Pflanzen im Garten ausreichend bewässern und zugleich wertvolle Ressourcen schonen – das soll mit Bewässerungscomputern gelingen. Die Dauer der Trockenperioden in Deutschland nimmt zu. Wer seinen Garten pflegen möchte, ohne ständig mit der Gießkanne oder dem Schlauch unterwegs zu sein, setzt oft ein Bewässerungssystem mit Sprinklern ein. Zwischen Wasserhahn und Schlauch angebracht, steuern Bewässerungscomputer den Wasserdurchfluss und verhindern eine Überwässerung der Pflanzen. Wer einen Bewässerungscomputer kaufen möchte, hat zwei Varianten zur Auswahl: Smarte Bewässerungscomputer lassen sich in ein vorhandenes Smart-Home-System einbinden, per App steuern und in den meisten Fällen über Internet auch von unterwegs bedienen. Manuell betriebene Bewässerungscomputer können nur am Gerät eingestellt werden. Die Redaktion von Haus & Garten Test hat acht smarte und zwei manuell betriebene Modelle einem Vergleichstest unterzogen (Heft 5/2023). Alle arbeiten zuverlässig, die Unterschiede liegen im Detail.

Die besten Bewässerungscomputer im Test von Haus & Garten Test 5/2023

Vorschau
Testsieger
MIYO Bewässerungssystem regelt bedarfsorientiert, automatisch die Bewässerung Ihrer Pflanzen, Starter Set [Cube, Ventil, Sensor], solarbetrieben; smart; automatisch
Platz 2
LinkTap G2S Drahtlose Bewässerungscomputer - Erfordert Gateway - Smarte Wasserzeitschaltuhr mit Wassermengenzähler, Ferngesteuerter Bewässerung, Wettersensibel, App & Smart Assistant, IP66 Wasserdicht
Testsieger
Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer mit Display und 2 Anschlüssen (Bewässerungssteuerung, Bewässerungscomputer 2 Fach, Feuchtigkeitsmesser Pflanzen)
Platz 3
Eve Aqua – Smarte Bewässerungssteuerung per App oder Siri, Garten und Balkon automatisch bewässern, Zeitpläne, Gießen von unterwegs, einfache Bedienung, Thread, Apple HomeKit, Keine Bridge
Produkt
MIYO Bewässerungssystem regelt bedarfsorientiert, automatisch die Bewässerung Ihrer Pflanzen, Starter Set [Cube, Ventil, Sensor], solarbetrieben; smart; automatisch
LinkTap G2S Drahtlose Bewässerungscomputer - Erfordert Gateway - Smarte Wasserzeitschaltuhr mit Wassermengenzähler, Ferngesteuerter Bewässerung, Wettersensibel, App & Smart Assistant, IP66 Wasserdicht
Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer mit Display und 2 Anschlüssen (Bewässerungssteuerung, Bewässerungscomputer 2 Fach, Feuchtigkeitsmesser Pflanzen)
Eve Aqua – Smarte Bewässerungssteuerung per App oder Siri, Garten und Balkon automatisch bewässern, Zeitpläne, Gießen von unterwegs, einfache Bedienung, Thread, Apple HomeKit, Keine Bridge
Produkttyp
Smarter Bewässerungscomputer
Smarter Bewässerungscomputer
Manuell steuerbarer Bewässerungscomputer
Smarter Bewässerungscomputer
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
„Gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
„Gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
Prime-Vorteil
-
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
-
115,00 EUR
45,00 EUR
137,27 EUR
Testsieger
Vorschau
MIYO Bewässerungssystem regelt bedarfsorientiert, automatisch die Bewässerung Ihrer Pflanzen, Starter Set [Cube, Ventil, Sensor], solarbetrieben; smart; automatisch
Produkt
MIYO Bewässerungssystem regelt bedarfsorientiert, automatisch die Bewässerung Ihrer Pflanzen, Starter Set [Cube, Ventil, Sensor], solarbetrieben; smart; automatisch
Produkttyp
Smarter Bewässerungscomputer
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
Prime-Vorteil
-
Preis
-
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
LinkTap G2S Drahtlose Bewässerungscomputer - Erfordert Gateway - Smarte Wasserzeitschaltuhr mit Wassermengenzähler, Ferngesteuerter Bewässerung, Wettersensibel, App & Smart Assistant, IP66 Wasserdicht
Produkt
LinkTap G2S Drahtlose Bewässerungscomputer - Erfordert Gateway - Smarte Wasserzeitschaltuhr mit Wassermengenzähler, Ferngesteuerter Bewässerung, Wettersensibel, App & Smart Assistant, IP66 Wasserdicht
Produkttyp
Smarter Bewässerungscomputer
Testurteil
„Sehr gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
115,00 EUR
Mehr Infos
Testsieger
Vorschau
Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer mit Display und 2 Anschlüssen (Bewässerungssteuerung, Bewässerungscomputer 2 Fach, Feuchtigkeitsmesser Pflanzen)
Produkt
Royal Gardineer Bewässerungsuhr: Digitaler Bewässerungscomputer mit Display und 2 Anschlüssen (Bewässerungssteuerung, Bewässerungscomputer 2 Fach, Feuchtigkeitsmesser Pflanzen)
Produkttyp
Manuell steuerbarer Bewässerungscomputer
Testurteil
„Gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
45,00 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Eve Aqua – Smarte Bewässerungssteuerung per App oder Siri, Garten und Balkon automatisch bewässern, Zeitpläne, Gießen von unterwegs, einfache Bedienung, Thread, Apple HomeKit, Keine Bridge
Produkt
Eve Aqua – Smarte Bewässerungssteuerung per App oder Siri, Garten und Balkon automatisch bewässern, Zeitpläne, Gießen von unterwegs, einfache Bedienung, Thread, Apple HomeKit, Keine Bridge
Produkttyp
Smarter Bewässerungscomputer
Testurteil
„Gut“ (Haus & Garten Test 5/2023)
Prime-Vorteil
Amazon Prime
Preis
137,27 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bestes smartes Bewässerungssystem im Test: Miyo Starter Set

Besser Bewässerungscomputer unter den smarten Modellen ist das Miyo Starter Set (etwa 269 Euro). Es ist zwar vergleichsweise teuer, dafür aber sehr effizient im Wasserverbrauch. Als einziger Testkandidat kann es auch per Solarenergie betrieben werden und kommt dann ohne Batterien aus. Die dazugehörige App ist für iOS und Android erhältlich. Ein Feuchtigkeitssensor sorgt dafür, dass die Pflanzen nicht überwässert werden. Weitere Pluspunkte sind die einfache Handhabung und die hohe Zuverlässigkeit. Dafür vergeben die Tester die Note „sehr gut“.

Die Ergebnisse für das Miyo Starter Set im Überblick:

  • Funktion
  • Verarbeitung
  • Handhabung
  • Ökologie
  • Sicherheit

Die übrigen smarten Bewässerungscomputer im Test

Das Linktap G2S-Kit (175 Euro/ 175 Euro UVP) erhält ebenfalls die Note „sehr gut“ und wird damit zum Preis-/Leistungssieger im Vergleichstest. Es ist hochwertig verarbeitet, gibt Wasser minutengenau ab und bietet per App die Möglichkeit, die Bewässerung entsprechend des Kalendermonats zu timen.

Alle weiteren smarten Bewässerungscomputer im Test sind „gut“:

  • Das Eve Aqua Smarte Bewässerungssteuerung (130 Euro/ 150 Euro UVP) arbeitet sehr zuverlässig, die App funktioniert aber nur auf Apple-Geräten.
  • Das recht große Wesmartify Essentials Smart Garden Bewässerungssystem 2-fach (78 Euro/ 80 Euro UVP) erlaubt es, zwei separate Bewässerungssysteme parallel zu betreiben. Die Einrichtung gestaltet sich dadurch etwas komplizierter. Die Sprachsteuerung funktioniert über Google Home und Amazon Alexa.
  • Für das Wesmartify Essentials Smart Garden Bewässerungssystem 1-fach (50 Euro/ 53 Euro UVP) lassen sich über die App individuelle Bewässerungspläne einstellen. Zudem ist eine Sprachsteuerung möglich.
  • Das Royal Gardineer ZX-7352 (46 Euro/ 80 Euro UVP) ist relativ groß, arbeitet aber zuverlässig mit der Elesion-App zusammen und erlaubt ebenfalls die Sprachsteuerung.
  • Das Royal Gardineer ZX-7366 (35 Euro/ 67 Euro UVP) kann zwei Auslässe unabhängig voneinander mit Wasser versorgen und arbeitet sehr zuverlässig. Die externe Smartphone-Steuerung ist nur mit zusätzlichem Zubehör möglich.
  • Sehr zuverlässig arbeitet auch das günstige Royal Gardineer ZX-7378 (27 Euro/ 60 Euro UVP). Für die Steuerung von unterwegs benötigt man aber ebenfalls ein optionales Gateway.

Bestes manuell steuerbaresBewässerungssystem: Royal Gardineer NX-5360

Der manuell steuerbare Bewässerungscomputer Royal Gardineer NX-5360 (etwa 42 Euro) verdient sich die Gesamtnote „gut“. Das Modell ist relativ groß, verfügt aber über zwei Auslässe zur separaten Bewässerung zweier Flächen. Die Programmierung gestaltet sich etwas aufwendiger, anschließend arbeitet das System zuverlässig.

Die Ergebnisse für das Royal Gardineer NX-5360 im Überblick:

  • Funktion
  • Verarbeitung
  • Handhabung
  • Ökologie
  • Sicherheit

Ebenfalls „gut“: Royal Gardineer ZX-7046

Die Note „gut“ vergibt Haus & Garten Test auch an das Royal Gardineer ZX-7046 (26 Euro/ 50 Euro UVP). Das Gerät ist kompakt verarbeitet und bewässert den Garten zuverlässig. Aufgrund der kleinen, schwergängigen Tasten gestaltet sich die Bedienung aber recht umständlich.

Diese Bewässerungscomputer machen die Gartenpflege einfacher

Bester Bewässerungscomputer im Test von Haus & Garten Test ist das smarte und solarbetriebene Miyo Starter Set (Ausgabe 5/2023). Durch seine hochwertige Verarbeitung und zuverlässige Wasserabgabe fällt das etwas günstigere Linktap G2S-Kit positiv auf und wird zum Preis-/Leistungssieger. Unter den manuell betriebenen Bewässerungscomputern geht der erste Platz an das Royal Gardineer NX-5360 mit zwei Auslässen.

0 / 5 4.78 Bewertungen: 23

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert