Ihre Schlagwortsuche nach "Haus & Garten Test" ergab 170 Treffer!

Gegen Muskelverspannungen: 9 Massagepistolen im Test

Foto: OrthoMechanik | Massagepistole OrthoGun 3.0

Sie versprechen, Muskelverspannungen zu lockern und Rückenschmerzen zu lindern: Massagepistolen erfreuen sich gerade großer Beliebtheit. Die Geräte sind meist mit verschiedenen Aufsätzen ausgestattet. Auf den Körper aufgelegt, senden sie mechanische Impulse aus, um die Muskulatur zu lockern und den Blutfluss zu verbessern. Für den Antrieb sorgt eine vibrierende Schubstange. Um wie viele Millimeter sich diese Schubstange aus der Pistole herausbewegt, wird als Amplitude angegeben. Dieser Wert unterscheidet sich stark von Modell zu Modell. Wer eine Massagepistole kaufen möchte, hat zudem… » weiterlesen «

6 smarte Heizkörperthermostate im Test: Alle sind „sehr gut“

Foto: Alexander Raths I Fotolia

In vielen Haushalten wird aktuell die Heizung herunter gedreht, um Heizkosten zu sparen. Wer Räume auf einer konstanten Temperatur halten möchte, kann ein modernes, smartes Heizkörperthermostat kaufen. Die gewünschte Temperatur lässt sich entweder am Thermostat selbst einstellen oder von unterwegs aus per App regulieren. Wie zuverlässig sechs Heizkörperthermostate bekannter Hersteller arbeiten, hat die Redaktion von Haus & Garten Test geprüft (Heft 01/2023). Alle Heizkörperthermostate im Test lassen sich einfach am Heizkörper montieren. Dazu muss nur das alte Thermostat mit einer… » weiterlesen «

Falls der Strom mal ausfällt: Diese 3 Stromerzeuger liefern aushilfsweise Energie

Foto: Revolt I ZX-8101

Ein Benzin-Inverter-Stromerzeuger erweist sich in vielen Fällen als praktisch: Beim Camping ermöglicht er es, sich unabhängig von verfügbaren Steckdosen selbst mit Energie zu versorgen. Fällt zu Hause einmal der Strom aus, bieten sich die Geräte zur kurzfristigen Überbrückung an. Mit entsprechender Leistung können sie sogar eine Ölheizung betreiben und so verhindern, dass Räume im Winter auskühlen. Wer einen solchen Stromerzeuger kaufen möchte, sollte darauf achten, dass die Leistungsdaten zum geplanten Einsatzzweck passen. Einzelne Modelle können sich nämlich erheblich voneinander unterscheiden…. » weiterlesen «

6 Schneeschaufeln und Schneeschieber im Vergleich von Haus & Garten Test

Foto: Leonardo Franko I Adobe Stock

Wenn die weißen Flocken vom Himmel fallen, ist bald Schneeräumen angesagt. Hausbesitzer müssen die Gehwege vor dem Haus so von Schnee befreien, dass keine Gefahr für Fußgänger besteht. Diese Pflicht kann auch auf Mieter umgelegt werden. Unabhängig von Räumpflichten müssen auch Auf- und Einfahrten frei von Schnee gehalten werden. Kommunale Satzungen regeln, um welche Uhrzeiten Schnee geräumt werden darf. Wer sich an die Arbeit machen möchte, benötigt das richtige Werkzeug. Eine möglichst robuste Schneeschaufel zu kaufen, empfiehlt sich vor allem… » weiterlesen «

Damit nichts anbrennt: 15 Bratpfannen mit Antihaftbeschichtung im Test

Foto: Maroot Sudchinda | Dreamstime.com

Knackiges Gemüse mit Röstaromen, Steak oder frischer Fisch: So manche Köstlichkeit gelingt nur in einer guten Bratpfanne. Profi-Köche schwören häufig auf gusseiserne Modelle. Hobbyköche, die eine neue Bratpfanne kaufen möchten, wählen dagegen eher eine Ausführung aus Edelstahl oder Aluminium mit Antihaftbeschichtung. Hochwertige Beschichtungen verhindern, dass Speisen anbrennen und erleichtern dadurch die Reinigung der Pfanne. Moderne Pfannen sind dabei mit sehr robusten Beschichtungen ausgestattet. Manche übersteht sogar die Anwendung von Metallschabern. Welche Bratpfanne in der Praxis überzeugen kann, haben die Tester… » weiterlesen «

Elektrische Heizgeräte im Test: Standheizlüfter AGT NX-3258 insgesamt am besten

Foto: Sichler I Keramikheizer ZX-1326

Elektrische Heizgeräte sind mobile Wärmespender, die sich vielseitig einsetzen lassen: Sie sorgen für Wärme im Hobbykeller, in der Werkstatt, in der Garage oder, je nach Modell, auch auf der Terrasse. Wer einen elektrischen Heizer kaufen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Technologien: Elektrische Standheizgeräte erschaffen heiße Luft und verteilen diese über einen Ventilator im Raum. Auch Keramikheizer wandeln elektrische Energie in warme Luft um, müssen aber mit weniger Kühlluft versorgt werden, wodurch sie weniger Wind erzeugen und entsprechend weniger Staub… » weiterlesen «

Wenig Wasser, kräftiger Strahl: 4 Sparduschköpfe im Test

Foto: Schütte I Samoa Rain Handbrause

Durchschnittlich 127 Liter Trinkwasser verbraucht eine Person am Tag. Zu diesem Ergebnis kommen Analysen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft. Über ein Drittel dieser Menge werden beim Duschen und der sonstigen täglichen Körperpflege verwendet. Wer seinen Wasserverbrauch senken möchte, kann einen Sparduschkopf kaufen. Diese speziellen Duschköpfe verringern die Wasserdurchflussmenge enorm und senken den Verbrauch je nach Modell auf etwa drei bis elf Liter pro Minute. Insbesondere empfiehlt sich der Wechsel für Haushalte, in denen das Wasser per elektrischem Durchlauferhitzer erhitzt… » weiterlesen «

Starthilfe-Sets mit Akku im Test: Damit das Auto wieder läuft

Foto: Revolt I 5in1-Starthilfe-Powerbank

Bei Minusgraden Eis und Schnee vom Auto kratzen zu müssen, ist mühsam genug. Wie ärgerlich, wenn der Wagen dann nicht anspringen will. Ist gerade kein Nachbar in der Nähe, der mit einem Starthilfekabel aushelfen kann, kommt man mit einem akkubetriebenen Starthilfe-Set weiter. Diese handlichen Geräte lassen sich über ein Spezialkabel mit der Autobatterie verbinden und können alle gängigen Pkw starten. Wer ein Starthilfe-Set kaufen möchte, sieht sich einer Vielzahl an Angeboten aus unterschiedlichen Preisklassen gegenüber. Um Orientierung zu bieten, hat… » weiterlesen «

Brot günstig selber backen: Der Gastroback Brotbackautomat 42823 im Test

Foto: Gastroback I Design Brotbackautomat Advance 42823

Wer aktuell im Supermarkt an der Kasse steht, merkt es deutlich: Die Preise für Lebensmittel steigen. Das hängt mit den höheren Kosten für Energie, Rohstoffe und Personal zusammen. Erzeuger und Lieferanten drehen an der Preisschraube, Händler müssen nachziehen. Verbraucher reagieren: Sie greifen häufiger zu den günstigeren Eigenmarken der Supermärkte oder wechseln zum Discounter. Sparen können Sie auch, wenn Sie gewisse Lebensmittel selbst herstellen. Selbstgebackenes Brot ist zum Beispiel günstiger als gekauftes. Mit einem Brotbackautomaten in der Küche können selbst Anfänger… » weiterlesen «

Flexibel und effizient kochen: 10 Kochfelder im Test

Foto: Corina Daniela Obertas | Dreamstime.com

Energieeffizient kochen: Das gelingt auf dem Elektroherd nur selten. Wesentlich sparsamer arbeiten Induktions- und Ceran-Kochfelder. Die gibt es nicht nur zum festen Einbau, sondern sogar als mobile Varianten, die überall dort zum Einsatz kommen können, wo eine Steckdose vorhanden ist, zum Beispiel beim Camping oder in der Gartenlaube. Dank ihrer kompakten Maße und des geringen Gewichts lassen sie sich optimal transportieren und nach der Verwendung platzsparend verstauen. Wer ein neues sparsames Kochfeld sucht, dem bietet der Vergleich von Haus &… » weiterlesen «