13 renommierte Online-Reisebüros im Test von Computer BILD

Foto: Thomas Ramsauer | Dreamstime.com

Foto: Thomas Ramsauer | Dreamstime.com

Welches Online-Reisebüro hat die besten Angebote? Welches Online-Reisebüro ist sicher, fair und transparent? Computer Bild hat in Heft 7/2013 den Test gemacht und 13 Anbieter auf Herzen und Nieren geprüft. Fünf Online-Reisebüros konnten mit einer „guten“ Gesamtnote überzeugen, vier schnitten „befriedigend“ ab, drei „ausreichend“ und drei „mangelhaft“. Bestes Reisebüro im Test war Thomas Cook (Note 1,87). Der Testsieger punktete mit durchweg guten Leistungen, zum Beispiel unkomplizierte Reisesuche, günstige Angebote und transparenter Buchungsvorgang. Nur ein persönlicher Kundenbereich mit Log-in und Reisedatenverwaltung fehle, schreiben die Tester.

Testsieger Thomas Cook ist durchweg „gut“

Das zweitplatzierte travelchannel.de (Note 2,15) ist dem Test zufolge „sauber, fair und günstig“. Pluspunkte vergab Computer Bild für die einfache Suche nach Urlaubsreisen, den transparenten Buchungsablauf wie auch das Buchungsformular und, dass in einzelnen Fällen echte Schnäppchen zu finden waren. Punktabzug gab es dafür, dass sich Travelchannel für Stornierungen oder Umbuchungen Extrakosten vorbehalte, die keine Versicherung bezahle. Bronze ging an holidaycheck.de (Note 2,16), das ideal für große Familien sei. Im Test glänzte das Online-Reisebüro mit einfacher Bedienung, vorbildlichem Buchungsvorgang und -formular sowie Transparenz. Manko: Im Kleingedruckten gebe es einige problematische Regelungen.

Weg.de (Note 2,20) erreichte mit guten Angeboten, echten Schnäppchen, einfacher Suche und klar aufgebautem Buchungsprozess den vierten Platz im Reisebüro-Test. Ein persönlicher Kundenbereich fehle, so Computer Bild. Außerdem lasse sich der Reisepreis nicht nach Teilnehmern aufschlüsseln. Platz fünf belegte das „stets seriöse“ Neckermann Reisen (Note 2,24). Das Online-Reisebüro erhielt die Bestnote im Testfeld „Buchbare Reisen“. Die Reisepreise seien im Durchschnitt zwar deutlich höher als bei der Konkurrenz, dafür gebe es aber auch viele Schnäppchen. Genaue Informationen zum Testbericht finden Interessierte in der Computer Bild, Ausgabe 7/2013.