Zelt kaufen: 3 sehr gute Camping-Zelte unter 200 Euro

Übernachten unter freiem Himmel, die Natur und die Freiheit genießen: Genau diese VorzĂŒge schĂ€tzen Camping-Fans. Wer ein hochwertiges Camping-Zelt sein Eigen nennt, kann sich jederzeit auf zu neuen Abenteuern machen. Der Preisvergleich von idealo zeigt, wo es ein gutes Zelt gĂŒnstig zu kaufen gibt.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Wer ein neues Zelt kaufen möchte, sollte sich zunĂ€chst mit den unterschiedlichen Zelttypen auseinandersetzen. Der Klassiker ist das Iglozelt oder Kuppelzelt. Seine typische Form gewinnt dieses Zelt durch ein GestĂ€nge, das sich ĂŒber der GrundflĂ€che diagonal kreuzt. Das Außenzelt wird ĂŒber dieses GestĂ€nge gespannt. Das Kuppelzelt ist beliebt, da es Wind und Wetter aushĂ€lt und recht leicht aufgebaut werden kann. Im Innenraum bietet es allerdings vergleichsweise wenig Platz. Eine weitere Variante ist das Tunnelzelt. Es besitzt eine eher lĂ€ngliche Form, das Außenzelt wird von mehreren GestĂ€ngebogen gehalten. Tunnelzelte bieten ein recht großes Raumvolumen und sind vor allem als Familienzelte gefragt. Auf welche Zeltform die Entscheidung auch fĂ€llt, beim Kauf sollten Camper auf eine stabile und hochwertige Verarbeitung achten. Das Zelt sollte außerdem ĂŒber gute BelĂŒftungsmöglichkeiten verfĂŒgen. Bei Zelten fĂŒr mehrere Personen sind zwei Ein- und AusgĂ€nge von Vorteil. Apsiden bieten Platz fĂŒr GepĂ€ck. Wichtig ist zudem ein wasserfester Zeltboden, der keine NĂ€sse ins Innere dringen lĂ€sst.


Platz 1: Das Kuppelzelt Jack Wolfskin Eclipse III

Foto: Jack Wolfskin | Eclipse III Kuppelzelt

Platz 1 im Preisvergleich geht an das Jack Wolfskin Eclipse III. Das Kuppelzelt fĂŒr 3 Personen gibt es ab 154,90 Euro. In zwei Testberichten bekommt es die Durchschnittsnote „sehr gut“. Im Test von zeltetest.net erhĂ€lt das Campingzelt fĂŒr 3 Personen 95%, was der Note „sehr gut“ entspricht (Testbericht aus 06/2020). Die Tester loben vor allem die hohe QualitĂ€t und die sehr stabile Verarbeitung. Das Zelt lĂ€sst sich schnell aufbauen und ĂŒberzeugt zudem durch hohe FunktionalitĂ€t. Im Zelttest von Kassensturz bekommt das Campingzelt ebenfalls die Bestnote (Test vom 07.06.2011). Einziger Kritikpunkt ist der fĂŒr ungeĂŒbte Camper etwas schwierige Aufbau.

Produktmerkmale fĂŒr das Jack Wolfskin Eclipse III:
✓ Typ: Kuppelzelt
✓ KapazitĂ€t: 3 Personen
✓ GestĂ€nge: Fiberglas
✓ Komplettgewicht: 5,2 kg
✓ Packmaß: 54 x 22 cm
✓ Außenmaterial: Kunststoff
✓ Außenmaterial-Eigenschaft: Polyester
✓ Innenmaterial: Polyester
✓ WassersĂ€ule Außenzelt: 4.000 mm
✓ WassersĂ€ule Boden: 10.000 mm
✓ Bodenmaterial: Polyester
✓ Apsiden: 2
✓ ZelteingĂ€nge: 2
✓ Schlafkabinen: 1
✓ Maße: 330 x 225 x 120cm


Platz 2: Das Kuppelzelt Salewa Denali III green

Foto: Salewa | Denali III green

Das Kuppelzelt Salewa Denali III green ist ab 195,33 Euro zu haben. Die Durchschnittsnote aus zwei Testberichten lautet „sehr gut“. Das Magazin outdoor hat das Salewa-Zelt ohne Gesamtnote getestet. Lob gibt es fĂŒr das große Platzangebot zum relativ gĂŒnstigen Preis. Das Zelt verfĂŒgt unter anderem ĂŒber zwei VorrĂ€ume. Trotzdem ist es angenehm leicht. Überzeugen können auch die BelĂŒftung und der Wind- und Regenschutz. Im Test von Kassensturz schneidet das Zelt mit der Bestnote ab (Testbericht vom 06.07.2011). Es ĂŒberzeugt in allen Kategorien, eine zusĂ€tzliche Stange macht den Aufbau fĂŒr AnfĂ€nger aber etwas kompliziert.

Produktmerkmale fĂŒr das Salewa Denali III green:
✓ Typ: Kuppelzelt
✓ KapazitĂ€t: 3 Personen
✓ GestĂ€nge: Aluminium
✓ Einsatzbereiche: Trekking, Fahrradtour
✓ Maße (L x B x H): 290 x 220 x 125 cm
✓ Komplettgewicht: 3,05 kg
✓ Packmaß: 50 x 20 x 20 cm
✓ Außenmaterial: Kunststoff
✓ Außenmaterial-Eigenschaften: PU-beschichtet, 75D, Tafetta, 190T, Polyester
✓ Innenmaterialien: Nylon, 70D, Taft, 185T
✓ Bodenmaterial: Nylon, 70D
✓ WassersĂ€ule Außenzelt: 4.000 mm
✓ WassersĂ€ule Boden: 5.000 mm
✓ GestĂ€ngedurchmesser: 10 mm
✓ Aufbauzeit: 4,5min
✓ Konstruktionen: Doppelwandzelt, atmungsaktiven Innenzelt, AussenhĂŒlle wasserdicht, Innen- und Außenzelt trennbar
✓ Technologien: SRS-System (Salewa), Rapid Set-Up (Farbreihenfolge)
✓ Besonderheiten: SeitenlĂŒftung, verstĂ€rkte Ecken
✓ Stehhöhe: 118 cm
✓ Apsiden: 2
✓ ZelteingĂ€nge: 2
✓ Schlafkabinen: 1


Platz 3: Das Trekkingzelt Vango Scafell 200+ (green)

Foto: Vango | Scafell 200+ (green)

Das preiswerte Tunnelzelt Vango Scafell 200+ (green) gibt es bereits ab 139,95 Euro. Es eignet sich fĂŒr 2 Personen. In einem Test des Magazins outdoor erhĂ€lt es die Note „sehr gut“ (Ausgabe 02/2020). Den Testern gefĂ€llt vor allem die wetterfeste Verarbeitung. Die Apsis fĂ€llt gerĂ€umig aus, Lob gibt es außerdem fĂŒr den einfachen Auf- und Abbau und das geringe Gewicht. Lediglich die LĂŒfter fallen ein wenig klein aus.

Produktmerkmale fĂŒr das Vango Scafell 200+ (green):
✓ Typ: Tunnelzelt, Trekking-Zelt
✓ KapazitĂ€t: 2 Personen
✓ GestĂ€nge: Aluminium
✓ Einsatzbereiche: Wandern, Trekking
✓ Farbe: grĂŒn
✓ Maße (L x B x H): 405 x 150 x 105 cm
✓ Komplettgewicht: 3,42 kg
✓ Packmaß: 48 x 16 cm
✓ Außenmaterial: Kunststoff
✓ Außenmaterial-Eigenschaft: Polyester
✓ Innenmaterialatmungs: aktives Polyester
✓ WassersĂ€ule Außenzelt: 3.000 mm
✓ WassersĂ€ule Boden: 6.000 mm
✓ Aufbauzeit: 5min
✓ Sicherheitsstandards: nach Norm EN5912, feuerhemmendes Material
✓ ZelteingĂ€nge: 1
✓ Schlafkabinen: 1


Fazit: Wer ein gutes Campingzelt gĂŒnstig kaufen möchte, finden mit dem Preisvergleich von idealo empfehlenswerte Angebote. Vor allem drei Zelte ĂŒberzeugen durch ihr Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis (Stand: Juni 2020): Die Kuppelzelte von Jack Wolfskin und Salewa Denali sind fĂŒr 3 Personen ausgelegt, das leichte Tunnelzelt von Vango Scafell eignet sich fĂŒr 2 Personen.


Heizdecke gĂŒnstig kaufen: Die 3 besten Modelle unter 60 Euro Die 3 besten elektrischen KaffeemĂŒhlen unter 100 Euro 8 Zweilagen-Funktionsjacken zum Wandern im Test Thermostat gĂŒnstig kaufen: Die 3 besten Heizkörperthermostate unter 15 Euro