3 beliebte und g√ľnstige W√§schetrockner mit Energieeffizienzklasse A+++

W√§hrend viele Elektroger√§te im Jahr 2021 ein neues EU-Energielabel erhalten haben, sind die Energieeffizienzklassen f√ľr W√§schetrockner gleich geblieben. Besonders sparsame Ger√§te lassen sich weiterhin an der Kennzeichnung A+++ erkennen. Diese Modelle verbrauchen wenig Energie, halten damit die Stromkosten niedrig und senken den CO2-Aussto√ü. Das kommt sowohl dem eigenen Budget als auch der Umwelt zugute. Wer nach einem neuen Trockner Ausschau h√§lt und bereits bei der Anschaffung sparen m√∂chte, kann sich beim Preisvergleich idealo alle Ger√§te nach Energieeffizienz anzeigen lassen. Weiter unten stellen wir drei beliebte und g√ľnstige W√§schetrockner mit Energieeffizienzklasse A+++ vor.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

M√∂chten Sie einen besonders energieeffizienten Trockner kaufen, sollten Sie sich f√ľr einen Kondensationstrockner mit W√§rmepumpe entscheiden. Diese Ger√§te arbeiten noch wesentlich sparsamer als Kondensationstrockner ohne W√§rmepumpe oder Ablufttrockner. Die h√∂heren Anschaffungskosten machen sich durch die geringen Betriebskosten innerhalb weniger Jahre bezahlt. √úber den tats√§chlichen Energieverbrauch informiert das Energielabel. Dort ist der Jahresverbrauch ausgewiesen. F√ľr die Berechnung wird davon ausgegangen, dass Sie den Trockner 160 Mal im Jahr einschalten, also drei Mal in der Woche. Entscheiden Sie sich au√üerdem f√ľr ein Ger√§t, dass zu Ihrer Haushaltsgr√∂√üe passt. Kleine Haushalte mit ein bis zwei Personen kommen mit einem Trockner mit 7 Kilogramm Fassungsverm√∂gen aus. Familien mit drei bis vier Personen w√§hlen ein Ger√§t mit 8 Kilo Fassungsverm√∂gen. Sinnvoll ist dar√ľber hinaus eine sogenannte Feuchtesteuerung. Feuchtegesteuerte W√§schetrockner messen die Restfeuchte in der W√§sche √ľber Sensoren und schalten automatisch ab, wenn der zuvor eingestellte Feuchtegrad erreicht ist. Rein zeitgesteuerte Ger√§te laufen dagegen oft l√§nger als n√∂tig. Um Energie zu sparen, sollten Sie den W√§schetrockner zudem m√∂glichst voll beladen. Schlie√ülich ist auch die regelm√§√üige Reinigung des W√§rmetauschers zu empfehlen, da sich sonst die Trockendauer und damit der Energieverbrauch erh√∂hen.

Der schnelle Siemens WT47R440

Der Siemens WT47R440 (ab 480 Euro) kommt im Jahr auf einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 176 kWh/Jahr. Vollbeladen liegt der Verbrauch pro Trockengang bei 1,4 kWh. Das brachte ihm eine Auszeichnung als EcoTopTen-Produkt ein (13.01.2022). Bis zu 8 Kilo W√§sche passen in die Trommel, innerhalb von 159 Minuten werden die Textilien im Normalprogramm trocken. Zus√§tzlich bietet der Kondensationstrockner mit W√§rmepumpentechnologie ein Kurzprogramm von 40 Minuten Dauer. Feuchtegesteuerte Trocknungsprogramme, als speedPack bezeichnet, sollen die Trocknungsdauer weiterhin verk√ľrzen. Die softDry-Trommel soll die W√§sche besonders sanft bewegen und so die Materialien schonen. Mit einem Ger√§uschpegel von 64 Dezibel ist das Ger√§t auch angenehm leise.

Der leise AEG T9DE77685

Der AEG T9DE77685 (ab 799,99 Euro) mit 8 Kilo F√ľllmenge wurde aufgrund seines geringen Energieverbrauchs von durchschnittlich 177 kWh im Jahr, 1,47 kWh pro vollbeladenem Trockengang, als EcoTopTen-Produkt ausgezeichnet (13.01.2022). Die Tester von Stiftung Warentest heben ebenfalls den sparsamen Verbrauch hervor und vergeben die Note ‚ÄěGut‚Äú (Trockner-Test, Ausgabe 09/2019), Konsument bewertet den W√§rmepumpentrockner mit 78 von 100 Punkten (12/2019), f√ľr die Umwelteigenschaften gibt es die Bestnote ‚Äěsehr gut‚Äú. Mit einem Betriebsger√§usch von 63 Dezibel ist das Ger√§t sehr leise, dank SensiDry-Technologie trocknet er bereits bei niedrigen Temperaturen, das AbsoluteCare-System soll die W√§sche schonen.

Der g√ľnstige Beko DS7512PA

Auch der Beko DS7512PA (ab 459,90 Euro) √ľberzeugt durch seine energieeffiziente Arbeitsweise und wurde von EcoTopTen ausgezeichnet (13.01.2022). Im Jahr verbraucht er durchschnittlich 159 kWh, pro vollbeladenem Trocknergang 1,27 kWh. Mit einem Fassungsverm√∂gen von 7 Kilo eignet sich der Trockner f√ľr kleine bis mittlere Haushalte. Im Standardprogramm liegt die mittlere Laufzeit bei 165 Minuten, dabei bringt es der W√§rmepumpentrockner auf einen Ger√§uschpegel von 65 Dezibel. Ein Kurzdurchlauf verk√ľrzt die Trocknerzeit um 30 Minuten. Zu den insgesamt 15 Programmen geh√∂ren au√üerdem ein Outdoor- und ein Jeans-Programm, √ľber eine Sensorsteuerung kann das System die Laufzeit automatisch an Restfeuchte und Temperatur der W√§sche anpassen.

Wäsche trocknen und Energie sparen

Der Preisvergleich idealo beweist, dass sparsame W√§schetrockner nicht zwangsl√§ufig teuer sein m√ľssen. Drei energieeffiziente W√§rmepumpentrockner A+++ sind aktuell besonders beliebt (Stand: Oktober 2022): Der Siemens WT47R440 arbeitet effizient und schnell, der AEG T9DE77685 ist energiesparend und sehr leise und der Beko DS7512PA f√§llt durch seinen besonders g√ľnstigen Anschaffungspreis positiv auf.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Die 3 beliebtesten K√ľhlschr√§nke mit niedrigem Stromverbrauch Black Friday in Deutschland: So viel k√∂nnen Verbraucher trotz Inflation sparen Die 3 beliebtesten Kaffeevollautomaten mit niedrigem Stromverbrauch Mit Strom heizen – sinnvoll oder teuer und kritisch?