Ihre Schlagwortsuche nach "Schadstoffe" ergab 115 Treffer!

Kindermatratzen im Test von Öko-Test: 7 Modelle bestehen mit Bestnote

Die richtige Matratze ist ausschlaggebend für gesunden Schlaf. Was für Erwachsene gilt, gilt für Babys und Kleinkinder erst recht. Ist die Kindermatratze zu weich, kann sie sogar zur Gefahrenquelle werden. In Bauchlage können Babys mit dem Gesicht so weit einsinken, dass sie keine Luft mehr bekommen. Da sie den Kopf noch nicht selbstständig heben können, besteht Erstickungsgefahr. Bei den zehn Matratzen für Babys und Kleinkinder im Test von Öko-Test (Einkaufsratgeber Jahrbuch für 2021) ist das nicht der Fall. Sie entsprechen… » weiterlesen «

Öko-Test prüft Wundschutzcremes für Babys: 2 enthalten bedenkliche Inhaltsstoffe

Eltern kennen es: Nach einiger Zeit in der Windel wird der Po des Kindes wund. Die Mischung aus Wärme, Feuchtigkeit und Harnstoff kann sogar dazu führen, dass Babys und Kleinkinder eine Windeldermatitis entwickeln. Dem sollen spezielle Wundschutzcremes vorbeugen. Sie ersetzen zwar nicht das regelmäßige Wickeln und Lüften des Pos, pflegen jedoch die Haut und bieten einen zusätzlichen Schutz vor dem Wundsein. Als Wirkstoff enthalten viele Cremes Zinkoxid, das durch seinen hautaustrocknenden Effekt wunden Stellen vorbeugt. Andere setzen auf beruhigende Substanzen… » weiterlesen «

Maskenpflicht in Deutschland: Diese FFP2-Masken sind empfehlenswert

Seit Januar 2021 gilt in Deutschland die verschärfte Maskenpflicht: Im Einzelhandel, in öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Bereichen des öffentlichen Lebens müssen medizinische Masken getragen werden. Empfohlen werden FFP2-Masken. Bei guter Passform filtern diese bis zu 99 Prozent der Aerosolpartikel, die Sars-CoV-2 Partikel enthalten. So senken sie das Corona-Infektionsrisiko für den Träger wie auch für die Menschen in seiner Umgebung. Wer eine FFP2-Maske kaufen möchte, findet nach früheren Engpässen mittlerweile eine große Auswahl. Es gibt sie in der Apotheke, in den… » weiterlesen «

Ganz nah angekuschelt: 8 Babytragen im Test von Öko-Test

In einer Babytrage sitzt der Nachwuchs ganz nah am Körper. Die Kleinen spüren den Herzschlag und die Körperwärme von Mama oder Papa, die Eltern haben derweil beide Hände frei. Wer eine Babytrage kaufen möchte, hat verschiedene Modelle zur Auswahl, vom klassischen Tragetuch, das selbst um den Körper gewickelt werden muss, bis hin zu Vollschnallentragen, bei denen Hüftgurt und Schultergurte mit Schnallen verschlossen werden. Doch in welchem Modell sitzt das Baby wirklich bequem und anatomisch korrekt? Um das herauszufinden, hat Öko-Test… » weiterlesen «

Bio liegt vorn: Vegetarisches Hack im Test von Öko-Test

Sei es als gelegentliche Alternative auf dem Speiseplan oder als Bestandteil einer komplett fleischfreien Ernährung: Fleischersatzprodukte erobern die Supermärkte und die Haushalte, darunter vegetarisches und veganes Hackfleisch. Fertig verarbeitetes vegetarisches Hack hilft zum Beispiel bei der Zubereitung von Chili sin carne. Wer gerne eine vegane Sauce Bolognese genießen möchte, kann ebenfalls auf die Fertigprodukte zurückgreifen. Doch wie ist es um die Qualität dieser Produkte bestellt? Das hat Öko-Test herausfinden wollen und 20 fertig gewürzte vegetarische Hackzubereitungen getestet (Heft 03/2021). Neben… » weiterlesen «

Saubere Haut mit einem Wisch: Öko-Test findet viele Mizellenwasser „sehr gut“

Mizellenwasser gilt als innovatives Reinigungsmittel für die Haut. Da es anders als herkömmliche Gesichtswasser nicht abgewaschen werden muss, ist es besonders für unterwegs beliebt. Wie gut die Kosmetikprodukte tatsächlich reinigen, hat Öko-Test geprüft und sich 25 Mizellenwasser im Test angesehen (Heft 03/2021). 19 Testkandidaten erhalten die Note „sehr gut“, darunter alle neun Produkte mit Naturkosmetik-Siegel. An den Inhaltsstoffen und eingesetzten Tensiden dieser Produkte haben die Tester nichts auszusetzen. Doch nicht alle Testkandidaten sind frei von Schadstoffen: Drei Mizellenwasser enthalten Butylhydroxytoluol… » weiterlesen «

19 Kopfhörer für Kinder im Test von Stiftung Warentest

Kinderlieder und Hörspiele: Für die lieben Kleinen sind sie gute Unterhaltung. Der Umgebung können sie allerdings schnell auf die Nerven gehen — insbesondere, wenn die Geschwister gerade Hausaufgaben machen oder Eltern sich konzentrieren müssen, während die Jüngsten ihre Lieblingslieder hören. Kopfhörer schaffen Abhilfe. Modelle speziell für Kinder kommen in kunterbunten Farben daher. Wer Kinder-Kopfhörer kaufen möchte, hat zudem die Auswahl aus kabelgebundenen Modellen und Bluetooth-Kopfhörern. Doch welches Modell klingt gut? Das hat Stiftung Warentest geprüft (Heft 3/2021). Von den 13… » weiterlesen «

Öko-Test prüft Gummistiefel für Kinder: Die meisten fallen durch

Regenwetter kann viele Kinder nicht schrecken. Pfützen und Matsch ziehen sie magisch an. Kindergummistiefel halten ihre Füße dabei schön trocken. Allerdings sind viele Gummistiefel für Kinder mit Schadstoffen belastet. Zu diesem Ergebnis kam das Magazin Öko-Test in früheren Untersuchungen. Für das Jahrbuch Kleinkinder 2019 haben sich die Tester erneut 15 Kindergummistiefel vorgenommen und im Labor auf Schadstoffe untersucht. Das Ergebnis: Wirklich schadstofffreie Modelle finden sich auch in diesem Test nicht. Alle 15 Paare enthalten polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK). In 14… » weiterlesen «

Öko Test prüft Spaghetti: Die Mehrheit enthält Schadstoffe wie Glyphosat

Sie stehen für typisch italienische Nudelgerichte: Spaghetti mögen nicht nur Kinder gern, Genießer jeden Alters wissen sie zu schätzen. Ob mit Tomatensauce oder als Bolognese, mit Meeresfrüchten oder mit Pesto, die langen Nudeln lassen sich immer wieder anders servieren. Wer Spaghetti kaufen möchte, greift oft zu getrockneten Nudeln aus dem Supermarkt. Wie ist es um deren Qualität bestellt? Unter den 20 Spaghetti im Test von Öko-Test (Heft 02/2021) schneiden insgesamt acht Produkte mit der Note „Sehr gut“ ab, darunter alle… » weiterlesen «

Hände richtig waschen in Zeiten von Corona: Diese Flüssigseifen empfiehlt Öko-Test

Eine der wichtigsten Empfehlungen in Zeiten von Corona lautet, die Hände so häufig wie möglich zu waschen. In vielen Haushalten kommt dafür Flüssigseife zum Einsatz. Doch wie sollte man die Hände richtig waschen? Was ist zu beachten, um die Hände richtig zu desinfizieren? Und welche Flüssigseife ist unbedenklich? Antworten auf diese Fragen gibt der aktuelle Vergleich von Öko-Test (Heft 01/2021). Das Verbrauchermagazin hat 55 Flüssigseifen auf den Prüfstand gestellt, darunter 14 Seifen mit Naturkosmetik-Siegel. Untersucht haben die Tester unter anderem,… » weiterlesen «