Neue Tinten-Kombidrucker unter der Lupe: 6 Geräte sind „gut“

Foto: pozdeevvs | Fotolia

Wer nach einem neuen Tintendrucker Ausschau hält, entscheidet sich oft für ein Multifunktionsgerät, das auch Scannen und Kopieren kann. Geht es darum, einen Tinten-Kombidrucker zu kaufen, sollten nicht nur der Anschaffungspreis und die Druckergebnisse eine Rolle spielen. Zu beachten sind auch die Druckkosten, die pro Text- und Farbseite anfallen. Gut und zugleich günstig drucken galt lange Zeit als Gegensatz. Neue Multifunktionsdrucker beherrschen jedoch genau das. Zu diesem Schluss kommt Stiftung Warentest in einem aktuellen Vergleich von Tinten-Kombidruckern (Heft 04/2022). 14… » weiterlesen «

Fahrradschloss günstig kaufen: 3 gute Schlösser bis 50 Euro

Foto: Animaflora PicsStock | Fotolia

Laut polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2020 rund 260.000 Fahrräder gestohlen. Das sind zwar sechs Prozent weniger als im Vorjahr, für die bestohlenen Radfahrer ist der Ärger dennoch groß. Das gilt vor allem, falls das Rad nicht versichert sein sollte. Ein gutes Fahrradschloss macht Langfingern das Leben schwerer. Dass ein Fahrradschloss gut und günstig zugleich sein kann, beweist der Preisvergleich idealo.de. Empfehlenswerte Modelle finden sich schon für unter 50 Euro.

Lieber flüssig als fest: 15 Körperlotionen für trockene Haut im Test

Foto: Picture-Factory I Fotolia

Trockene Haut spannt, juckt und schuppt. Kör­per­lotion für trockene Haut soll Abhilfe schaffen. Wer Kör­per­lotion kaufen möchte, findet sie mittlerweile nicht mehr nur in altbekannter flüssiger Form, sondern auch als feste Alternative. Feste Kör­per­lotion sieht ähnlich aus wie Seife. Wird sie leicht angewärmt, lässt sie sich auf der Haut verteilen. Der Vorteil: Die kleinen, festen Stücke benötigen wesentlich weniger Verpackungsmaterial und werden häufig in einer Pappschachtel statt in der Plastikflasche angeboten. Die Herstellung verbraucht weniger Wasser, der Transport ist weniger… » weiterlesen «

Rasen schneiden mit Sicherheitsmängeln: 8 Mähroboter im Vergleich

Foto: Aleksei I Fotolia

Mähroboter versprechen, Hobbygärtnern das lästige Rasenmähen abzunehmen. Ganz so einfach gestaltet sich die Handhabung der Geräte in der Praxis aber nicht: Sowohl Mähcomputer als auch Ladestationen benötigen Pflege, Wartung und manchmal auch Aufsicht. Stiftung Warentest hat sich acht Mähroboter im Test genauer angesehen und geprüft, wie zuverlässig diese den Rasen kürzen (Heft 04/2022). Wie sich zeigt, sind viele Geräte vor allem mit engen Passagen, verwinkelten Gärten und steilen Hängen überfordert. Im Vergleich zu vorherigen Tests hat sich auch die Sicherheit… » weiterlesen «

Sicherheit ab 12 Euro: 18 Kinder­fahr­radhelme im Test der Stiftung Warentest

Foto: dk-fotowelt I Fotolia

Schlaue Köpfe tragen Helm: Bei Stürzen vom Fahrrad schützt der Helm vor schweren Kopfverletzungen. Orthopäden und Unfallchirurgen empfehlen daher Radfahrern jeden Alters, sich nur mit einem entsprechenden Fahrradhelm auf den Drahtesel zu setzen. Kinder gehen mit gutem Vorbild voran, 82 Prozent der Sechs- bis Zehnjährigen tragen bereits einen Helm. Wer einen guten Kinder­fahr­radhelm kaufen möchte, muss nicht unbedingt zu einem sehr teuren Modell greifen. Stiftung Warentest hat 18 Kinderfahrradhelme im Vergleich gegenübergestellt (Heft 04/2022). Dabei zeigt sich, dass auch günstige… » weiterlesen «

Fahrradhelm günstig kaufen: 3 gute und sichere Helme für Erwachsene unter 50 Euro

Foto: mmphoto I Fotolia

Mehrere Studien zeigen, dass Fahrradhelme wirkungsvoll vor Kopfverletzungen bei Unfällen schützen. Laut Deutscher Verkehrswacht vermeiden sie bis zu 20 Prozent der Kopfverletzungen bei Leichtverletzten und bis zu 80 Prozent der Kopfverletzungen bei Schwerverletzten. Während die meisten Kinder bereits mit einem Helm unterwegs sind, verzichten viele Erwachsene allerdings noch auf die stabile Kopfbedeckung. Dabei empfehlen Orthopäden und Unfallchirurgen dringend, den Kopf auf diese Weise zu schützen. Wer einen guten Fahrradhelm für Erwachsene sucht, muss nicht zwangsläufig viel Geld ausgeben. Der Preisvergleich… » weiterlesen «

Frisch geröstet: Welcher Toaster überzeugt im Test?

Foto: Philips | HD2640/10

Kross geröstete Brotscheiben, aufgebackene Brötchen oder leicht gewärmtes Graubrot: Getoastete Backwaren schmecken vielen Menschen besser. Ein Toaster steht in so gut wie jeder Küche und kommt in vielen Haushalten sogar täglich zum Einsatz. Wer einen neuen Toaster kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Im Handel finden sich zahlreiche Modelle aus unterschiedlichen Preisklassen. Welcher röstet Brot ebenso schnell wie gleichmäßig? Wie sieht es mit dem Stromverbrauch aus? Sind teurere Geräte immer besser als günstigere Ausführungen? Der Vergleich von Haus &… » weiterlesen «

Heißer Dampf für glatte Wäsche: 12 Dampfbügler im Test

Foto: Dundja | Dreamstime.com

Wasserdampf macht das Bügeln leichter. Ein ordentlicher Dampfausstoß ist aber nicht das einzige, was ein gutes Bügeleisen bieten sollte. Wer einen Dampfbügler kaufen möchte, sollte auch auf eine gleitfähige Sohle achten, die sich leicht über die Wäsche führen lässt. Zudem sollte das Bügeleisen keine Wassertropfen ausstoßen oder gar Wasserflecken auf der Wäsche zurücklassen. Welcher Dampfbügler für glatte Wäsche sorgt, hat die Redaktion von Haus & Garten Test geprüft (Heft 02/2022). Im Vergleich: drei Dampfbügelstationen, die sich dank ihres großen Wassertanks… » weiterlesen «

Welcher ist genau und zuverlässig? 8 Kohlenmonoxid-Melder im Test

Foto: VisorTech CO Melder 50291

Kohlenmonoxid ist weder mit den Augen noch mit der menschlichen Nase wahrnehmbar. Das Gas entsteht bei Verbrennungen, zum Beispiel im Kamin. Unsichtbar und geruchslos breitet es sich im Raum aus. Das Gefährliche: Kohlenmonoxid (CO) bindet sich besser ans Hämoglobin als Sauerstoff. Das führt zum Ersticken. Kohlenmonoxid-Melder messen den Anteil des Gases in der Luft und geben Alarm, sobald er einen bedenklichen Wert übersteigt. Auf diese Weise sorgen sie für mehr Sicherheit. Möchten Sie einen Kohlenmonoxid-Melder kaufen, haben Sie die Wahl… » weiterlesen «

Gesundes Klima in der Wohnung: 6 Luftentfeuchter im Test

Foto: De’Longhi | DEXD216F AriaDry Luftentfeuchter

Die optimale Luftfeuchte in Wohnräumen liegt zwischen 50 und 60 Prozent. Zu trockene Raumluft reizt die Atemwege und kann das Immunsystem beeinträchtigen. Zu feuchte Raumluft ist jedoch ebenfalls ungesund und trägt unter anderem zur Entstehung von Schimmelpilzen bei. Wer sich ein gesundes Raumklima wünscht, kann einen Luftentfeuchter kaufen. Zwei Varianten stehen zur Wahl: Geräte mit Kältemittel arbeiten nach dem gleichen Prinzip wie ein Kühlschrank. Sie saugen Luft an und setzen die Temperatur mithilfe des Kältemittels zurück. Da kalte Luft weniger… » weiterlesen «