Samsung P3110 Galaxy Tab 2: Bester Tablet-PC im Test von Computer Bild

Computer Bild hat in Heft 10/2013 zehn kleine Tablet PCs zwischen 99 und 249 Euro getestet. Bester 7 Zoll-Tablet-PC im Test war das rund 200 Euro teure Samsung P3110 Galaxy Tab 2 7.0 mit Android-Betriebssystem 4.1.1 (Note 2,54). Der Testsieger überzeugte mit vollständiger Ausstattung inklusive UMTS und guter Verarbeitung. Außerdem lässt sich mit dem Gerät „gut“ surfen, arbeiten und spielen. Die Steuerung ist „top“. Für die Bedienung und Alltagstauglichkeit gab es ebenfalls Pluspunkte: So sei die Bedienung des kleinen Samsung Galaxy Tab 2Samsung Galaxy Tab 2 bei Amazon „schnell und geschmeidig“ und der Akku halte recht lange. Manko: Das Display sei zwar etwas dunkel, zeige aber detaillierte Bilder, schreibt Computer Bild.

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Zweiter wurde der 249 Euro teure Google (Asus) Nexus 7Google (Asus) Nexus 7 bei Amazon mit Android-Betriebssystem 4.2.2. Durch sein hohes Tempo eigne sich der Tablet-PC bestens für alle Aufgaben sowie zum Surfen und Spielen. Weiter heißt es, der Bildschirm reagiere präzise und das Nexus liege gut in der Hand. In Sachen Alltagstauglichkeit bewährte sich der Tablet-PC mit einem robusten Metallgehäuse und der längsten Akkulaufzeit im Test. Bild und Ton sowie die Verbindung mit dem Internet und zu anderen Geräten sind insgesamt „befriedigend“. Zum einen sei das IPS-Display etwas dunkel, zum anderen gebe es keinen Mobilfunk. Die Tester vergaben die Gesamtnote 2,67.

Platz 3 im Tablet-PC-Test von Computerbild ging an den Archos 70Archos 70 bei Amazon mit Android-Betriebssystem 4.1.1. Das 134 Euro teure Modell glänzte mit schnellem Arbeitstempo, flotter Bedienung und Leichtigkeit. Die unlogische Tastenplatzierung, das dunkle Display und die kurze Akkulaufzeit hingegen wurden kritisiert. Alles in allem erreichte der Archos 70 die Gesamtnote 2,69. Preis-Leistungssieger darf sich der Pearl X10.mini PX-8840 (Note 3,02) nennen. Wer Abstriche bei Ausstattung und Verarbeitung machen könne, erhalte mit dem Pearl ein brauchbares Tablet für 100 Euro, so die Tester. Trotz Android 4.0 lasse sich damit die ganze App-Vielfalt für Tablet-PCs prima erkunden, heißt es weiter.

7 Zoll Tablet PC Test 2013: Modelle und Bewertung im Überblick

  • Platz 1: Samsung P3110 Galaxy Tab 2 7.0 (Note 2,54)
  • Platz 2: Google (Asus) Nexus 7 (Note 2,67)
  • Platz 3: Archos 70 (Note 2,69)
  • Platz 4: Acer Iconia B1 16GB (Note 2,78)
  • Platz 5: Odys Xelio 7pro (Note 2,79)
  • Platz 6: Asus MeMo Pad ME172V (Note 2,87)
  • Platz 7: Amazon Kindle Fire (Note 2,96)
  • Platz 8: Pearl X10.mini PX-8840 (Note 3,02)
  • Platz 9: Xoro Pad 716 (Note 4,02)
  • Platz 10: Bullman UltraPad 7 (Note 5,00)

Wer mehr über die getesteten Tablet -PCs und ihre Funktionen wissen möchte, sollte einen Blick in die Computer Bild, Ausgabe 10/2013, werfen.

Weiterlesen: Acht günstige Android-Tablets im Test