12 Babyfone im Vergleich: Philips und Alecto sind Testsieger

SchlĂ€ft das Baby auch wirklich gut? Mit einem Babyfon lĂ€sst sich das Wohlbefinden des Kindes auch ĂŒber einige Entfernung hinweg kontrollieren. Wer ein neues Babyfon kaufen möchte, hat heute die Wahl zwischen reinen Audio-Modellen und GerĂ€ten, die auch Videos ĂŒbertragen können. Eine Alternative zum klassischen Babyphon mit Kinder- und Elterneinheit sind Babykameras, die Bilder und Ton per App aufs Smartphone senden. Welche dieser GerĂ€te mit einer wirklich guten ÜbertragungsqualitĂ€t punkten können, hat das ETM Testmagazin geprĂŒft (Heft 08/2022). Insgesamt zwölf Modelle haben sich dem Vergleichstest gestellt, darunter vier klassische Audio-Babyfone, fĂŒnf Video-Babyfone und drei Babycams. In allen Kategorien sind „sehr gute“ GerĂ€te mit dabei. Viele Testkandidaten bringen praktische Extras wie verschiedene Alarme, einen Timer, ein Nachtlicht und vorprogrammierte Schlaflieder mit.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkÀufen.

Die besten Audio-Babyfone im Vergleich

Platz 1 geht an das Alecto Baby DBX-88 ECO

Als bestes Audio-Babyfon schneidet das Alecto Baby DBX-88 ECO (UVP 79,99 Euro) mit der Note „sehr gut“ ab. Es lĂ€sst sich nach dem Auspacken schnell und einfach verwenden. Die Tasten reagieren leichtgĂ€ngig, der Bildschirm stellt alle relevanten Informationen als ĂŒbersichtliche Grafiken dar. Auch die Audio-QualitĂ€t kann ĂŒberzeugen und nimmt erst nach einer Entfernung von etwa 50 m oder durch 1.500 mm dickes Mauerwerk hindurch ab. Als Zusatzfeatures bietet das GerĂ€t ein Nachtlied, Schlaflieder, einen Timer und einen Temperaturalarm.

Die Ergebnisse fĂŒr das Alecto Baby DBX-88 ECO im Überblick:

  • AudioqualitĂ€t
  • Verwendbarkeit
  • Funktionsspektrum
  • QualitĂ€t des Materials

Merkmale:

  • Alarm: ja (Abstand, Schall, Temperatur & Timer)
  • Timer: ja (01:00 – 12:00 Stunden)
  • Nachtlicht: ja (nicht verstellbar)
  • Nachtlieder: ja (5)

Preis-Leistungssieger: das reer 50070 Rigi Digital

Mit guter Leistung zum kleinen Preis kann das reer 50070 Rigi Digital (UVP 46,99 Euro) ĂŒberzeugen und erhĂ€lt im Test die Note „gut“. Auf einen Bildschirm, Timer, Temperatursensor und Nachtlieder mĂŒssen Eltern zwar verzichten, alle Basic-Funktionen sind aber mit an Bord. Die AudioqualitĂ€t ist gut, ein Nachlassen ist nach etwa 41 m und bei 1.500 mm starkem Mauerwerk bemerkbar. Die Bedientasten sind etwas schwergĂ€ngig.

Die Ergebnisse fĂŒr das reer 50070 Rigi Digital im Überblick:

  • AudioqualitĂ€t
  • Verwendbarkeit
  • Funktionsspektrum
  • QualitĂ€t des Materials

Merkmale:

  • Alarm: ja (Abstand)
  • Timer: nein
  • Nachtlicht: ja (nicht verstellbar)
  • Nachtlieder: nein

Die ĂŒbrigen Audio-Babyfone im Überblick

Das Babymoov Premium Care (UVP 99,90 Euro) punktet vor allem durch seine Talk-Back-Funktion fĂŒr die Zwei-Wege-Kommunikation. Die AudioqualitĂ€t ist gut, die Elterneinheit weißt allerdings leichte SchwĂ€chen auf und lĂ€sst sich nicht lokalisieren. Ein Timer fehlt. Das Alecto Baby DBX120 (UVP 54,99 Euro) bietet einen guten Ton, alle wichtigen Alarme, Schlaflieder, eine Talk-Back-Funktion und ein verstellbares Nachtlicht. Timer und Lokalisierungs-Funktion fĂŒr die Elterneinheit sind auch hier nicht integriert. Beide Modelle erhalten die Note „gut“.

Die besten Babyphone mit Audio und Video

Testsieger ist das Philips Avent SCD923/26

Bestes Babyfon mit Audio- und Video-Übertragung im Vergleich ist das Philips Avent SCD923/26 (UVP 299,99 Euro) mit der Note „sehr gut“. Es ist sehr robust verarbeitet, verfĂŒgt ĂŒber ein großes Funktionsspektrum und lĂ€sst sich auch von unterwegs per App ansprechen. Die ĂŒbersichtlichen MenĂŒs erleichtern die Bedienung. Audio- und VideoqualitĂ€t gefallen den Testern ebenfalls. Der Stream reicht 19 m weit und durch 1.500 mm dickes Mauerwerk. Ein Timer fehlt allerdings.

Die Ergebnisse fĂŒr das Philips Avent SCD923/26 im Überblick:

  • Audio- und Video-QualitĂ€t
  • Verwendbarkeit
  • Funktionsspektrum
  • QualitĂ€t des Materials

Merkmale:

  • Alarm: ja (Abstand, Bewegung, Schall & Temperatur)
  • Timer: nein
  • Nachtlicht: ja (3 x verstellbar)
  • Nachtlieder: ja (15)

Bestes Preis-LeistungsverhÀltnis: die truelife NannyCam H32

Die gĂŒnstige truelife NannyCam H32 (UVP 109,90 Euro) bringt alle wesentlichen Funktionen mit, wenn die Navigation durch die verschiedenen MenĂŒs auch ein wenig schwerfĂ€llt. Der Audio- und Videostream reichen 8 m weit und durch 1.000 mm starkes Mauerwerk hindurch. Neben verschiedenen Timern ist auch ein Schlaflied vorprogrammiert. Die Gesamtnote lautet „gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr die truelife NannyCam H32 im Überblick:

  • Audio- und Video-QualitĂ€t
  • Verwendbarkeit
  • Funktionsspektrum
  • QualitĂ€t des Materials

Merkmale:

  • Alarm: ja (Abstand & Schall)
  • Timer: ja (5)
  • Nachtlicht: nein
  • Nachtlieder: ja (1)

So schneiden die weiteren Video-Babyfone ab

Ein weiteres Audio- und Video-Babyfone sowie eine Babycam sind „sehr gut“. Das Babymoov YOO-Moov (UVP 199,90 Euro) ĂŒberzeugt mit annehmbarer Ton- und VideoqualitĂ€t, einer verstellbaren Kamera und einem ebenfalls verstellbaren Nachtlicht. App und Timer gehören nicht zum Funktionsumfang. Die reer IP BabyCam Move (UVP 127,99 Euro) mit App bietet eine exzellente VideoqualitĂ€t und kann Bilder und Videos auch speichern.

An zwei Video-Babyfone und zwei Babycams geht die Note „gut“. Das Alecto Baby DVM135 (UVP 129,00 Euro) weist eine annehmbare Bild- und TonqualitĂ€t auf und ist mit Talk-Back-Funktion ausgestattet. Bei der reer BabyCam L (UVP 199,99 Euro) fehlt diese, ebenso wie ein Nachtlicht und Schlaflieder, die Bild- und TonqualitĂ€t ist jedoch annehmbar. Die Alecto Baby SMARTBABY10 (UVP 79,99 Euro) und das 7links WLAN-Video-Babyphone IPC-410.bp (UVP 99,90 Euro) mit App erlauben die bidirektionale Kommunikation, können allerdings nicht zoomen.

Diese Babyfone punkten im Vergleichstest

Alle Babyfone im Test des ETM Testmagazins erlauben es Eltern, ihren Nachwuchs zu ĂŒberwachen (Ausgabe 08/2022). Unter den Audio-Modellen schneidet das Alecto Baby DB-88 ECO am besten ab, als „sehr gutes“ Babyfon mit Kamera fĂ€llt das Philips Avent SCD923/26 auf und als beste Babykamera ĂŒberzeugt die reer BabyCam L.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Waschmaschinen-Test: GĂŒnstige und gute GerĂ€te schon ab 550 Euro Brot gĂŒnstig selber backen: Der Gastroback Brotbackautomat 42823 im Test Flexibel und effizient kochen: 10 Kochfelder im Test Sparsame KĂŒhl-Gefrier-Kombination kaufen: Die 10 effizientesten GerĂ€te