Blu-ray Player mit HDTV-Empfänger imTest von AVF Bild

foto: Samsung | BD D8200

foto: Samsung | BD D8200

Audio Video Foto Bild hat in Ausgabe 11/2011 drei Blu-ray Player mit Kabel-Empfänger getestet. Testsieger wurde der LG BDC590 (Note 2,29). Der Blu-ray Player sei das richtige Gerät für alle, die nicht nur HDTV-Sendungen über Kabel aufnehmen wollen, sondern auch mit anderen Geräten abspielen möchten, schreiben die Tester. Zudem hat der LG BDC590LG BDC590 einen eingebauten Empfänger für Antennen-Fernsehen. Nachteile: kein zeitversetztes Fernsehen, keine eingebaute Festplatte.

Auf dem 2. Platz landete der Samsung BD-D6900 (Note 2,32, hier erhältlichSamsung BD-D6900 bei Amazon). Das Gerät ist mit DVB-T-Empfänger, zahlreichen Internetfunktionen und drei Videotheken ausgestattet. Allerdings fehle eine eingebaute Festplatte. Zudem seien die Sender unsortiert. Platz 3 ging an den Samsung BD-D8200 (Note 2,35). Gut gefallen haben die eingebaute 250 Gigabyte Festplatte, der DVB-T-Empfänger, die vielen Internetfunktionen und drei Videotheken. Punktabzug gab es für die unsortierten Sender und die lauten Betriebsgeräusche.

Alternativ empfiehlt Audio Video Foto Bild den Samsung BD-D8500. Die Ausstattung sei wie beim Samsung BD-D8200 zuzüglich 500 Gigabyte Festplatte. Detaillierte Informationen zum Vergleich inklusive Testtabelle findet sich in der aktuellen Ausgabe von Audio Video Foto Bild.