Wer Brot, Käse, Salami und Schinken nicht mit dem Küchenmesser zu Leibe rücken möchte, setzt einen Allesschneider ein. Die praktischen Küchenmaschinen sind mit scharfen Rundmessern ausgestattet. Die meisten Modelle funktionieren elektrisch und setzen sich auf Knopfdruck in Bewegung. Ein Fingerschutz sorgt dafür, dass tatsächlich nur das Schnittgut unter das Messer gerät. Mit einem guten Allesschneider lassen sich ohne körperliche Anstrengung hauchdünne Scheiben schneiden, in kurzer Zeit und vollkommen gleichmäßig – ideal für alle, die gerne mal ein Carpaccio oder geräucherten Schinken genießen. Doch welche Maschine kann das beste Ergebnis liefern? Das hat die Redaktion von Haus & Garten Test überprüft und sechs Allesschneider gegenübergestellt (Heft 3/2023). Ein Gerät kommt dabei komplett ohne Strom aus und eignet sich ideal für den Campingurlaub.

Die besten klappbaren Allesschneider im Test von Haus & Garten Test 3/2023

Vorschau
Testsieger
ETA Allesschneider Presto I Vollmetall I elektrische Brotschneidemaschine mit 150W I KunststoffablageI 0-15mm Schnittstärke I Made in Germany Solinger-Klinge
Platz 2
Wilfa SHARP Allesschneider - 200 Watt, mit scharfer Klinge aus deutschem Qualitätsstahl, verstellbare Schnittstärke, silber
Platz 3
Westmark Allesschneider, Stufenlos einstellbare Schnittstärke, Sehr scharfes Rundmesser, Kunststoff/Edelstahl, Kompakt, Weiß/Anthrazit/Rot, 97012260
Platz 4
ritter Allesschneider icaro 7, elektrischer Allesschneider mit ECO-Motor, made in Germany, Silbermetallic
Produkt
ETA Allesschneider Presto I Vollmetall I elektrische Brotschneidemaschine mit 150W I KunststoffablageI 0-15mm Schnittstärke I Made in Germany Solinger-Klinge
Wilfa SHARP Allesschneider - 200 Watt, mit scharfer Klinge aus deutschem Qualitätsstahl, verstellbare Schnittstärke, silber
Westmark Allesschneider, Stufenlos einstellbare Schnittstärke, Sehr scharfes Rundmesser, Kunststoff/Edelstahl, Kompakt, Weiß/Anthrazit/Rot, 97012260
ritter Allesschneider icaro 7, elektrischer Allesschneider mit ECO-Motor, made in Germany, Silbermetallic
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
Prime-Vorteil
-
-
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
95,99 EUR
178,99 EUR
64,05 EUR
199,99 EUR
Testsieger
Vorschau
ETA Allesschneider Presto I Vollmetall I elektrische Brotschneidemaschine mit 150W I KunststoffablageI 0-15mm Schnittstärke I Made in Germany Solinger-Klinge
Produkt
ETA Allesschneider Presto I Vollmetall I elektrische Brotschneidemaschine mit 150W I KunststoffablageI 0-15mm Schnittstärke I Made in Germany Solinger-Klinge
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
Prime-Vorteil
-
Preis
95,99 EUR
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
Wilfa SHARP Allesschneider - 200 Watt, mit scharfer Klinge aus deutschem Qualitätsstahl, verstellbare Schnittstärke, silber
Produkt
Wilfa SHARP Allesschneider - 200 Watt, mit scharfer Klinge aus deutschem Qualitätsstahl, verstellbare Schnittstärke, silber
Testurteil
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
Prime-Vorteil
-
Preis
178,99 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Westmark Allesschneider, Stufenlos einstellbare Schnittstärke, Sehr scharfes Rundmesser, Kunststoff/Edelstahl, Kompakt, Weiß/Anthrazit/Rot, 97012260
Produkt
Westmark Allesschneider, Stufenlos einstellbare Schnittstärke, Sehr scharfes Rundmesser, Kunststoff/Edelstahl, Kompakt, Weiß/Anthrazit/Rot, 97012260
Testurteil
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
64,05 EUR
Mehr Infos
Platz 4
Vorschau
ritter Allesschneider icaro 7, elektrischer Allesschneider mit ECO-Motor, made in Germany, Silbermetallic
Produkt
ritter Allesschneider icaro 7, elektrischer Allesschneider mit ECO-Motor, made in Germany, Silbermetallic
Testurteil
„Gut“ (Haus & Garten Test 3/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
199,99 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bester Allesschneider im Test: der Eta Presto ETA209490000

Als bester Allesschneider im Test setzt sich der Eta Presto ETA209490000 (109 Euro UVP) an die Spitze und erhält die Note „sehr gut“. Er schneidet die dünnsten Scheiben im gesamten Testfeld und kommt mit Brot, Wurst und Käse gleichermaßen gut zurecht. Die übersichtliche Skala erleichtert die Arbeit. Einziges Manko ist das recht laute Betriebsgeräusch.

Der Wilfa FS-200W (179 Euro UVP) kommt komplett aufgebaut ins Haus und kann direkt eingesetzt werden. Brot, Wurst und Käse schneidet er gleichermaßen zuverlässig, lediglich hauchdünne Scheiben bekommt er nicht hin. Dafür punktet er mit einer stabilen und robusten Verarbeitung. Die Endnote lautet „gut“.

Anders als die anderen Allesschneider im Test wird der Westmark Allesschneider Kompakt (80 Euro UVP) manuell über eine Kurbel angetrieben. So lässt er sich auch zum Camping oder zum Picknick mitnehmen. Die scharfen Messer gleiten leicht durchs Schnittgut, ganz gleichmäßig werden die Scheiben jedoch nicht. Insgesamt vergeben die Tester die Note „gut“.

Auch alle weiteren Allesschneider im Test sind „gut“

Die übrigen drei Allesschneider im Test erhalten ebenfalls die Note „gut“:

  • Der Ritter Icaro 7 (199 Euro) kommt mit einem sparsamen und dennoch kraftvollem Motor daher und bietet dank Zwei-Finger-Einschaltsystem und Handgriffarretierung eine hohe Sicherheit. Das macht ihn ideal für Familien-Haushalte.
  • Der kompaktere Ritter Icaro 5 (190 Euro) arbeitet angenehm leise und eignet sich dank des großen Schlittens auch für große Brotleibe und ganze Schinken. Nachteil: Die Skalierung stimmt nicht mit der Scheibenbreite überein.
  • Der Eta Tempo ETA109490000 (64 Euro UVP) überzeugt als günstiges Einsteigermodell mit scharfen Solinger Messern. Das klappbare Gehäuse lässt sich platzsparend verstauen und ist einfach zu reinigen. Die Verpackung verursacht recht viel Müll.

Diese Allesschneider erleichtern die Küchenarbeit

Mit Brot, Wurst und Käse kommen alle Allesschneider im Vergleich von Haus & Garten Test problemlos zurecht (Ausgabe 3/2023). Am besten bewährt sich der Eta Presto ETA209490000 mit übersichtlicher Skala und hauchdünnen Scheiben, auf Platz 2 punktet der Wilfa FS-200W mit seiner robusten Verarbeitung. Wer einen besonders ökologischen Allesschneider kaufen möchte, kann sich für den manuell betriebenen Westmark Alleschneider Kompakt entscheiden.

0 / 5 4.85 Bewertungen: 20

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert