In der Weihnachtsb├Ąckerei: Die Lidl-K├╝chenmaschine zeigt das beste Gesamtergebnis

Teig kneten, Sahne schlagen, Mandeln hacken: Bevor man in der Vorweihnachtszeit leckere Pl├Ątzchen und Christstollen genie├čen kann, f├Ąllt viel Arbeit an. K├╝chenmaschinen nehmen Hobbyk├Âchen und -b├Ąckern einige Handgriffe ab. Sie kneten nicht nur R├╝hrteige und schlagen Sahne steif, sie k├Ânnen auch Mixen und P├╝rieren. Einige Ger├Ąte zerkleinern zudem Gem├╝se und reiben K├Ąse – je nach Fabrikat ist daf├╝r ein zus├Ątzlicher Aufsatz erforderlich. Stiftung Warentest hat sich angesehen, welche K├╝chenmaschine ihre Aufgabe besonders gut erf├╝llt (Heft 12/2021). Im Test: sechs Maschinen mit Schwenkarm und drei kompakte Foodprozessoren, bei denen die Sch├╝ssel direkt auf dem Motorblock sitzt. Das Ergebnis: Viel Geld m├╝ssen Verbraucher f├╝r die praktischen K├╝chenhelfer nicht ausgeben. Lidl stellt den Testsieger und pr├Ąsentiert mit der Silvercrest SKMP 1300 D3 eine gute K├╝chenmaschine f├╝r wenig Geld.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verk├Ąufen.

K├╝chenmaschinen mit Schwenkarm

Der Testsieger: Die günstige Lidl Silvercrest SKMP 1300 D3

Die g├╝nstigste K├╝chenmaschine im Test zeigt das beste Gesamtergebnis: Die Lidl Silvercrest SKMP 1300 D3 (etwa 100 Euro) wird mit der Note ÔÇ×GutÔÇť zum Testsieger. Sie bew├Ąhrt sich sowohl beim Kneten von Teig als auch beim Schlagen von Sahne sowie beim Mixen und P├╝rieren. Schneiden und H├Ąckseln kann sie nicht, arbeitet daf├╝r aber lange ohne Pause durch. Die Handhabung gestaltet sich grunds├Ątzlich einfach, Montage und Reinigung k├Ânnten etwas leichter von der Hand gehen. Dar├╝ber hinaus ist die Lidl-K├╝chenmaschine haltbar und sicher verarbeitet. Nur das Arbeitsger├Ąusch ist etwas laut.

Die Ergebnisse f├╝r die Lidl Silvercrest SKMP 1300 D3 im ├ťberblick:

  • Funktion
  • Handhabung
  • Haltbarkeit
  • Sicherheit
  • Vielseitigkeit
  • Ger├Ąusch

Merkmale:

  • L├Ąnge x Breite x max. H├Âhe: 28 x 45 x 54 cm
  • max. H├Âhe mit Mixtulpe: 67 cm
  • Gewicht des Grundger├Ąts: 6,5 kg
  • Volumen der Sch├╝ssel/ Mixtulpe: 6,3/ 1,5 l
  • mit Rezeptbuch/ Pulsfunktion
  • Motorleistung: 1300 W

Der Silbersieger: Die Smeg SMF03RDEU Full Color

Die Smeg SMF03RDEU Full Color (etwa 640 Euro) erh├Ąlt ebenfalls die Note ÔÇ×GutÔÇť. Die Funktionen fallen ÔÇ×befriedigendÔÇť aus: Beim Kneten von R├╝hrteig zeigt die Maschine keine Schw├Ąchen und auch Sahne schl├Ągt sie ohne Probleme. Das Mixen und P├╝rieren gelingt ihr jedoch weniger gut. Stiftung Warentest hat die Smeg-K├╝chenmaschine zusammen mit dem Gem├╝se-Schneide-Set SMSG01 (etwa 89 Euro) getestet. Dessen Ergebnisse sind ebenfalls mittelm├Ą├čig. Beim K├Ąsereiben fallen anfangs Kunststoffteile des Gem├╝seschneiders in den geraspelten K├Ąse. Insgesamt l├Ąsst sich die Maschine zwar einfach bedienen, aber nur schwer reinigen. Positiv fallen die stabile und sichere Verarbeitung auf.

Die Ergebnisse f├╝r die Smeg SMF03RDEU Full Color im ├ťberblick:

  • Haltbarkeit
  • Sicherheit
  • Funktion
  • Handhabung
  • Vielseitigkeit
  • Ger├Ąusch

Merkmale:

  • getestet mit: Gem├╝se-Schneide-Set SMSG01 (89 Euro)
  • L├Ąnge x Breite x max. H├Âhe: 29 x 39 x 47 cm
  • max. H├Âhe mit Mixtulpe: 67 cm
  • Gewicht des Grundger├Ąts: 8,9 kg
  • Volumen der Sch├╝ssel/ Mixtulpe: 4,8 l/ entf├Ąllt
  • Gem├╝seschneider Trommel/ Anzahl: 4
  • mit Rezeptbuch
  • Motorleistung: 800 W

Der Bronzesieger: Die WMF-K├╝chenmaschine One for All Edition

Die Note ÔÇ×GutÔÇť geht auch an die WMF K├╝chenminis One for All Edition (etwa 428 Euro). Sie zeigt sowohl beim Kneten als auch beim Mixen, P├╝rieren und Sahne schlagen ein gutes Ergebnis und arbeitet lange ohne Pause durch. Der dazugekaufte, 4-teilige Gem├╝seschneider (etwa 65 Euro) erf├╝llt seine Aufgabe weniger gut, macht die Maschine aber zu einem vielseitig einsetzbaren K├╝chenhelfer.

Die drei weiteren K├╝chenmaschinen mit Schwenkarm im Vergleich bewerten die Tester mit der Gesamtnote ÔÇ×BefriedigendÔÇť:

  • Die Bosch Mum Serie MUM S2ER01 (etwa 190 Euro) und der Mixeraufsatz wei├č/transparent MUZ5MX1 (etwa 39 Euro) ├╝berzeugen mit ihrer Funktion, allerdings schaltet sich die Mixtulpe bei ge├Âffnetem Deckel nicht ab, was ein Sicherheitsrisiko darstellt.
  • Die Krups Master Perfect Gourmet KA631D (etwa 320 Euro) erf├╝llt ihre Aufgabe nur mittelm├Ą├čig und ist zudem sehr laut.
  • Die Kenwood Titanium Chef Patissier XL KWL90.244SI (etwa 920 Euro), getestet mit dem ThermoResist Glas-Mixaufsatz KAH359GL (etwa 95 Euro), ├╝berzeugt mit ihrer Funktion und ist sehr vielseitig, weist aber ebenfalls Sicherheitsm├Ąngel auf: Die Mixtulpe l├Ąuft bei ge├Âffnetem Deckel weiter und auch das Messer k├Ânnte ohne sch├╝tzenden Glasaufsatz laufen.

So schneiden die Foodprozessoren ab

Der beste Foodprozessor kommt von Bosch

Unter den Foodprozessoren sticht der Bosch Multitalent 8 MC812S814 (etwa 154 Euro) hervor. Seine Funktionen k├Ânnen insgesamt ├╝berzeugen, nur beim Kneten von schweren R├╝hrteigen schw├Ąchelt er etwas. Vor allem f├╝r das Raspeln von Gem├╝se eignet sich der Foodprozessor hervorragend. Leichte Schw├Ąchen zeigt er beim Hacken von Zwiebeln und Mandeln, beim Reiben von K├Ąse und beim Zerkleinern von Fleisch. Die Handhabung gestaltet sich einfach, die Reinigung ist jedoch umst├Ąndlich. Insgesamt erh├Ąlt der Bosch-Foodprozessor die Note ÔÇ×GutÔÇť.

Die Ergebnisse f├╝r den Bosch Multitalent 8 MC812S814 im ├ťberblick:

  • Funktion
  • Handhabung
  • Vielseitigkeit
  • Haltbarkeit
  • Sicherheit
  • Ger├Ąusch

Merkmale:

  • L├Ąnge x Breite x max. H├Âhe: 31 x 25 x 41 cm
  • max. H├Âhe mit Mixtulpe: 42 cm
  • Gewicht des Grundger├Ąts: 3,7 kg
  • Volumen der Sch├╝ssel/ Mixtulpe: 3,9/ 1,5 l
  • Gem├╝seschneider Scheibe/ Anzahl: 1
  • mit Rezeptbuch
  • Motorleistung: 800 W

Die KitchenAid-K├╝chenmaschine ist ÔÇ×MangelhaftÔÇť

Die Note ÔÇ×BefriedigendÔÇť┬ávergeben die Tester an den Philips Viva Collection HR7510 (etwa 120 Euro). Er zeigt eine insgesamt gute Funktion und bew├Ąhrt sich als einziges Testger├Ąt auch beim Hacken von Zwiebeln. Seine gr├Â├čte Schw├Ąche hat er beim Zerkleinern von Mandeln. Ein Sicherheitsmangel: Die Mixtulpe l├Ąuft auch ge├Âffnet weiter.

Der KitchenAid 5KFP0919 (etwa 199 Euro) schneidet mit der Note ÔÇ×MangelhaftÔÇť┬áab. Die Funktionen des KitchenAid-Foodprozessors sind insgesamt mittelm├Ą├čig. Teig knetet er gut, beim Mixen und P├╝rieren wackelt er und h├╝pft auf der Oberfl├Ąche. Gr├Â├čtes Manko ist die wenig haltbare Verarbeitung: Zwei Testger├Ąte gingen nach weniger als einem Drittel der erwarteten 500 Arbeitszyklen kaputt.

Fazit: Der Vergleichstest von Stiftung Warentest (Ausgabe 12/2021) zeigt, dass eine K├╝chenmaschine g├╝nstig und gut zugleich sein kann. Wer eine zuverl├Ąssige K├╝chenmaschine g├╝nstig online kaufen m├Âchte, findet mit der mit der Lidl Silvercrest SKMP 1300 D3 ein Ger├Ąt f├╝r 100 Euro. Etwas teurer, aber sehr vielseitig in der Anwendung, ist der Foodprozessor Bosch Multitalent 8 MC812S814.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Sicher braten mit wenig Fett: 10 antihaftbeschichtete Pfannen im Test Tischgrill kaufen: Severin, Rommelsbacher und Gastroback sind ÔÇ×sehr gutÔÇť Gut und g├╝nstig: Die 3 besten Siebtr├Ągermaschinen unter 200 Euro Espresso wie beim Italiener: 4 Siebtr├Ągermaschinen gl├Ąnzen im Vergleich