Popcornmaschine kaufen: Testsieger Korona ist ein „exzellenter Allrounder“

SĂŒĂŸ oder salzig? Oder zur Abwechslung mal mit Chili oder Curry? Welche Geschmacksrichtung man auch bevorzugt, eine Portion Popcorn gehört fĂŒr viele Filmfreunde beim Kinobesuch einfach dazu. Wer auch zuhause nicht auf den relativ kalorienarmen Snack verzichten möchte, kann eine Popcornmaschine kaufen und sich selbst an die Zubereitung machen. Alles, was man dafĂŒr braucht, ist der passende Popcornmais, ein wenig Öl und Toppings nach Wahl. Auf Knopfdruck wird der Mais erhitzt und springt als fluffiges Popcorn aus der Maschine. Ob die weißen Körner dabei auch immer in der Schale landen, ist eine Frage, der das ETM Testmagazin in einem Vergleichstest von fĂŒnf Popcornmaschinen nachgegangen ist (September 2022). So mancher Testkandidat erweist sich nĂ€mlich als nicht ganz treffsicher. Die QualitĂ€t stimmt dagegen bei allen. So steht dem entspannten Abend im Heimkino nichts mehr entgegen.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkÀufen.

Der Testsieger: die KORONA Popcorn-Maschine 41100

Testsieger im Vergleich der fĂŒnf Popcornmaschinen ist die KORONA Popcorn-Maschine 41100 (64,99 Euro UVP). Sie verwandelt im Durchschnitt 62 von 70 Gramm des Popcornmaises in den beliebten Snack – eine Ausbeute von 88,6 Prozent. Bei der Ausgabe geht nur wenig daneben, der Großteil landet in der Schale. Mit einer Zubereitungsdauer von 2:26 Minuten ist die Maschine zwar nicht das schnellste Modell im Test, sie bleibt aber von außen relativ kĂŒhl und birgt keine Verbrennungsgefahr. DafĂŒr gibt es die Gesamtnote „sehr gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr die KORONA Popcorn-Maschine im Überblick:

  • Leistung
  • Handhabung
  • Sicherheit
  • Schall & Strom

Merkmale:

  • GrĂ¶ĂŸe (B x T x H): 170 x 242 x 390 ml
  • Gewicht: 1.258 g
  • Menge pro Herstellungsvorgang: 68 – 70 g Popcornmais
  • Geschwindigkeit des Herstellungsvorgangs: 2:26 min

Der Preis-Leistungssieger: die Rosenstein & Söhne „Home“ NC-3725

Die gĂŒnstige und kompakte Rosenstein & Söhne Single-Popcorn-Maschine „Home“ NC-3725 (29,90 Euro UVP) fasst maximal 58 Gramm Popcornmais. Rund 74,1 Prozent davon wandelt sie auch in fluffiges Popcorn um. Das ergibt eine Menge von 43 Gramm pro Zubereitungsgang – nicht besonders viel, doch nach zehn bis 15 Minuten ist die Maschine schon wieder einsatzbereit und die Herstellung dauert keine zwei Minuten. So lĂ€sst sich die nĂ€chste Portion schnell nachreichen. Das GehĂ€use bleibt wĂ€hrend der Zubereitung kĂŒhl. Weniger gut gefĂ€llt, dass bei der Ausgabe einiges daneben geht. Insgesamt vergeben die Tester die Note „gut“.

Die Ergebnisse fĂŒr die Rosenstein & Söhne Popcorn-Maschine im Überblick:

  • Leistung
  • Handhabung
  • Sicherheit
  • Schall & Strom

Merkmale:

  • GrĂ¶ĂŸe (B x T x H): 116 x 189 x 296 ml
  • Gewicht: 666 g
  • Menge pro Herstellungsvorgang: 56 – 58 g Popcornmais
  • Geschwindigkeit des Herstellungsvorgangs: 1:58 min

Auch die weiteren drei Popcornmaschinen sind „gut“

Alle drei weiteren Popcornmaschinen im Vergleichstest erhalten ebenfalls die Endnote „gut“:

  • Die zweitplatzierte Rosenstein & Söhne Heißluft-Popcorn-Maschine „Kirmes“ NX-6918 (69,90 Euro UVP) erzielt die grĂ¶ĂŸte Ausbeute unter den Testkandidaten und wandelt 93,1 Prozent des Popcornmaises in Popcorn um. DafĂŒr braucht sie nur 2:18 Minuten. Das GehĂ€use wird wĂ€hrend der Zubereitung allerdings recht heiß.
  • Der emerio Popcornmaker POM-111241 (32,95 Euro UVP) ist mit einer Zubereitungszeit von 2:10 Minuten ebenfalls sehr fix, kann aber nur eine Ausbeute von 76,4 Prozent erzielen. Das Popcorn ist von sehr guter QualitĂ€t, fliegt aber bei der Ausgabe schon mal an der Schale vorbei. Der Modellkörper wird zudem recht heiß.
  • Dieses Manko weist auch die Russell Hobbs Fiesta Popcornmaschine – 24630-56 (48,99 Euro UVP) auf – bei Temperaturen von 92,3 °C besteht Verbrennungsgefahr. DafĂŒr bereitet sie in nur 1:59 Minuten hervorragendes Popcorn zu und erzielt eine hohe Ausbeute von 92,1 Prozent.

Leckeres Popcorn einfach zuhause zubereiten

Zuhause Popcorn wie im Kino genießen: Diesen Wunsch erfĂŒllen alle Popcornmaschinen im Test des ETM Testmagazins (Test vom 30.09.2022). Optimal fĂŒr den Filmabend mit Freunden eignet sich der Testsieger: Die KORONA Popcorn-Maschine 41100 bereitet bis zu 62 Gramm Popcorn auf einmal zu. Wer mit kleineren Portionen auskommt und eine besonders gĂŒnstige Maschine sucht, kann zur Rosenstein & Söhne Single-Popcorn-Maschine „Home“ greifen.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

15 Gaskocher im Test: outdoor-magazon findet drei Campingkocher â€žĂŒberragend“ 6 smarte Heizkörperthermostate im Test: Alle sind „sehr gut“ Falls der Strom mal ausfĂ€llt: Diese 3 Stromerzeuger liefern aushilfsweise Energie 6 Schneeschaufeln und Schneeschieber im Vergleich von Haus & Garten Test