Haarschneider online kaufen: Die 3 besten Haarschneidemaschinen unter 50 Euro

Aufgrund der Corona-Pandemie haben die Friseure bereits seit längerem geschlossen (News zum Thema). Auf vielen Köpfen sprießt das Haar gerade unkontrolliert. Andere Männer haben genau das gegenteilige Problem: Das Haar fällt aus und lässt kahle Stellen zurück. So manch einer rasiert sich da lieber den Rest der Frisur ebenfalls ab. Ist der Gang zum Friseur nicht möglich, muss der Haarschnitt zu Hause erfolgen. Dabei helfen Haarschneidemaschinen. Die Trimmer kommen mit verschiedenen Aufsätzen daher und stutzen das Haar mit wenig Aufwand auf eine Länge von wenigen Millimetern bis einigen Zentimetern. Einige Modelle ermöglichen zudem den Konturenschnitt. Da viele Herren heute auch ihre Körperbehaarung in Form bringen möchten, sind zudem spezielle Body Hair Trimmer erhältlich. Teuer müssen die Maschinen gar nicht mal sein. Der Preisvergleich von idealo.de zeigt, wo man eine gute Haarschneidemaschine günstig online kaufen kann. Empfehlenswerte Angebote gibt es bereits für unter 50 Euro.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Haarschneidemaschinen lassen sich recht einfach handhaben. Man wählt den passenden Aufsatz aus, stellt die gewĂĽnschte Schnittlänge ein, setzt das Gerät an und los geht’s. Eine ruhige Hand sollte man dabei schon aufweisen. Eine helfende Hand ist praktisch, um auch die Konturen am Hinterkopf gerade zu schneiden. Damit man keine LĂĽcken in die Frisur rasiert, sollte der Haarschneider möglichst gut in der Hand liegen und die Aufsätze sollten fest sitzen. Je mehr Schnittlängen sich einstellen lassen, umso flexibler lässt sich das Gerät anwenden. Von guter Qualität zeugt auĂźerdem eine stabile Verarbeitung.


Platz 1: Der solide Remington BHT300

Den Remington BHT300 gibt es im Angebot bereits ab 26,97 Euro. Im Haarschneidemaschinen-Vergleich des ETM Testmagazins erhält der Body Hair Trimmer 84,1 von 100 Punkten und damit die Note „gut“ (Ausgabe 06/2012). Die Tester erklären das günstige Gerät zum Preis-Leistungssieger und loben unter anderem die gummierten Seitenflächen, die eine einfache Handhabung erlauben. Die Haarschneidemaschine erzielt insgesamt gute Rasurergebnisse, an manchen Stellen ist jedoch ein mehrmaliges Nachrasieren nötig. Das Gerät kann im Akku- sowie im Netzbetrieb verwendet werden, eignet sich allerdings nicht für die Nutzung unter der Dusche.

Produktmerkmale fĂĽr den Remington BHT300:
âś“ Typ: Haarschneidemaschine
âś“ Farben: silber, schwarz
✓ min. Schnittlänge: 1,5 mm
✓ max. Schnittlänge: 3,5 mm
âś“ Klingenmaterial: Stahl
✓ Aufsätze: 3 Stk.
✓ Lieferumfang: Aufsteckkämme, Reinigungsbürste, Ladestation
✓ Aufstecksätze: 1,5 mm, 2,5 mm, 3,5 mm
âś“ Anzeige: Ladestand
âś“ Stromversorgung: Akku & Netz
âś“ Betriebszeit: 30 Min.
âś“ Eigenschaften: abwaschbar
âś“ Besonderheiten: Evenflex System, gummierter Griff


Platz 2: Der komfortable Braun HC5010

Als gute Haarschneidemaschine unter 50 Euro fällt auch der Braun HC5010 auf. Für den Trimmer finden sich Angebote ab 29,67 Euro. Das Magazin GadgetSpeak vergibt 4 von 5 Punkten, was der Note „gut“ entspricht (Test vom 08.05.2016). Lob gibt es für die komfortable Handhabung und das schicke Design. Das mitgelieferte Handbuch ist einfach verständlich und erlaubt eine schnelle Anwendung des Trimmers. In neun verschiedenen Schnittstufen erzielt er saubere Ergebnisse. Der Akku bietet eine Laufzeit von rund 40 Minuten, außerdem läuft das Gerät im Netzbetrieb. Es ist abwaschbar, kann aber nicht unter der Dusche verwendet werden.

Produktmerkmale fĂĽr den Braun HC5010:
âś“ Typ: Haarschneidemaschine
âś“ Farbe: schwarz
âś“ Schnittstufen: 9
✓ min. Schnittlänge: 3 mm
✓ max. Schnittlänge: 24 mm
✓ Aufsätze: 1 Stk.
âś“ Anzeige: Ladestand
âś“ Stromversorgung: Akku & Netz
âś“ Betriebszeit: 40 Min.
âś“ Ladezeit: 8 h
âś“ Funktionen: Memory-Funktion
âś“ Eigenschaften: abwaschbar, Stromspannungsanpassung


Platz 3: Der schnelle Remington HC4250 Haarschneider Quick Cut

Ab einem Preis von 44,00 Euro ist der Remington HC4250 Haarschneider Quick Cut zu bekommen. Die Süddeutsche Zeitung bewertet ihn mit der Note „gut“ (Test vom 11.11.2018). Das kompakte Gerät fällt auf den ersten Blick durch sein ungewöhnliches Design auf. Die ergonomisch kurvige Form erlaubt zudem eine einfache Handhabung, mit der sich Haare schnell auf die gewünschte Länge trimmen lassen. Darüber hinaus gefällt das rutschfeste Material. Für den Konturenschnitt eignet sich das Gerät nicht, außerdem sitzen die Aufsätze etwas wackelig.

Produktmerkmale fĂĽr den Remington HC4250 Haarschneider Quick Cut:
âś“ Typ: Haarschneidemaschine
âś“ Farben: rot, silber, schwarz
âś“ Schnittstufen: 9
✓ min. Schnittlänge: 1,5 mm
✓ max. Schnittlänge: 15 mm
âś“ Klingenmaterial: Edelstahl
✓ Aufsätze: 9 Stk.
âś“ Gewicht: 788 g
âś“ Anzeige: Ladestand
âś“ Stromversorgung: Akku & Netz, Lithium-Ionen Akku
âś“ Betriebszeit: 40 Min.
âś“ Ladezeit: 4 h
âś“ Funktionen: Schnellladung


Fazit: Wer eine ebenso gute wie günstige Haarschneidemaschine sucht, wird mit dem Preisvergleich von idealo.de fündig. Insbesondere drei Haarschneider machen durch ihr starkes Preis-Leistungs-Verhältnis auf sich aufmerksam (Stand: Februar 2021): Der Remington BHT300 bringt Körperbehaarung in Form, der Braun HC5010 trimmt die Frisur ebenso einfach wie komfortabel und der Remington HC4250 Haarschneider Quick Cut liegt nicht nur gut in der Hand, sondern ist auch noch besonders schnell.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Raumentfeuchter günstig kaufen: 3 gute elektrische Luftentfeuchter unter 250 Euro Günstiger Einbruchschutz für Fenster: Die 3 besten Fensterschlösser unter 65 Euro Welches Sonnenschutzmittel ist das beste? 17 Produkte mit hohem LSF im Test Günstige Kühlbox kaufen: Die 3 besten Passiv-Kühlboxen unter 50 Euro