Ihre Schlagwortsuche nach "Laufrad" ergab 3 Treffer!

Kleine Flitzer: Diese Laufräder überzeugen im Test von Stiftung Warentest

Sie schulen motorische Fähigkeiten sowie das Gleichgewicht und Kinder haben mit ihnen einfach Spaß: Laufräder für Kinder werden zu Weihnachten vermutlich unter so manchem Christbaum liegen. Eltern, die ein Laufrad kaufen möchten, fragen sich jedoch häufig, welche Modelle wirklich sicher sind. Stiftung Warentest hat 15 Laufräder für Kinder ohne Bremse getestet (Heft 12/2018). Nur drei erhalten dabei die Note „Gut“. Ganze elf Kinderlaufräder sind „mangelhaft“. Größter Kritikpunkt bezüglich der Laufräder: die Schadstoffbelastung. Bei den elf „mangelhaften“ Modellen sind Reifen, Griffe… » weiterlesen «

Kinderlaufräder im Test: Puky LR XL mit Bremse ist Testsieger

Spätestens wenn der Nachwuchs das 3. Lebensjahr erreicht hat, schauen sich viele Eltern nach einem Laufrad um. Doch welches Kinderlaufrad soll man kaufen? Welches Laufrad ist das beste? Die Zeitschrift Öko-Test hat zehn Laufräder für Kleinkinder unter die Lupe genommen. Testsieger wurde das Puky LR XL mit Bremse (Note „gut“), das bereits vormontiert geliefert wird. Das Laufrad für Kinder ab 4 Jahren bietet Fahrspaß auf allen Wegen und kann durch das Trittbrett auch als Roller genutzt werden. Lediglich in puncto Inhaltsstoffe gab… » weiterlesen «

Kinderlaufrad im Test: Lidl X-Bike ist „handlich und stabil“

Discounter Lidl verkauft seit dem 28. November das Kinderlaufrad X-Bike für 50 Euro. Ob das Laufrad sicher und frei von Schadstoffen ist, verrät ein Schnelltest der Stiftung Warentest. Zunächst einmal sei zu sagen, dass sich das Kunststoff-Laufrad mit verstellbarem Sattel für Kinder zwischen zweieinhalb und fünf Jahren bzw. mit einer Körpergröße von rund 90 bis 115 Zentimeter eignet. Der Zusammenbau ist laut Stiftung Warentest problemlos, denn Bedienungsanleitung und Werkzeug liegen bei. Die Sattelhöhe lässt sich ohne Werkzeug an die Größe… » weiterlesen «