ADE Tilda: Beste Personenwaage im Test der Stiftung Warentest

Moderne Personenwaagen ermitteln nicht nur das Gewicht, sondern auch den K├Ârperfettanteil. Doch nicht jede Waage nimmt es so genau, wie ein Test in der Stiftung Warentest zeigt. Insgesamt 19 Personenwaagen (elf mit K├Ârperfettanalyse) hat das Verbrauchermagazin getestet, davon drei mechanische und 16 elektronische. Beste Personenwaage im Test war die ADE Tilda (Note ÔÇ×GutÔÇť, etwa 27 Euro, hier erh├ĄltlichADE Tilda bei Amazon). Die elektronische Waage bestimmt das Gewicht sehr genau, verzichtet aber auf K├Ârperfettanalyse. Daf├╝r hat die ADE Tilda ein abnehmbares Display und ist vergleichsweise g├╝nstig.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verk├Ąufen.

Platz 2 geht an die ADE Clinica (Note ÔÇ×GutÔÇť, etwa 100 Euro, hier erh├ĄltlichADE Clinica bei Amazon). In puncto Handhabung, Kippsicherheit und Rutschfestigkeit ├╝berzeugte die Personenwaafe. Was die Messgenauigkeit anbelangt, erreichte die mechanische Waage mit K├Ârperfettanalyse aber nur ein ÔÇ×BefriedigendÔÇť.

Den 3. Platz belegt die Beurer BG 13 (Note ÔÇ×GutÔÇť, etwa 25 Euro, hier erh├ĄltlichBeurer BG 13 bei Amazon). Die elektronische Glaswaage misst dem Test zufolge┬árelativ genau, ist┬áeinfach zu handhaben und rutschfest. Zur K├Ârperfettanalyse ist┬ádie Beurer BG 13 aber weniger gut geeignet.

Neben den drei besten Personenwaagen im Test empfehlen sich auch die viertplatzierte Medisana ISA (etwa 35 Euro, hier erh├ĄltlichMedisana ISA bei Amazon) und die g├╝nstige TGF-302H Rossmann/Ideenwelt (um 15 Euro). Beide Personenwaagen (jeweils Note ÔÇ×GutÔÇť) sind zwar etwas instabil und ermitteln ungenaue K├Ârperfettanteile, das Gewicht aber messen sie sehr genau.┬áInsgesamt erreichten zehn von 19 Personenwaagen im Test die Note ÔÇ×GutÔÇť. Die ├╝brigen Modelle schnitten mit einem ÔÇ×BefriedigendÔÇť, ÔÇ×AusreichendÔÇť oder gar ÔÇ×MangelhaftÔÇť ab.

Fazit: Das Gewicht zeigen viele Modelle sehr genau an. In Sachen K├Ârperfettanalyse haben alle Testkandidaten versagt. Wenn┬áSie Ihren K├Ârperfettanteil ermitteln m├Âchten, sollten Sie sich an Fachleute wenden. Diese┬áverwenden spezielle Messsysteme mit Hand- und Fu├čelektroden, die Fettpolster viel genauer erfassen. Genaue Informationen zum Personenwaagen-Test und den einzelnen Testkandidaten gibt es in Ausgabe 1/2014 der┬áStiftung Warentest.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Gegen Muskelverspannungen: 9 Massagepistolen im Test Keine Alternative zum Hautarzt: Hautscreening-Apps im Test Haartrockner auf dem Pr├╝fstand: 5 von 14 Testkandidaten fallen durch Nur 3 sind empfehlenswert: 21 Kinderzahnpasten im Test