Ihre Schlagwortsuche nach "Kaffeemühle" ergab 4 Treffer!

Am liebsten frisch gemahlen: Welche elektrischen Kaffeemühlen überzeugen im Test?

Kaffee enthält etwa 800 Aromen. Sind die Kaffeebohnen erst einmal zu Pulver gemahlen, verfliegt das Aroma jedoch schnell. Viele Kaffeeliebhaber mahlen ihre Bohnen daher am liebsten frisch vor dem Brühen. Eine elektrische Kaffeemühle erleichtert die Arbeit. Wer eine Kaffeemühle kaufen möchte, hat die Wahl zwischen Geräten mit Mahlwerk und Schlagmesser. Welche Variante ihre Aufgabe besser erfüllt, hat Stiftung Warentest geprüft. Insgesamt 15 elektrische Kaffeemühlen im Test haben Kaffeepulver für Espresso, Filterkaffee und die Zubereitung in der French Press liefern müssen…. » weiterlesen «

Was unterscheidet Kaffeemühlen und welche sind am besten?

Ein Morgen ohne eine Tasse Kaffee – für viele Menschen ist das undenkbar. Das koffeinhaltige Getränkt bringt die Lebensgeister in Schwung. Für viele Kaffeeliebhaber gibt es zudem keinen größeren Genuss, als sich das Aroma frisch zubereiteten Kaffees in die Nase steigen zu lassen. Dieses einzigartige Aroma bleibt am besten erhalten, wenn die Kaffeebohnen kurz vor der Zubereitung frisch gemahlen werden. Mit einer Kaffeemühle können Sie das zu Hause ganz einfach selbst erledigen. Mittlerweile gibt es zahlreiche verschiedene Kaffeemühlen für den… » weiterlesen «

Die besten elektrischen Kaffeemühlen für Filterkaffee und Espresso

Frisch gemahlener Kaffee verliert bereits nach 15 Minuten etwa 40 Prozent seines Aromas. Folglich ist eine Kaffeemühle für Genießer unverzichtbar. Doch welche Kaffeemühle mahlt Bohnen besonders fein und ist zudem einfach zu bedienen? Haus & Garten Test den Test gemacht und sieben elektrische Kaffeemühlen geprüft, darunter drei Modelle mit Kegelmahlwerk und vier mit Scheibenmahlwerk. Testsieger mit der Gesamtnote „Sehr gut“ ist die Graef CM 900 (um 145 Euro, hier erhältlich). Die Kaffeemühle überzeugt mit hoher Mahlgeschwindigkeit, einfacher Bedienung und sehr… » weiterlesen «

Diese elektrischen Kaffeemühlen überzeugen im Test

Viele Deutsche konsumieren täglich mehrere Tassen Kaffee. Die einen begnügen sich mit abgepacktem Kaffeepulver aus dem Supermarkt, andere bevorzugen frisch gemahlene Bohnen. Industriell vorgemahlenes Kaffeepulver hat allerdings den Nachteil, dass zwischen 20 und 60 Prozent der Aromen bereits kurz nach dem Mahlen verloren gehen. Das wirkt sich auf den Geschmack aus. Folglich sollten Genießer über den Kauf einer Kaffeemühle nachdenken. Das ETM Testmagazin 19 Kaffeemühlen getestet, darunter acht mit Kegelmahlwerk, sechs mit Scheibenmahlwerk und fünf Mühlen mit Schlagmesser.