Saubere Haut mit einem Wisch: Öko-Test findet viele Mizellenwasser „sehr gut“

Mizellenwasser gilt als innovatives Reinigungsmittel für die Haut. Da es anders als herkömmliche Gesichtswasser nicht abgewaschen werden muss, ist es besonders für unterwegs beliebt. Wie gut die Kosmetikprodukte tatsächlich reinigen, hat Öko-Test geprüft und sich 25 Mizellenwasser im Test angesehen (Heft 03/2021). 19 Testkandidaten erhalten die Note „sehr gut“, darunter alle neun Produkte mit Naturkosmetik-Siegel. An den Inhaltsstoffen und eingesetzten Tensiden dieser Produkte haben die Tester nichts auszusetzen. Doch nicht alle Testkandidaten sind frei von Schadstoffen: Drei Mizellenwasser enthalten Butylhydroxytoluol (BHT), ein Stoff, der im Verdacht steht, wie ein Hormon zu wirken. Fünf setzen PEG oder PEG-Derivate als Tenside oder Emugaltoren ein, welche die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen können. Zum ersten Mal führt der Test auch auf, welche Verpackungen aus recyceltem Kunststoff bestehen.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Zertifizierte Naturkosmetik: Alle Mizellenwasser sind „sehr gut“

Das beste Bio-Mizellenwasser ist das Rossmann Alterra

Bestes der Naturkosmetikprodukte im Test ist das Rossmann Alterra Mizellenwasser Bio-Cranberry (etwa 3,05 Euro). Es ist frei von bedenklichen oder umstrittenen Inhaltsstoffen und weist im Test keine weiteren Mängel auf. Allerdings enthält es Citronellol als Parfüm, worauf empfindliche Personen achten sollten. Der Flaschenkörper besteht zu 95 Prozent aus recyceltem Material. Die Gesamtnote lautet „sehr gut“.

Die Ergebnisse fĂĽr das Rossmann-Mizellenwasser im Ăśberblick:
+ frei von bedenklichen/ umstrittenen Inhaltsstoffen
+ keine weiteren Mängel

Merkmale:
âś“ ParfĂĽm: Citronellol
✓ Rezyklatanteil im Flaschenkörper: 95%


Das Mizellenwasser dm Alverde erreicht Platz 2

Das dm Alverde Beauty & Fruity Mizellenwasser (etwa 2,45 Euro) erhält ebenfalls die Note „sehr gut“. Die Tester stellen weder umstrittene oder bedenkliche Inhaltsstoffe noch weitere Mängel fest. Auch dieses Mizellenwasser enthält allerdings Parfüm. Die Verpackung enthält keinen Rezyklat-Anteil, soll aber innerhalb eines Marken-Relaunches angepasst werden.

Die Ergebnisse fĂĽr das Mizellenwasser dm Alverde im Ăśberblick:
+ frei von bedenklichen/ umstrittenen Inhaltsstoffen
+ keine weiteren Mängel

Merkmale:
âś“ ParfĂĽm: Citral
✓ Rezyklatanteil im Flaschenkörper: 95%


Die weiteren Naturkosmetik-Mizellenwasser im Test

Die Note „sehr gut“ geht auch an alle weiteren sieben Bio-Mizellenwasser im Vergleich. Alle sind frei von bedenklichen Inhaltsstoffen und von weiteren Mängeln. Das Mizellenwasser Garnier Bio All-in-1 Mizellen Reinigungswasser Bio-Kornblume (etwa 2,98 Euro) von L’OrĂ©al, das Lavera Hydro Sensation Mizellenwasser (etwa 3,00 Euro), das Logona Classic Tiefenreinigendes Mizellenwasser (etwa 11,12 Euro) und das Sante Erfrischendes Mizellenwasser (etwa 6,45 Euro) fallen zudem durch einen Flaschenkörper auf, der zu 100 Prozent aus recyceltem Material besteht.


Konventionelles Mizellenwasser im Vergleich

Der Testsieg geht an dm Balea

Das dm Balea Mizellen Reinigungswasser Rose (etwa 1,18 Euro) enthält weder Parfüm noch Schadstoffe. Weitere Mängel können die Tester ebenfalls nicht feststellen. Der Flaschenkörper besteht zu 100% aus recyceltem Material. Damit verdient sich das Produkt die Note „sehr gut“.

Die Ergebnisse fĂĽr das Mizellenwasser dm Balea im Ăśberblick:
+ frei bedenklichen/ umstrittenen Inhaltsstoffen
+ keine weiteren Mängel

Merkmale:
âś“ ParfĂĽm: nein
✓ Rezyklatanteil im Flaschenkörper: 100%


Das Bevola Mizellenwasser von Kaufland ĂĽberzeugt ebenfalls

„Sehr gut“ ist auch das Kaufland Bevola 3in1 Mizellenreinigungswasser (etwa 0,99 Euro). Das günstige Kosmetikprodukt enthält keine bedenklichen Inhaltsstoffe und ist frei von Parfüm. Weitere Mängel sind nicht zu beanstanden.

Die Ergebnisse fĂĽr das Kaufland-Mizellenreinigungswasser im Ăśberblick:
+ frei bedenklichen/ umstrittenen Inhaltsstoffen
+ keine weiteren Mängel

Merkmale:
âś“ ParfĂĽm: nein
✓ Rezyklatanteil im Flaschenkörper: 0%


Acht weitere konventionelle Mizellenwasser sind „sehr gut“

An acht weitere Mizellenwasser vergeben die Tester die Note „sehr gut“, darunter

  • das gĂĽnstige Lidl Cien Mizellenwasser (etwa 0,97 Euro),
  • das Edeka Elkos Face Mildes Mizellenwasser (etwa 1,50 Euro),
  • aber auch das vergleichsweise teure Sebamed Anti-Pollution Mizellenwasser (etwa 5,59 Euro).

Alle „sehr guten“ Produkte überstehen die Schadstoff- und Mängel-Prüfung ohne Beanstandung. Lediglich das Lornamead CD Aloe Effect Mildes Mizellen Gesichtswasser (etwa 3,99 Euro) enthält den Parfümstoff Citral.

Drei Testkandidaten sind „befriedigend“, darunter das Naos Bioderma Sensibio H2O Mizellenreinigungswasser (etwa 8,40 Euro) aus der Apotheke. Abgewertet werden die Produkte, da sie PEG/PEG-Derivate oder BHT und Paraffine enthalten.

Sowohl BHT als auch PEG/PEG-Derivate weisen die Tester im Bebe Frischgezaubert Sanftes Mizellenwasser (etwa 1,50 Euro) und im Neutrogena Hydro Boost 3-in-1 Mizellenwasser (etwa 2,48 Euro) nach, beide von Johnson & Johnson. Beide Produkte erhalten nur die Note „ausreichend“. Mit der Bewertung „ungenĂĽgend“ muss sich das L’OrĂ©al Beruhigendes Mizellenwasser (etwa 2,45 Euro) zufriedengeben. Es enthält PHMB und PEG/PEG-Derivate und fällt damit in der Schadstoff-PrĂĽfung durch.


Was ist eigentlich Mizellenwasser und wie wirkt es?

Mizellen entstehen, wenn waschaktive Substanzen wie synthetische Tenside im Wasser eine bestimmte Konzentration überschreiten. Die Tenside klumpen daraufhin zusammen, wobei ihre fettliebenden (lipophilen) Enden nach innen und ihre wasserliebenden (hydrophilen) Köpfe nach außen zeigen. Ihre Reinigungswirkung basiert auf dem Prinzip, dass sich Gleiches an Gleiches bindet. Stoßen Mizellen auf fettige Substanzen wie Cremes, Make-up-Rückstände oder Talg, ziehen sie diese Substanzen in ihr Inneres und halten sie dort fest. Diese Reinigungswirkung machen sich Mizellenwasser zunutze. Neu ist das Prinzip jedoch nicht: Auch Seife funktioniert auf diese Weise. Mizellenwasser enthalten allerdings viel weniger waschaktive Substanzen als andere Reinigungsmittel für die Haut. Dass sie trotzdem so eine hohe Reinigungswirkung aufweisen, liegt Anbietern zufolge an speziellen, sehr fettliebenden Tensiden. Mizellenwasser abwaschen muss man zwar grundsätzlich nicht, es spricht jedoch auch nichts dagegen, nach der Reinigung mit klarem Wasser nachzuspülen.

Fazit: Wer Mizellenwasser kaufen möchte, findet sowohl im Bereich der Natur- als auch bei der konventionellen Kosmetik „sehr gute“ Produkte. Das zeigt der Vergleich von Öko-Test (Ausgabe 03/2021). Eine Empfehlung sprechen die Tester unter anderem für die Bio-Kosmetikprodukte Rossmann Alterra und dm Alverde aus. Testsieger unter den konventionellen Hautreinigern sind die Produkte dm Balea und Kaufland Bevola.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Volumen, Länge und Schwung: Die 7 besten Volumen-Mascaras Welches Sonnenschutzmittel ist das beste? 17 Produkte mit hohem LSF im Test 19 Deos im Test: Nur wenige sind wirklich stark gegen Schweißgeruch Maniküre-Gerät günstig kaufen: Die 3 besten Maniküre-Sets unter 30 Euro