147 Beiträge in der Kategorie TV, Video & HiFi

17 aktuelle Flachbildfernseher im Test: Samsung bietet großes Kino

Fernsehen mit Kino-Feeling: Das bieten die aktuellen Geräte mit einer Bilddiagonale von 55 Zoll, umgerechnet 140 Zentimeter. Für ein scharfes Bild präsentieren sich die aktuellen Riesen unter den Flachbildschirmen als 4K-Fernseher, das heißt, sie bieten eine Ultra High Definition-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel. Welche der aktuellen UHD-Fernseher wirklich empfehlenswert sind, hat Stiftung Warentest in einem großen Fernseher-Test untersucht. 17 Flachbildfernseher betrachtet der Testbericht, davon erreichen zwölf die Gesamtnote „Gut“.

Stiftung Warentest prüft Digitalradios: Deutliche Unterschiede beim Klang und Empfang

Musik hören immer und überall: Digitalradios sind handlich, praktisch und bieten eine Vielzahl an Sendern. Diese empfangen sie über DAB (Digital Audio Broadcast, englisch für digitalen Radioempfang) und über Ultrakurzwelle/UKW. Einige Modelle verbinden sich zudem per WLAN mit dem Internet und können so noch mehr Sender empfangen. In Heft 7/2015 hat die Stiftung Warentest 18 Digitalradios miteinander verglichen, darunter elf Digitalradios mit DBA+ und sieben Digitalradios, die neben DAB+ auch Internetempfang bieten. Hier erfahren Sie, welche Digitalradios im Test der… » weiterlesen «

Bluetooth-Lautsprecher im Test: Diese Geräte liefern guten Sound

Ob beim Sport im Grünen oder Grillen mit Freunden – mit einem Funklautsprecher müssen Sie nirgendwo auf Musik verzichten: Einfach das Smartphone oder Tablet via Bluetooth mit dem Lautsprecher koppeln und schon können Sie Musik hören. Doch welcher Bluetooth-Lautsprecher bietet eine gute Tonqualität und einen ausdauernden Akku? Ein Test in der Stiftung Warentest gibt Antwort. Insgesamt 20 Bluetooth-Lautsprecher mit Akku hat das Verbrauchermagazin für den Vergleichstest herangezogen. Das Ergebnis: Sechs Bluetooth-Lautsprecher im Test überzeugen mit der Gesamtnote „Gut“. Die besten… » weiterlesen «

12 Sat-Receiver im Test: Kathrein und Technisat an der Spitze

In viele moderne Fernseher sind Receiver bereits eingebaut. Mit einem neuen Sat-Receiver lassen sich jedoch auch alte TV-Geräte nachrüsten. Und mit einem Twin-Tuner können Fernsehzuschauer Sendungen aufnehmen, während sie andere Programme schauen. Es gibt also gute Gründe, sich auch heute noch einen Sat-Empfänger zuzulegen. Wie gut die Geräte sind, hat Stiftung Warentest untersucht. 12 Geräte stellen sich dem Sat-Receiver-Test, darunter acht Single-Tuner und vier Twin-Tuner. Das Ergebnis: 4 von 12 Receivern erreichen ein „gutes“ Gesamtergebnis. Beste Receiver im Test sind… » weiterlesen «

Online-Videotheken im Vergleich: Amazon und maxdome sind Testsieger

Ob Spielfilme, Serien oder Dokumentationen – Online-Videotheken versprechen großes Kino in den eigenen vier Wänden. Doch wie groß ist die Auswahl an Filmen und Serien wirklich? Wie einfach sind Registrierung, Einrichtung und Kündigung der Dienste? Und wie ist es um die Sicherheit der Nutzerdaten bestellt? Stiftung Warentest ist diesen Fragen nachgegangen und hat in Heft 3/2015 einen Testbericht über Online-Videotheken veröffentlicht. 13 Video-on-Demand-Dienste im Einzelabruf oder Abonnement hat das Verbrauchermagazin unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist ernüchternd: Sechs Online-Videothelen… » weiterlesen «

Camcorder von Sony punkten mit der besten Videoqualität im Test

Im Zeitalter von Smartphones haben Camcorder an Popularität verloren. Entsprechend locken Hersteller wie Canon und Sony mit innovativen Modellen, zum Beispiel Selfie-Camcorder für Selbstdarsteller. Doch was taugen die neuen Lifestyle-Camcorder „für kreative Selbstaufnahmen“? Stiftung Warentest hat in Ausgabe 10/2014 den Test gemacht und drei Selfie-Camcorder gegen 14 klassische HD-Camcorder mit Festspeicher antreten lassen. Das Ergebnis: Vor allem in puncto Videoqualität gibt es deutliche Unterschiede. So überzeugen lediglich die hochpreisigen Camcorder von Sony und Panasonic mit „sehr guten“ bis „guten“ Aufnahmen.

Bügelkopfhörer im Test: Audio Video Foto Bild prüft neun aktuelle Modelle

Die Zeitschrift Audio Video Foto Bild hat 22 aktuelle Kopfhörer getestet, darunter neun Bügel-Kopfhörer zwischen 50 und 280 Euro und 13 In-Ear-Kopfhörer zwischen 40 und 1.300 Euro. Testsieger bei den Bügel-Kopfhörern ist der beyerdynamic T 51 i mit Headset-Funktion und Freisprechmikrofon (um 280 Euro, hier erhältlich). Der 177 Gramm leichte Kopfhörer überzeugt mit solider Verarbeitung und hohem Tragekomfort. Außerdem hat das Modell einen sehr natürlichen, kräftigen Klang mit differenzierten Bässen und klarer Stimmwiedergabe. Überdies eignet sich der insgesamt „gute“ beyerdynamic… » weiterlesen «

12 Action-Camcorder im Vergleich der Stiftung Warentest

Mit einem Action-Camcorder lassen sich Erlebnisse beim Biken, Skifahren und anderen rasanten Sportarten für die Nachwelt festhalten. Doch welches Modell liefert die besten Videos und hält am längsten durch? Stiftung Warentest ist dieser Frage nachgegangen und hat in Ausgabe 8/2014 zwölf Action-Camcorder auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis: Die besten Videos liefert der Sony AS100V für etwa 250 Euro (hier kaufen), der als einziger Action-Camcorder im Test eine „gute“ Videonote erreichte.

20 On-Ear-Kopfhörer im Test der Stiftung Warentest

Musik fördert die gute Laune und die wird dringend benötigt, wenn bei hochsommerlichen Temperaturen der Schreibtisch im Büro ruft. Daher setzen viele Berufstätige auf Musik beim Weg zur Arbeit beziehungsweise bei der Arbeit. Die richtigen Kopfhörer sind da entscheidend, um beispielsweise in Bus und Bahn die Mitreisenden nicht zu stören, aber gleichzeitig genug abgeschirmt zu sein. Auch die Klangqualität spielt eine große Rolle. Daher hat sich Stiftung Warentest jetzt 20 On-Ear-Kopfhörer genauer unter die Lupe genommen, darunter auch zwei kabellos… » weiterlesen «

Pünktlich zur Fußball-WM: Stiftung Warentest testet 13 Beamer

1954, 1974, 1990 – und vielleicht auch 2014: Die Deutsche Nationalelf steht kurz vor der Fußball-WM und alles hofft auf einen WM-Titel. Wem das Public Viewing auf öffentlichen Plätzen zu dicht gedrängt ist, kann zu Hause die Live-Spiele verfolgen. Allerdings reicht dafür der einfache Fernseher nicht mehr aus. Mit einem Beamer wird das Bild bis zu 10 m groß an die Wand geworfen. Welcher Beamer am besten ist, hat Stiftung Warentest jetzt untersucht: 13 Videoprojektoren traten zum Vergleich an, darunter neun Full-HD-Beamer und… » weiterlesen «