Kondenstrockner g√ľnstig kaufen: Beko trocknet gut und stromsparend

W√§sche trocknen im Winter kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Steht kein Garten oder Balkon zur Verf√ľgung oder ist es drau√üen zu nass und kalt, bleibt nur das Trocknen in der Wohnung. Dabei verteilt sich die Feuchtigkeit aus der frisch gewaschenen W√§sche in den Zimmern. In schlecht gel√ľfteten R√§umen droht da Schimmelgefahr. Die gute Nachricht: W√§sche trocknen im Trockner verbraucht heute wesentlich weniger Strom als noch vor einigen Jahren. Im einem Vergleich hat Stiftung Warentest untersucht, welche Kondensations-W√§schetrockner mit W√§rmepumpe wirklich zuverl√§ssig arbeiten (Heft 9/2020). Alle acht Testger√§te fassen sieben Kilogramm W√§sche und entsprechen der Energieeffizienzklasse A++. Beim Stromverbrauch gibt es dennoch gro√üe Unterschiede: Einige Ger√§te verbrauchen bis zu 40 Prozent mehr als andere. Wer einen Kondenstrockner kaufen m√∂chte, sollte zudem auf das verwendete K√§ltemittel achten. Die meisten Ger√§te nutzen heute Propangas, lediglich das Ger√§t von Samsung verwendet noch R134a, ein K√§ltemittel mit sehr hohem Treibhauseffekt.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Der Testsieger kommt von Miele

Mit dem besten Ergebnis im Test √ľberzeugt der Kondenstrockner Miele TEB155WP (etwa 820 Euro). Er erh√§lt die Gesamtnote ‚ÄěGut‚Äú. Er bekommt W√§sche nicht nur schranktrocken, sondern auch b√ľgelfeucht getrocknet und l√§sst sich einfach bedienen. Die Umwelteigenschaften des W√§rmepumpentrockners √ľberzeugen ebenfalls. Entsprechend seiner Energieeffizienzklasse weist das Ger√§t einen geringen Stromverbrauch auf. Au√üerdem ist es sicher und haltbar verarbeitet.

Die Ergebnisse f√ľr den Miele TEB155WP im √úberblick:
+ Trocknen
+ Handhabung
+ Umwelteigenschaften
+ Sicherheit und Verarbeitung

Merkmale:
‚úď Stromkosten f√ľr 4 Personen in 10 Jahren: 500 Euro
‚úď Energieeffizienzklasse laut Anbieter: A++
‚úď H√∂he x Breite x Tiefe: 86 x 60 x 63 cm
‚úď maximale F√ľllmenge Baumwolle/ Pflegeleicht: 7,0/ 4,0 kg
‚úď Stromverbrauch schranktrocken/ b√ľgelfeucht/ pflegeleicht: 1,08/ 0,79/ 0,49 kWh
‚úď Dauer schranktrocken/ b√ľgelfeucht/ pflegeleicht: 02:03/ 01:36/ 01:03 h
‚úď maximaler Anschlusswert: 1100 W
‚úď maximale Zeitvorwahl: 24 h
‚úď T√ľranschlag links


Platz 2 geht an den Wärmepumpentrockner von Beko

Eine g√ľnstigere Alternative zum Testsieger ist der Trockner Beko DE744RX1. F√ľr 515 Euro bietet er ebenfalls eine √ľberzeugende Leistung und erh√§lt die Note ‚ÄěGut‚Äú. B√ľgelfeuchte W√§sche bekommt er nicht ganz so zuverl√§ssig hin, Baumwollw√§sche kommt allerdings bei halber und bei voller Ladung schranktrocken aus dem Ger√§t. Bedienen l√§sst er sich einfach und auch mit seinen Umwelteigenschaften und der sicheren Verarbeitung kann der Beko-W√§schetrockner punkten. Er verbraucht sogar noch weniger Strom als der Testsieger von Miele. Lediglich die Reinigung des Flusensiebs ist etwas umst√§ndlich.

Die Ergebnisse f√ľr den Beko DE744RX1 im √úberblick:
+ Trocknen
+ Handhabung
+ Umwelteigenschaften
+ Sicherheit und Verarbeitung

Merkmale:
‚úď Stromkosten f√ľr 4 Personen in 10 Jahren: 490 Euro
‚úď Energieeffizienzklasse laut Anbieter: A++
‚úď H√∂he x Breite x Tiefe: 85 x 60 x 65 cm
‚úď maximale F√ľllmenge Baumwolle/ Pflegeleicht: 7,0/ 4,0 kg
‚úď Stromverbrauch schranktrocken/ b√ľgelfeucht/ pflegeleicht: 1,00/ 0,72/ 0,46 kWh
‚úď Dauer schranktrocken/ b√ľgelfeucht/ pflegeleicht: 02:13/ 01:43/ 01:10 h
‚úď maximaler Anschlusswert: 800 W
‚úď maximale Zeitvorwahl: 24 h
‚úď Erkennung leere Trommel
‚úď T√ľranschlag rechts/ wechselbar


Alle anderen W√§rmepumpentrockner im Vergleich sind “befriedigend”

An alle sechs weiteren Kondenstrockner im Test vergibt Stiftung Warentest die Note ‚ÄěBefriedigend‚Äú. Der AEG T7DBZ41570 (etwa 580 Euro) bekommt W√§sche zwar schranktrocken, erweist sich im Programm ‚Äěb√ľgelfeucht‚Äú allerdings als unzuverl√§ssig. Der Stromverbrauch ist au√üerdem vergleichsweise hoch, zudem ist der AEG der lauteste Trockner im Test. Der Bosch WTR85V80 (etwa 555 Euro) und der baugleiche Siemens WT45RV80 (etwa 540 Euro) trocknen nur mittelm√§√üig.

Der Constructa CWK3R200 (etwa 575 Euro) ist der leiseste Trockner im Vergleich und arbeitet recht energieeffizient. Schranktrockene W√§sche gelingt ihm aber nur mittelm√§√üig gut. Die g√ľnstigen Modelle Samsung DV71M5020KW/EG (etwa 455 Euro) und der Sharp KD-GHB7S7GW2-DE (etwa 415 Euro) trocknen ebenfalls nur mittelm√§√üig, sind aber immerhin gut verarbeitet. Beim Samsung l√§sst sich allerdings die T√ľr nur sehr schwer √∂ffnen und der Sharp bringt lediglich eine englische Gebrauchsanleitung mit, die auch noch die wichtigsten Schritte bei der Bedienung ausl√§sst.

Fazit: Der teuerste W√§rmepumpentrockner im Testbericht von Stiftung Warentest (Ausgabe 9/2020) ist auch der beste: Das Ger√§t von Miele √ľberzeugt in allen Testkategorien, insbesondere beim Trocknen und mit der sehr einfachen Handhabung. Wer einen Kondenstrockner g√ľnstig kaufen m√∂chte, ist mit dem Modell von Beko gut beraten. Er weist den geringsten Stromverbrauch von allen Testger√§ten auf und erweist sich so auch auf lange Sicht als sehr sparsam.


F√ľr Hobbyschneider: Die 3 besten N√§hmaschinen unter 200 Euro K√ľchenmaschine g√ľnstig kaufen: Die 3 besten Modelle unter 100 Euro G√ľnstig und gut: Die 3 besten √úberwachungskameras bis 100 Euro Die 3 besten Wanderschuhe unter 100 Euro