Monitor fĂĽrs Home-Office gĂĽnstig kaufen: Die 3 besten Modelle bis 200 Euro

Wer von zu Hause aus arbeiten muss oder möchte, hat grundsätzlich die Wahl zwischen Notebook und PC. Ein Laptop bietet mehr Flexibilität und erlaubt es, auch einmal von der Couch aus oder auf dem Balkon zu arbeiten. Wer regelmäßig Tabellenkalkulationen anfertigen muss oder im Grafik-Bereich arbeitet, empfindet die Tätigkeit am PC-Monitor jedoch oft als angenehmer. Aber wie viel Geld sollten Sie in einen Monitor fürs Home-Office investieren? Tatsächlich müssen gute Geräte nicht unbedingt teuer sein. Der idealo Preisvergleich zeigt die besten Monitore unter 200 Euro.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Ein wichtiges Kriterium für die Auswahl eines PC-Monitors ist die Auflösung. Alle vorgestellten Monitore bis 200 Euro bieten Full-HD-Auflösung im 16:9-Format. Relevant für ein angenehmes Arbeiten ist außerdem die Größe. Für den täglichen Gebrauch empfiehlt sich ein Monitor von 20 bis 22 Zoll, das entspricht einer Bildschirmdiagonalen von 50,8 bis 55,9 cm. Die Helligkeit erkennen Sie am Wert cd/m² (Candela pro Quadratmeter). Gute moderne Monitore bringen es auf einen Helligkeitswert zwischen 200 und 400 cd/m². Das Kontrastverhältnis liegt heute standardgemäß bei 1000:1. Wer mit Filmmaterial arbeitet oder den Monitor auch fürs Gaming nutzen möchte, sollte einen Monitor mit schneller Reaktionszeit wählen. Für Büroarbeiten sind auch Reaktionszeiten von bis zu zehn Millisekunden ausreichend. Achten Sie außerdem darauf, über welche Anschlüsse der Monitor verfügt. Mindestens vorhanden sein sollten ein HDMI-Eingang und ein DisplayPort. Nutzen Sie ältere Hardware, sind ein DVI- oder VGA-Eingang praktisch. Für ein rückenschonendes Arbeiten ist ein höhenverstellbarer Monitor sinnvoll. Damit die Augen nicht zu schnell ermüden, sollte zwischen Gesicht und Monitor ein Abstand von 50 bis 80 cm eingehalten werden.


Platz 1: Der „sehr gute“ IPS-Monitor Asus VC239H

Foto: Asus I VC239H

Platz 1 im Vergleich der Computer-Monitore bis 200 Euro geht an den Asus VC239H. Wer einen Monitor günstig kaufen möchte, bekommt ihn ab 147,61 Euro. Im Test von ITPRO Online erhält der IPS-Monitor die Note „sehr gut“ (Testbericht vom 21.02.2018). Neben dem günstigen Preis loben die Tester die hohe Farbgenauigkeit. Fotos und Filme werden naturgetreu wiedergegeben, vor allem im Standard-Modus. Leichte Kritik gibt es an den etwas eingeschränkten Einstellmöglichkeiten. Im sRGB-Modus zeigt der Monitor zudem einen etwas geringeren Kontrast als Konkurrenzmodelle. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dennoch äußerst überzeugend.

Produktdetails fĂĽr den Asus VC239H
âś“ Typ: Full HD Monitor, Gaming Monitor
✓ Bildschirmgröße: 23 Zoll, 58,42 cm Bildschirmdiagonale
âś“ Panel-Technologie: IPS
✓ Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel, 16:9
âś“ Reaktionszeit: 5 ms
âś“ Hintergrundbeleuchtung: LED Backlight
✓ Kontrastverhältnis (typisch): 1.000:1
✓ Kontrastverhältnis (dynamisch): 80.000.000:1
✓ Helligkeit: 250 cd/m²
✓ FOV: 178/178 °
âś“ Pixelabstand: 0,265 mm
âś“ Horizontaler Frequenzbereich: 30 – 80 kHz
âś“ Vertikaler Frequenzbereich: 56 – 76 Hz
âś“ Display-Einstellungen: Formatumschaltung, Spiele Modus
✓ Eingänge: 1 HDMI, 1 DVI, 1 VGA
âś“ Audio-AnschlĂĽsse: Audio-In (3,5mm Klinke)
âś“ Funktionen: flimmerfrei, Low Blue Light
✓ Ausstattung: integrierte Geräte-Lautsprecher
âś“ geeignet fĂĽr: Videobearbeitung, Office, Spiele, Bildbearbeitung
âś“ Energieverbrauch: Energieeffizienzklasse A+
✓ jährlicher Stromverbrauch: 31 kWh
âś“ Stromverbrauch in Betrieb: 22 Watt
âś“ Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt
âś“ Lieferumfang: Monitor, Netzkabel, Bedienungsanleitung
âś“ Abmessungen mit StandfuĂź (BxHxT): 533 x 383 x 200 mm
âś“ Gewicht mit StandfuĂź: 3,4 kg


Platz 2: Der schnelle Full-HD-Monitor AOC 24G2U

Foto: AOC I 24G2U5

Der zweitplatzierte Monitor für unter 200 Euro, der AOC 24G2U, ist ab einem Preis von 180,99 Euro zu haben. Der Full-HD-Monitor bekommt im Test von DisplayNinja online 4,9 von 5 Punkten. Das entspricht der Bestnote „sehr gut“ (Testbericht vom 22.01.2020). Volle Punktzahl gibt es für das schicke Design und das Preis-Leistungsverhältnis. Auch das Display und die Performance gefallen den Testern. Das Fachmagazin ct magazin für computertechnik hat den AOC 24G2U ebenfalls getestet, in einem Monitor-Test ohne abschließende Gesamtnote (Ausgabe 04/2020). Lob gibt es vor allem für das Tempo des flotten Full-HD-Monitors. Die Reaktionszeit liegt bei nur einer Millisekunde.

Produktdetails fĂĽr den AOC 24G2U:
âś“ Typ: Full HD Monitor, Gaming Monitor
âś“ Spieltyp: FPS
✓ Bildschirmgröße: 23,8 Zoll, 60,4 cm Bildschirmdiagonale
âś“ Panel-Technologie: IPS
✓ Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel, 16:9
âś“ Bildwiederholungsrate: 144 Hz
âś“ Reaktionszeit: 1 ms
âś“ Hintergrundbeleuchtung: White LED
✓ Kontrastverhältnis (typisch): 1.000:1
✓ Kontrastverhältnis (dynamisch): 80.000.000:1
✓ Helligkeit: 250 cd/m²
✓ FOV: 178/178 °
âś“ Farbtiefe: 6 Bit
âś“ Pixelabstand: 0,2745 mm
âś“ Horizontaler Frequenzbereich: 30 – 160 kHz
âś“ Vertikaler Frequenzbereich: 50 – 146 Hz
✓ Eingänge: 2 HDMI, 1 DisplayPort, 4 USB 3.0
✓ Audio-Anschlüsse: Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke), Audio-In (3,5mm Klinke)
âś“ Funktionen: flimmerfrei
âś“ Energieeffizienzklasse A
✓ jährlicher Stromverbrauch: 32 kWh
âś“ Stromverbrauch in Betrieb: 25 Watt
âś“ Abmessungen mit StandfuĂź (BxHxT): 539,05 x 374,61 – 504,61 x 227,36 mm
âś“ Gewicht mit StandfuĂź: 4,25 kg


Platz 3: Der vielseitige Full-HD-Monitor Viewsonic VG2448

Foto: Viewsonic I VG2448

Platz 3 im Preisvergleich der PC-Monitore geht an den Viewsonic VG2448. Zu haben ist der Full-HD-Monitor ab einem Preis von 159,90 Euro. Das Magazin digital home vergibt die Note „sehr gut“ (Ausgabe 02/2020). Den Testern gefällt vor allem die Vielseitigkeit des günstigen Geräts. Er überzeugt durch eine gleichmäßige Ausleuchtung, eine hohe Bildschärfe und eine gute Bewegungsdarstellung. Die entspiegelte Bildschirmoberfläche erlaubt auch bei Sonnenschein ein unbeschwertes Arbeiten. Dafür bekommt der Monitor die Bemerkung Oberklasse.

Produktdetails fĂĽr den Viewsonic VG2448:
âś“ Typ: Full HD Monitor
✓ Bildschirmgröße: 23,8 Zoll, 60,45 Bildschirmdiagonale
✓ Auflösung1.920 x 1.080 Pixel, 16:9
âś“ Reaktionszeit: 5 ms
✓ Kontrastverhältnis (dynamisch): 50.000.000:1
✓ Helligkeit: 250 cd/m²
✓ Eingänge: 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 VGA, 1 USB 2.0
âś“ Komforteigenschaften: Wandmontage
âś“ VESA-Norm: 100 x 100
âś“ Energieeffizienzklasse: A
✓ jährlicher Stromverbrauch: 31 kWh
âś“ Stromverbrauch in Betrieb: 25 Watt
âś“ Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt
âś“ Lieferumfang: Monitor, StandfuĂź, Kurzanleitung


Fazit: Wer einen Monitor fürs Home-Office sucht, bekommt bereits für weniger als 200 Euro gute Qualität. Das zeigt der Preisvergleich von idealo (Stand: März 2020). Ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der „sehr gute“ Asus VC239H. Mit einer flotten Reaktionszeit von einer Millisekunde fällt der AOC 24G2U auf. Der Viewsonic VG2448 ist besonders vielseitig und lässt sich im Heimbüro für allerlei Arbeiten einsetzen.


Für glatte Haut: Die 3 besten Epilierer bis 50 Euro Fräsmaschine kaufen: 3 sehr gute Modelle unter 300 Euro Schleifmaschine günstig kaufen: 3 sehr gute Geräte unter 150 Euro Eismaschine günstig kaufen: Die 3 besten Speiseeismaschinen unter 100 Euro