Ohne Helm geht nichts: Wer mit einem Kraftrad unterwegs ist, das mehr als 20 km/h schafft, muss einen Motorradhelm tragen. Seit 2006 schreibt die Straßenverkehrsordnung zudem „geeignete Helme“ vor. Dazu zählen Helme mit dem ECE 22-Zertifikat. Das Siegel bestätigt, dass der Helm von einem unabhängigen Institut auf seine Eignung überprüft wurde. Geprüfte Helme müssen nicht unbedingt teuer sein. Mit dem Preisvergleich von idealo lässt sich auch ein guter Motorradhelm unter 200 Euro finden, der alle Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Die guten Motorradhelme aus dem Preisvergleich und ein beliebter bei Amazon

Vorschau
Preis-Leistungssieger
HJC Motorradhelm IS Max II, Schwarz, Größe M
Der Leichte
LS2 Cabrio Via OF597 Helm XS Matt Purple Black
Der Komfortable
Nolan N87 SPECIAL PLUS Integralhelm Motorrad Polycarbonat n-com - grafitschwarz Größe XL
Amazon-Bestseller
Westt Motorradhelm Herren Damen Klapphelm Jethelm mit Kinnschutz Integralhelm Scooter Roller Helm Helm Motorrad mit ECE DOT Zertifizierung
Produkt
HJC Motorradhelm IS Max II, Schwarz, Größe M
LS2 Cabrio Via OF597 Helm XS Matt Purple Black
Nolan N87 SPECIAL PLUS Integralhelm Motorrad Polycarbonat n-com - grafitschwarz Größe XL
Westt Motorradhelm Herren Damen Klapphelm Jethelm mit Kinnschutz Integralhelm Scooter Roller Helm Helm Motorrad mit ECE DOT Zertifizierung
Typ
Klapphelm
Jethelm
Integralhelm
Klapphelm
Testurteil
„gut“ (Motorrad 3/2015)
„gut“ (Motorrad 3/2015)
„sehr gut“ (Motorrad 9/2017)
-
Prime-Vorteil
-
-
-
Amazon Prime
Preis
-
99,00 EUR
-
75,95 EUR
Preis-Leistungssieger
Vorschau
HJC Motorradhelm IS Max II, Schwarz, Größe M
Produkt
HJC Motorradhelm IS Max II, Schwarz, Größe M
Typ
Klapphelm
Testurteil
„gut“ (Motorrad 3/2015)
Prime-Vorteil
-
Preis
-
Mehr Infos
Der Leichte
Vorschau
LS2 Cabrio Via OF597 Helm XS Matt Purple Black
Produkt
LS2 Cabrio Via OF597 Helm XS Matt Purple Black
Typ
Jethelm
Testurteil
„gut“ (Motorrad 3/2015)
Prime-Vorteil
-
Preis
99,00 EUR
Mehr Infos
Der Komfortable
Vorschau
Nolan N87 SPECIAL PLUS Integralhelm Motorrad Polycarbonat n-com - grafitschwarz Größe XL
Produkt
Nolan N87 SPECIAL PLUS Integralhelm Motorrad Polycarbonat n-com - grafitschwarz Größe XL
Typ
Integralhelm
Testurteil
„sehr gut“ (Motorrad 9/2017)
Prime-Vorteil
-
Preis
-
Mehr Infos
Amazon-Bestseller
Vorschau
Westt Motorradhelm Herren Damen Klapphelm Jethelm mit Kinnschutz Integralhelm Scooter Roller Helm Helm Motorrad mit ECE DOT Zertifizierung
Produkt
Westt Motorradhelm Herren Damen Klapphelm Jethelm mit Kinnschutz Integralhelm Scooter Roller Helm Helm Motorrad mit ECE DOT Zertifizierung
Typ
Klapphelm
Testurteil
-
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
75,95 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wer einen Motorradhelm kaufen möchte, hat die Auswahl aus unterschiedlichen Typen. Ein Integralhelm ist mit einem fest verschließbaren Vollvisier und einem festen Kinnteil ausgestattet. Er umschließt den Kopf komplett. Kommt es zu einem Aufprall, verformt sich die Außenschale wie die Knautschzone eines Autos und schützt dabei Kopf inklusive Kinn. Das großflächige Visier bietet zudem ein breites Sichtfeld. Manche Integralhelme verfügen über eine integrierte Sonnenblende. Bei einem Klapphelm ist das Kinnteil nicht fest, sondern lässt sich hochklappen. So muss bei einem kurzen Stopp nicht gleich der ganze Helm abgenommen werden. Solange das Kinnteil solide ist, bieten auch Klapphelme zuverlässigen Schutz. Zudem eignen sie sich gut für Brillenträger. Ein Jethelm verzichtet komplett auf die feste Kinnpartie. Dadurch bieten er einen etwas geringeren Schutz. Beliebt sind Jethelme für ihre guten Lüftungseigenschaften. Vor allem Roller- und Chopperfahrer setzen auf die Helme mit Nostalgiefaktor. Unter den drei besten Motorradhelmen im Preisvergleich findet sich ein Modell für jeden Bedarf.

Platz 1: Der Preis-Leistungssieger HJC IS-Max II

Den Motorradhelm HJC IS-Max II gibt es schon ab einem Preis von 119,95 Euro. Die Redaktion des Fachmagazins Motorrad hat den Helm getestet (Ausgabe 3/2015) und vergibt 80 von 100 Punkten. Das entspricht der Note „gut“. Die Tester loben vor allem die gute Verarbeitung und das herausragende Preis-Leistungs-Verhältnis des Klapphelms. RideOn Reise Motorrad (Ausgabe 6/2015) und Tourenfahrer (4/2015 sowie 05/2015) haben den Helm ohne Endnote getestet. Das Ergebnis fällt ebenfalls positiv aus. Beide Magazine loben die gute Verarbeitung. Die Tester von RideOn bemerken allerdings ein störendes Windgeräusch an der Helmunterkante, Tourenfahrer kritisiert das sich verwindende Visier und die Bedienung der Sonnenblende.

Produktdetails des HJC IS-Max II:
Typ: Klapphelm
mit Sonnenblende und 3D-Visier
Visiereigenschaften: UV-Schutz, Antibeschlag Scheibe, kratzfest
Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Helmbeutel
Prüfzeichen: ECE 22/05
Verschluss: Ratschenverschluss
Größen: L, M, S, XL, XS, XXL
Kopfumfang: 53/54 cm, 63/64 cm, 59/60 cm, 57/58 cm, 55/56 cm, 61/62 cm
Material Außenschale: Polycarbonat
Herstellungsart: thermoplastisch
Material Innenschale: EPS
Lufteinlass: Oberkopfbelüftung, Kinnbelüftung
Luftauslass: Hinterkopfentlüftung
Eigenschaften Innenfutter: herausnehmbar, auswechselbare Wangenpolster, waschbar, antibakteriell

Platz 2: Der leichte Jethelm LS2 Cabrio

Der LS2 Cabrio ist bereits ab 79,90 Euro zu haben. Trotz seines günstigen Preises überzeugt der Jethelm die Redaktion des Fachmagazins Motorrad. In einem Test in Ausgabe 21/2015 vergeben die Tester 85 von 100 Punkten. Das entspricht der Note „gut“. Zu den Vorteilen des Jethelms gehört unter anderem das sehr leichte Gewicht. Die Schlagprüfung besteht er ohne Probleme, außerdem gefallen die gute Passform und das verzerrungsfreie Visier. Der LS2 Cabrio eignet sich auch als Motorradhelm für Brillenträger. Für die Montage brauchen Motorradfahrer allerdings Werkzeug oder zumindest eine Münze. Die Sonnenblende hakt etwas.

Produktdetails für den LS2 Cabrio:
Typ: Jethelm
mit Sonnenblende
Prüfzeichen: ECE 22/05
Verschluss: Ratschenverschluss
Größen: L, M, S, XL, XS, XXL
Kopfumfang: 53/54 cm, 55/56 cm, 57/58 cm, 61/62 cm, 63/64 cm
Gewicht: 900 g
Helmschalengrößen: 3
Material Außenschale: Carbon, Lexan
Material Innenfutter: Kunstleder, Polyester
Herstellungsarten: duroplastisch, thermoplastisch
Material Innenschale: EPS, Mehrzonenverschäumung
Eigenschaften Innenfutter: antibakteriell, antiallergisch, herausnehmbar

Platz 3: Der komfortable Integralhelm Nolan N87

Für den Nolan N87 finden sich Angebote ab 146,90 Euro. Die Redaktion von Motorrad vergibt für den Integralhelm die Note „sehr gut“ (Ausgabe 9/2017). Im Motorradhelm-Test belegt das Modell mit Abstand den 1. Platz. Großes Lob gibt es für die ausgesprochen komfortable Passform. Auch als Motorradhelm für Brillenträger empfiehlt sich der Nolan N87. Darüber hinaus gefallen das aerodynamische Design und das große Sichtfeld des Visiers. Die Sonnenblende verfügt über eine Rastung und ist ein weiterer Pluspunkt des bequemen Motorradhelms.

Produktdetails für den Nolan N87:
Typ: Integralhelm
mit Sonnenblende und Vollvisier
Visiereigenschaften: Antibeschlag Scheibe, kratzfest, klar
mit Kommunikationsvorbereitung
Lieferumfang: Helmbeutel, Bedienungsanleitung
Prüfzeichen: ECE 22/05
Verschlüsse: Doppel-D-Verschluss, Ratschenverschluss
Sicherheitsausstattungen: Reflex-Pads, Notfall Wangenpolster
Größen: L, M, S, XL, XS, XXL, XXXL
Kopfumfang: 50/51 cm, 52/53 cm, 54/55 cm, 56/57 cm, 58/59 cm, 60/61 cm, 62/63 cm
Kommunikationssystem: kompatibel mit N-Com
Material Außenschale: Lexan
Herstellungsart: thermoplastisch
Material Innenschale: Mehrzonenverschäumung
Lufteinlass: Oberkopfbelüftung, Kinnbelüftung
Luftauslass: Hinterkopfentlüftung
Eigenschaften Innenfutter: auswechselbare Wangenpolster

Fazit: Wer sich für einen günstigen Motorradhelm entscheidet, muss nicht auf eine stabile Verarbeitung und bequeme Passform verzichten. Das zeigt der Preisvergleich von idealo (Stand: März 2020). Die drei besten Motorradhelme im Preisvergleich, der HJC IS-Max II, der LS2 Cabrio und der Nolan N87, gehören zu den Testsiegern verschiedener renommierter Testmagazine.

0 / 5 5 Bewertungen: 10

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert