Möchten Sie einem lieben Menschen ein Smartphone zu Weihnachten schenken? Oder suchen Sie nach einem neuen passenden Gerät für den eigenen Gebrauch? Zum Ende des Jahres hat Stiftung Warentest noch einmal genau hingeschaut und insgesamt 25 neue Smartphones getestet (Heft 12/2023). Zum ersten Mal vergeben die Tester dabei die Note „Sehr gut“: an das Apple iPhone 15 Pro Max mit 256 GB. Zehn weitere Geräte im Testfeld sind „gut“. Die elf besten Smartphones 2023 stellen wir Ihnen in diesem Test vor. Auf dem Treppchen platzieren können sich noch zwei weitere iPhones aus der 15er-Serie von Apple, unter den besten Smartphones finden sich aber auch einige neue Kandidaten. Dazu gehört ein Smartphone des britischen Herstellers Nothing, das rundum solide Werte liefert und mit einem ausgefallenen Design überrascht. Sein Klargesichtgehäuse gibt dem Blick aufs Innere frei, LED-Flächen erzeugen interessante Lichtmuster.

Die besten Smartphones der Stiftung Warentest 12/2023

Vorschau
Testsieger
Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB) - Titan Blau
Platz 2
Apple iPhone 15 (128 GB) - Schwarz
Platz 3
Apple iPhone 15 Plus (128 GB) - Schwarz
Platz 4
Apple iPhone 15 Pro (128 GB) - Titan Schwarz
Produkt
Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB) – Titan Blau
Apple iPhone 15 (128 GB) – Schwarz
Apple iPhone 15 Plus (128 GB) – Schwarz
Apple iPhone 15 Pro (128 GB) – Titan Schwarz
Grundfunktionen
gut
gut
gut
gut
Kamera
sehr gut
gut
gut
sehr gut
Display
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
Handhabung
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
Akku
gut
gut
gut
gut
Stabilität
sehr gut
gut
gut
sehr gut
Testurteil
„Sehr gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
1.279,00 EUR
825,99 EUR
979,00 EUR
1.059,00 EUR
Testsieger
Vorschau
Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB) - Titan Blau
Produkt
Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB) – Titan Blau
Grundfunktionen
gut
Kamera
sehr gut
Display
sehr gut
Handhabung
sehr gut
Akku
gut
Stabilität
sehr gut
Testurteil
„Sehr gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
1.279,00 EUR
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
Apple iPhone 15 (128 GB) - Schwarz
Produkt
Apple iPhone 15 (128 GB) – Schwarz
Grundfunktionen
gut
Kamera
gut
Display
sehr gut
Handhabung
sehr gut
Akku
gut
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
825,99 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Apple iPhone 15 Plus (128 GB) - Schwarz
Produkt
Apple iPhone 15 Plus (128 GB) – Schwarz
Grundfunktionen
gut
Kamera
gut
Display
sehr gut
Handhabung
sehr gut
Akku
gut
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
979,00 EUR
Mehr Infos
Platz 4
Vorschau
Apple iPhone 15 Pro (128 GB) - Titan Schwarz
Produkt
Apple iPhone 15 Pro (128 GB) – Titan Schwarz
Grundfunktionen
gut
Kamera
sehr gut
Display
sehr gut
Handhabung
sehr gut
Akku
gut
Stabilität
sehr gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
1.059,00 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Die besten Smartphones 2023: Dreifach-Sieg für Apple

Gesamtsieger unter den besten Smartphone 2023 ist Apple. Auf Platz 1 steht das Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB), das teuerste Smartphone im Test, das allerdings auch mit einer Spitzenleistung punktet und die Note „Sehr gut“ erhält. Es überzeugt mit einer sehr guten Kamera und einem ebenfalls sehr guten 120-Hertz-Display, stabiler Verarbeitung und einfacher Handhabung. Zusätzlich verfügt es über eine USB-C-Buchse. Sprachqualität, WLan-Verbindungen und Rechenleistung können ebenfalls überzeugen, lediglich die Netzempfindlichkeit könnte besser sein. Ein Manko, das alle Apple-Geräte sowie viele andere Smartphones im Test teilen: Der Akku lässt sich nicht durch den Nutzer wechseln.

Die weiteren beiden Testsieger sind „gut“. Auf Platz 2 steht das etwas günstigere Apple iPhone 15 (128 GB), das ohne Vertrag immerhin für unter 1.000 Euro zu haben ist. Kamera und Stabilität können nicht ganz mit dem erstplatzierten Modell mithalten, dennoch bietet es eine rundum überzeugende Leistung. Das Apple iPhone 15 Plus (128 GB) (1.100 Euro) weist eine etwas schwächere Netzempfindlichkeit auf, kann mit seinen Funktionen, der guten Kamera und dem hochauflösenden Display aber ebenfalls überzeugen. Bei allen drei Geräten ist kein Netzteil im Lieferumfang enthalten.

Die drei besten Smartphones 2023 im Überblick:

  • Testsieger Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB): Testurteil „Sehr gut“
  • Silbersieger Apple iPhone 15 (128 GB): Testurteil „Gut“
  • Bronzesieger Apple iPhone 15 Plus (128 GB): Testurteil „Gut“

Acht weitere Smartphones verdienen sich im aktuellen Test von Stiftung Warentest die Note „Gut“. Das Apple iPhone 15 Pro (128 GB) bietet abermals eine sehr gute Kamera und ein sehr gutes Display bei sehr stabiler Verarbeitung und kann mit starker Rechenleistung punkten. Das Motorola Edge 40 Pro überzeugt mit seinen Grundfunktionen, der hochwertigen Verarbeitung, einfachen Handhabung und dem guten Display. Die Kamera ist ebenfalls gut, die mit der Frontkamera aufgenommenen Selfies sind allerdings nur von mittlerer Qualität. Das Nothing Phone (2) (128 GB) bietet gute Grundfunktionen mit etwas schwächerer Ortungsleistung. Leichte Kritik gibt es auch an der Frontkamera und der Bedienungsanleitung.

Die besten Smartphones der Stiftung Warentest 12/2023

Vorschau
Platz 5
Motorola Moto Edge40 pro (6,67'-FHD+-Display, 50-MP-Kamera, 12/256 GB, 4600 mAh, Android 13) Interstellar Black inkl. Schutzcover + KFZ-Adapter [Exklusiv bei Amazon]
Platz 6
Nothing Phone (2) – 256 GB + 12 GB RAM, Glyph Interface, Nothing OS 2.0, 50-MP-Dual-Kamera, OIS, 6,7" LTPO OLED-Display, 4700-mAh-Akku, Wasserfest IP54, Android Simlockfreie Handy, Dunkelgrau
Platz 7
Sony Xperia 1 V (Next Gen Exmor T Sensor, 6,5 Zoll, 21:9, 4K HDR OLED, 120Hz, Dreifach-Objektiv (ZEISS), 3,5mm Klinke, Android 14, IP65/68) 24+12 Monate Herstellergarantie [Amazon Exklusiv] Khaki-Grün
Platz 8
Pixel 7a Exclusive - Charcoal
Produkt
Motorola Moto Edge40 pro (6,67′-FHD+-Display, 50-MP-Kamera, 12/256 GB, 4600 mAh, Android 13) Interstellar Black inkl. Schutzcover + KFZ-Adapter [Exklusiv bei Amazon]
Nothing Phone (2) – 256 GB + 12 GB RAM, Glyph Interface, Nothing OS 2.0, 50-MP-Dual-Kamera, OIS, 6,7″ LTPO OLED-Display, 4700-mAh-Akku, Wasserfest IP54, Android Simlockfreie Handy, Dunkelgrau
Sony Xperia 1 V (Next Gen Exmor T Sensor, 6,5 Zoll, 21:9, 4K HDR OLED, 120Hz, Dreifach-Objektiv (ZEISS), 3,5mm Klinke, Android 14, IP65/68) 24+12 Monate Herstellergarantie [Amazon Exklusiv] Khaki-Grün
Pixel 7a Exclusive – Charcoal
Grundfunktionen
gut
gut
befriedigend
gut
Kamera
gut
gut
gut
gut
Display
gut
gut
sehr gut
gut
Handhabung
gut
gut
sehr gut
gut
Akku
gut
sehr gut
gut
befriedigend
Stabilität
gut
gut
gut
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
575,22 EUR
620,89 EUR
1.015,44 EUR
399,00 EUR
Platz 5
Vorschau
Motorola Moto Edge40 pro (6,67'-FHD+-Display, 50-MP-Kamera, 12/256 GB, 4600 mAh, Android 13) Interstellar Black inkl. Schutzcover + KFZ-Adapter [Exklusiv bei Amazon]
Produkt
Motorola Moto Edge40 pro (6,67′-FHD+-Display, 50-MP-Kamera, 12/256 GB, 4600 mAh, Android 13) Interstellar Black inkl. Schutzcover + KFZ-Adapter [Exklusiv bei Amazon]
Grundfunktionen
gut
Kamera
gut
Display
gut
Handhabung
gut
Akku
gut
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
575,22 EUR
Mehr Infos
Platz 6
Vorschau
Nothing Phone (2) – 256 GB + 12 GB RAM, Glyph Interface, Nothing OS 2.0, 50-MP-Dual-Kamera, OIS, 6,7" LTPO OLED-Display, 4700-mAh-Akku, Wasserfest IP54, Android Simlockfreie Handy, Dunkelgrau
Produkt
Nothing Phone (2) – 256 GB + 12 GB RAM, Glyph Interface, Nothing OS 2.0, 50-MP-Dual-Kamera, OIS, 6,7″ LTPO OLED-Display, 4700-mAh-Akku, Wasserfest IP54, Android Simlockfreie Handy, Dunkelgrau
Grundfunktionen
gut
Kamera
gut
Display
gut
Handhabung
gut
Akku
sehr gut
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
620,89 EUR
Mehr Infos
Platz 7
Vorschau
Sony Xperia 1 V (Next Gen Exmor T Sensor, 6,5 Zoll, 21:9, 4K HDR OLED, 120Hz, Dreifach-Objektiv (ZEISS), 3,5mm Klinke, Android 14, IP65/68) 24+12 Monate Herstellergarantie [Amazon Exklusiv] Khaki-Grün
Produkt
Sony Xperia 1 V (Next Gen Exmor T Sensor, 6,5 Zoll, 21:9, 4K HDR OLED, 120Hz, Dreifach-Objektiv (ZEISS), 3,5mm Klinke, Android 14, IP65/68) 24+12 Monate Herstellergarantie [Amazon Exklusiv] Khaki-Grün
Grundfunktionen
befriedigend
Kamera
gut
Display
sehr gut
Handhabung
sehr gut
Akku
gut
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
1.015,44 EUR
Mehr Infos
Platz 8
Vorschau
Pixel 7a Exclusive - Charcoal
Produkt
Pixel 7a Exclusive – Charcoal
Grundfunktionen
gut
Kamera
gut
Display
gut
Handhabung
gut
Akku
befriedigend
Stabilität
gut
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 12/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
399,00 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Das Sony Xperia 1 V kann mit seiner sehr guten Kamera und dem sehr guten Display gefallen. Sprachqualität, Rechen- und Ortungsleistung sind ebenfalls überzeugend, negativ fällt die geringe WLan-Empfindlichkeit auf. Das Google Pixel 7a punktet mit rundum guten Funktionen, macht gute Fotos und auch am Display gibt es für die Tester nicht viel auszusetzen. Die Akkulaufzeit ist aber vergleichsweise gering, der leere Akku muss lange laden. Ein Ladegerät gehört nicht zum Lieferumfang. Das Fairphone 5 fällt vor allem durch seine nachhaltige Produktion positiv auf und wird zum Umwelttipp der Tester. Als einziges „gutes“ Gerät ermöglicht es dem Nutzer einen einfachen Akkuwechsel. Die Funktionen sind ebenfalls in Ordnung, allerdings ist die WLan-Empfindlichkeit gering.

Das Nokia XR21 bietet gute Grundfunktionen und lässt sich einfach handhaben, Kamera und Display sind aber nur mittelmäßig. Das günstige Smartphone Motorola Moto G73 5G ist ebenfalls nur mit mittelmäßiger Kamera und Display ausgestattet. Die WLan-Empfindlichkeit ist gering. Das Gerät ist nicht als wasserfest gemäß Schutzart IPX7 oder höher deklariert, ansonsten aber stabil verarbeitet. Sowohl das Nokia als auch das Motorola leisten sich Schwächen beim biometrischen Entsperren: Bei beiden lässt sich die Gesichtserkennung durch ein Foto überlisten.

Smartphones 2023 – das sind die Favoriten der Stiftung Warentest

Drei Smartphones von Apple stechen im aktuellen Test von Stiftung Warentest besonders hervor (Ausgabe 12/2023): Als erstes getestetes Smartphone überhaupt erhält das Apple iPhone 15 Pro Max (256 GB) die Note „Sehr gut“. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen das Apple iPhone 15 (128 GB) und das Apple iPhone 15 Plus (128 GB). Wer sich ein nachhaltiges Smartphone mit wechselbarem Akku wünscht, findet mit dem Fairphone 5 ein mit „Gut“ bewertetes Modell.

0 / 5 5 Bewertungen: 10

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert