON Wärmepumpe Warmwasser WWK 300, steckerfertig, 302 Liter, LC-Display, serienmäßige Schnittstelle für Photovoltaik-Anlagen, 231210, Energieklasse A+ (Profil XL)
300 l
Brauchwasserwärmepumpe 300l Trinkwasser Wärmepumpe Luft Warmwasser
200 l
Brauchwasserwärmepumpe 200 Liter Modell 2.1 mit Rohrregister Trinkwasser Brauchwasser Wärmepumpe
Produkt
STIEBEL ELTRON Wärmepumpe Warmwasser WWK 300, steckerfertig, 302 Liter, LC-Display, serienmäßige Schnittstelle für Photovoltaik-Anlagen, 231210, Energieklasse A+ (Profil XL)
Brauchwasserwärmepumpe 300l Trinkwasser Wärmepumpe Luft Warmwasser
Brauchwasserwärmepumpe 200 Liter Modell 2.1 mit Rohrregister Trinkwasser Brauchwasser Wärmepumpe
Energieklasse
A+
A
A+
Typ
Warmwasser-Wärmepumpe
Warmwasser-Wärmepumpe
Warmwasser-Wärmepumpe
Prime-Vorteil
Amazon Prime
-
-
Preis
2.169,00 EUR
-
1.999,90 EUR
302 l
Vorschau
STIEBEL ELTRON Wärmepumpe Warmwasser WWK 300, steckerfertig, 302 Liter, LC-Display, serienmäßige Schnittstelle für Photovoltaik-Anlagen, 231210, Energieklasse A+ (Profil XL)
Produkt
STIEBEL ELTRON Wärmepumpe Warmwasser WWK 300, steckerfertig, 302 Liter, LC-Display, serienmäßige Schnittstelle für Photovoltaik-Anlagen, 231210, Energieklasse A+ (Profil XL)
Energieklasse
A+
Typ
Warmwasser-Wärmepumpe
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
2.169,00 EUR
Mehr Infos
300 l
Vorschau
Brauchwasserwärmepumpe 300l Trinkwasser Wärmepumpe Luft Warmwasser
Produkt
Brauchwasserwärmepumpe 300l Trinkwasser Wärmepumpe Luft Warmwasser
Energieklasse
A
Typ
Warmwasser-Wärmepumpe
Prime-Vorteil
-
Preis
-
Mehr Infos
200 l
Vorschau
Brauchwasserwärmepumpe 200 Liter Modell 2.1 mit Rohrregister Trinkwasser Brauchwasser Wärmepumpe
Produkt
Brauchwasserwärmepumpe 200 Liter Modell 2.1 mit Rohrregister Trinkwasser Brauchwasser Wärmepumpe
Energieklasse
A+
Typ
Warmwasser-Wärmepumpe
Prime-Vorteil
-
Preis
1.999,90 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

So bewähren sich die übrigen Luft-Wasser-Wär­mepumpen im Vergleich

Die Vaillant Arotherm plus VWL 105/6 A S2 (16.900 Euro) ist ebenfalls „gut“ . Sie ist zwar nur mittelmäßig effizient, bewährt sich aber immerhin im Betrieb mit einer Fußbodenheizung sowie durch ein klimaschonendes Kältemittel. Der jährliche Strombedarf fürs Beispielhaus liegt bei 5.650 kW/h.

Die übrigen beiden Luft-Wasser-Wär­mepumpen im Vergleich sind „befriedigend“:

  • Die Daikin Altherma 3 H MT + Innengerät (14.900 Euro) lässt sich von allen Testkandidaten am einfachsten handhaben. Sie bringt es allerdings auf einen jährlichen Strombedarf von 5.680 kW/h und verwendet das wenig klimaschonende Kältemittel R32.
  • Auch die vergleichsweise günstige Mitsubishi Electric PUZ-WM85YAA & ERPX-YM9D Set 7.23 (9.050 Euro) arbeitet mit R32 und ist mit einem jährlichen Strombedarf von 6.510 kW/h nur wenig effizient.

Alle drei Luft-Wasser-Wärmepumpen weisen ebenfalls deutliche Mängel in der Datenschutzerklärung der App auf.

So verheizen Luft-Wasser-Wärmepumpen nicht unnötig Geld

Stiftung Warentest zeichnet in diesem Testbericht keines der Geräte als Preistipp oder Umwelttipp aus. Der Preistipp lautet vielmehr, neben dem Anschaffungspreis auch die mögliche Förderung sowie den jährlichen Strombedarf zu berücksichtigen. Die genannten Brutto-Listenpreise dienen nur als grobe Orientierung. Die Luft-Wasser-Wär­mepumpe kaufen Sie nämlich nicht selbst, die Anschaffung übernimmt der beauftragte Installationsbetrieb. Der erhält eventuell Rabatte, berechnet aber mehrere Tausend Euro für den Einbau.

Der Umwelttipp der Stiftung Warentest: Der Stromverbrauch der Wärmepumpen lässt sich durch eine gute Dämmung weiter reduzieren. Der Einbau weiterer Heizkörper oder einer Fußbodenheizung senkt zudem die Vorlauftemperatur und steigert die Effizienz.

Der Staat gewährt für den Einbau einer Wärmepumpe bis zu 25 Prozent Förderung, sofern diese aus dem eingesetzten Strom das 2,7-fache an Heizenergie erzeugt. Weitere zehn Prozent der Kosten werden erstattet, wenn die Wärmepumpe eine alte Öl- oder Gasheizung ersetzt. Fünf Prozent zusätzlich gibt es für den Einsatz eines natürlichen Kältemittels wie Propan. Nach der Verabschiedung des Heizungsgesetzes sollen sogar bis zu 70 Prozent der Kosten erstattet werden, mit einer Deckelung bei maximal 30.000 Euro.

Sparen können Sie auch, wenn Sie bei Ihrem Stromversorger nach einem speziellen Wärmepumpentarif fragen. Erkundigen Sie sich außerdem, ob die Wärmepumpe im Feuer- und Sturmschadenschutz Ihrer Wohngebäudepolice eingeschlossen ist oder ob Sie den Versicherungsschutz anpassen müssen.

Drei Luft-Wasser-Wärmepumpen arbeiten umweltfreundlich und effizient

Insgesamt vier der sechs Luft-Wasser-Wär­mepumpen im Vergleich von Stiftung Warentest erhalten die Note „Gut“ (Ausgabe 10/2023). Als besonders umweltfreundlich und effizient erweisen sich die Viessmann Vitocal und das Modell von Wolf. Die Stiebel Eltron lohnt sich vor allem in Kombination mit einer Fußbodenheizung, nutzt aber ein weniger klimafreundliches Kältemittel.

0 / 5 4.9 Bewertungen: 20

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert