Kontoführungssoftware im Test: Testsieger WISO Mein Geld ist „gut“

Mit einem Kontoführungsprogramm hat man seine Finanzen stets im Auge. Sie stellen u. a. die aktuelle finanzielle Situation in Zahlen oder grafisch dar, helfen beim Erledigen von Geldgeschäften, Informieren über Ein- und Ausgaben und schlagen Alarm, wenn ein bestimmter Kontostand erreicht ist. Das Magazin Computer Bild hat in Ausgabe 21/2011 einen Blick auf fünf Kontoführungsprogramme geworfen und verraten, welches Programm sich am besten eignet. Testsieger wurde Buhl WISO Mein Geld 2012 (Note 1,81). Die Kontoführungssoftware sei zwar teuer, aber am… » weiterlesen «

Aldi PC Medion Akoya E4050D im Test: „Ein echter Preistipp“

Ab dem 29. September 2011 gibt es bei Aldi den Medion Akoya E4050D mit AMD-Technik für 399 Euro. Die Zeitschrift Computerbild hat einen Blick auf den Aldi-PC geworfen und verraten, was er leistet. Das Ergebnis: Der Medion Akoya E4050D von Aldi sei ein echter Preistipp. Er biete genügend Leistung für Büroprogramme, Internet und Bildbearbeitung. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: große Festplatte, WLAN und USB 3.0. Testnote: 2,49. Der Aldi-PC in schicker Klavierlack-Optik hat „topaktuelle“ Technik an Bord, so… » weiterlesen «

Farblaserdrucker im Test von ComputerBild: HP holt den Testsieg

Welcher Farblaserdrucker ist der beste? Das Magazin ComputerBild hat fünf Farb-Laserdrucker einem Vergleich unterzogen und gibt Antwort. Testsieger wurde der HP Color LaserJet Pro CP1025 (Note 2,49). Der Farblaserdrucker punktete mit „guten“ Druckergebnissen und den geringsten Druck- und Stromkosten im Test. Auch im Hinblick auf die Schadstoffemissionen konnte das Gerät überzeugen. Manko: nur ein Jahr Garantie, nur mit einem Starter-Tonerset.

Digitalklaviere im Test: Yamaha ist Testsieger

Elektronische Pianos dienten einst als preiswerter und transportabler Ersatz für echte Pianos. Inzwischen gibt es verschiedene Typen mit eigenem Klangcharakter, die bestimmte Musikstile entscheidend mitprägten. Hobbypianisten, die auf der Suche nach einem Digitalklavier sind, sollten einen Blick in die Stiftung Warentest 10/2011 werfen. Das Verbrauchermagazin hat zehn Modelle getestet und herausgefunden, welche Digitalpianos gut sind. Den besten Klang im Test lieferte der Testsieger Yamaha Clavinova CLP-430 (Note „Gut“). Weitere Pluspunkte gab es für die „gute“ Spielbarkeit, die „gute“ Handhabung und… » weiterlesen «

Smartphone-Bestenliste: Für jeden das richtige Handy

Welches Smartphone ist das Beste? Welches Smartphone passt zu mir? Welches Smartphone soll ich kaufen? Fragen über Fragen. Zu Recht, denn der Kauf eines Smartphones sollte wohl überlegt sein. Schließlich sind diese Handys nicht gerade billig. ComputerBild hat in Ausgabe 21/2011 die besten Smartphones aus den acht wichtigsten Kategorien vorgestellt: Internet, Apps, Foto, HD-Video, Ausdauer, Robustheit, Tastatur und Musik. Das beste Internet-Handy ist laut ComputerBild das Samsung Galaxy S2 (Note 1,69; Heft 14/2011). Das Smartphone sei schnell, leicht, habe ein… » weiterlesen «

Frontlader im Test: Bosch und Siemens an der Spitze

Welchen Frontlader soll man kaufen? Ein Waschmaschinen-Test der Stiftung Warentest gibt Hilfestellung bei der Kaufentscheidung. Insgesamt 16 Frontlader-Modelle hat das Verbrauchermagazin in die Waschküche geschickt, davon zwölf mit 1.400 und vier mit 1.600 Schleuderumdrehungen/ Minute. Testsieger bei den Frontladern mit 1.400 Umdrehungen/ Minute darf sich die Bosch WAS28443 (Note „Gut“) nennen. Sie wäscht „gut“ bis „sehr gut“ und lässt sich einfach bedienen. Der Verbrauchswert ist gering, die Spülleistung jedoch nur „befriedigend“. Auf Platz 2 findet sich die „rundum gute“ Miele… » weiterlesen «

Getönte Tagescreme: Stiftung Warentest testet 13 Cremes

Mit einer getönten Tagescreme lassen sich Unreinheiten und ein blasser Teint dezent kaschieren. Doch welche getönte Tagescreme ist gut? Ein aktueller Tagescreme Test in der Stiftung Warentest Ausgabe 10/2011 gibt Aufschluss. Insgesamt 13 Produkte hat das Verbrauchermagazin verglichen, davon erzielten sieben ein „gutes“ Testergebnis. Testsieger darf sich die Nivea Visage Getönte Feuchtigkeitscreme (Note „Gut“) nennen. Sie erhielt nicht nur die Bestnote in der Anwendung, sondern überzeugte auch mit „guten“ kosmetischen Eigenschaften und „guten“ Pflegeeigenschaften.

Fremdtinte im Test: Gute Alternativen für Canon, Brother und HP?

Wer viel drucken muss, weiß, wie teuer Druckerpatronen sind. Mit Tinte eines Fremdanbieters kann man Geld sparen. Welche Fremdtinte für welchen Drucker geeignet und dazu noch gut ist, erklärt ein Test der Stiftung Warentest. Insgesamt 15 Tintenpatronen-Sets hat das Verbrauchermagazin ins Rennen geschickt, davon drei Originalpatronen-Sets und zwölf Patronen-Sets von Fremdherstellern, mit denen Drucker-Scanner-Kombigeräte und Drucker von Brother, Canon und HP bestückt werden können. Das Ergebnis: Fremdtinte ist teilweise merklich günstiger, aber nicht immer besser.

Winterreifen im Test: ADAC findet neun Reifen „gut“

Der ADAC hat in Kooperation mit der Stiftung Warentest Winterreifen getestet. Insgesamt 30 Winterreifen mussten sich auf trockener und nasser Fahrbahn sowie auf Schnee und Eis beweisen, darunter sieben Ganzjahresreifen. Testsieger bei den Reifen im Format 175/65 R 14 T wurde der Continental WinterContact TS800 (Note „Gut“, ab 40 Euro pro Reifen, hier erhältlich). Auf dem zweiten Platz landete der Michelin Alpin A4 (Note „Gut“), gefolgt vom Dunlop SP Winter Response (Note „Gut“).

TomTom Start 2 im Test: ADAC meint, „sehr gutes“ Einsteigergerät

Seit dem 19. September 2011 gibt es bei Real das TomTom Start 2 zum Preis von 99,95 Euro. Der ADAC hat das Navi unter die Lupe genommen. Ob ein Kauf lohnt, verrät der folgende ADAC-Kurzcheck, in dem auch Stärken und Schwächen des TomTom Start 2 genannt werden: Insgesamt ist der Lotse von TomTom ein „sehr gutes, kompaktes“ Einsteigergerät mit einfacher Bedienung. Alle nötigen Funktionen sind an Bord. Die Routenführung ist „komfortabel“.