DECT Telefon Test 2011: Siemens ist „sehr gut“

Foto: Siemens

Dank mobiler Festnetztelefone kann man auch zu Hause schnurlos telefonieren. Ob auf dem Sofa, am PC oder im Garten – mit einem schnurlosen Telefon ist man immer und überall erreichbar. Das ETM Testmagazin hat sich auf dem Markt umgesehen und zwölf neue DECT Telefone mit Anrufbeantworter und zahlreichen zusätzlichen Funktionen unter die Lupe genommen. DECT Telefon Testsieger wurde das Siemens Gigaset SL400ASiemens Gigaset SL400A (Note „sehr gut“). Das schnurlose Telefon hat unter anderem 23 Klingeltöne, Bluetooth/ USB- sowie Headset-Anschluss, Babyphone und SMS-Funktion an Bord. Doch das Siemens Gigaset SL400A punktete nicht nur mit Ausstattung, sondern auch mit Handlichkeit und „guter“ Klangqualität. Manko: Geringe Reichweite im Außenbereich.

Testsieger Siemens überzeugte mit Ausstattung und Klangqualität

Platz 2 ging an das Philips SE765Philips SE765 (Note „sehr gut“), das mit Handlichkeit, „guter“ Klanqualität und einem Anrufbeantworter mit 60 Minuten Aufnahmezeit überzeugen konnte. Die beste Reichweite lieferte das drittplatzierte Panasonic KX-TG8061GW (Note „sehr gut“). Auch die Klangqualität und die Beleuchtung des Bedienfeldes fielen positiv ins Gewicht. Preis-/ Leistungssieger darf sich das Audioline Master 380 (Note „gut“) nennen. Die Bedienung des schnurlosen Telefons sei „gut“. Die Störgeräusche und die fehlende Tastaturbeleuchtung hingegen wurden kritisiert.

Weitere „gute“ bis „sehr gute“ DECT Telefone im Test: swissvoice Avena 248T (Note „sehr gut“), Philips CD485 (Note „sehr gut“), Grundig SCENOS A (Note „gut“), Panasonic KX-TG6621GS (Note „gut“), Grundig FRAME A (Note „gut“), hagenuk Eurofon C 1805 (Note „gut“), Audioline Master 380 (Note „gut“) und DeTeWe BeeTel 850 (Note „gut“). Der detaillierte DECT Telefon Test 2011 findet sich im ETM Testmagazin 7/2011.

Ihre Meinung zu "DECT Telefon Test 2011: Siemens ist „sehr gut“"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.