IPS-Monitore (23 Zoll) im Test: Dell U2312HM ist Testsieger

Foto: LG

Foto: LG

Monitore mit IPS-Panel versprechen größere Blickwinkel, brillantere Farben und mehr Kontrast als herkömmliche. Ob dem tatsächlich so ist, hat Computer Bild in einem aktuellen Test herausgefunden. Insgesamt sieben IPS-Monitore mit 23 Zoll-Bilddiagonale zwischen 145 und 199 Euro hat die Computerzeitschrift einem Vergleich unterzogen. Testsieger mit der besten Bildqualität wurde der „gute“ Dell U2312HM (um 140 Euro, hier erhältlichDell U2312HM bei Amazon). Die Tester lobten die hohe Helligkeit und die gute Helligkeitsverteilung auf der Bildschirmfläche. Außerdem lasse sich der Monitor neigen, kippen und ins Hochformat drehen.

Zur Ausstattung gehören vier USB-Buchsen, VGA, DVI und DP. Dennoch gab es auch Kritik. So fehle beim Dell U2312HM die Beschriftung der Menütasten. Preis-Leistungs-Sieger wurde der zweitplatzierte LG IPS234V, der ebenfalls eine „gute“ Gesamtnote erreichte. Bilder, Videos und Spiele zeige der Monitor gestochen scharf und in brillanten Farben. Auch sei der LG mit allen wichtigen Anschlussvarianten ausgestattet, wie HDMI, DVI und VGA. Das Menü sei umfangreich, aber durchdacht und somit einfach zu bedienen, heißt es. Der AOC i2353Fh (Note „Gut“) landete auf dem 3. Platz im Vergleich. Der AOC sehe edel aus und habe eine vergleichsweise hohe Standsicherheit. Eine VESA-Halterung fehle jedoch, weswegen sich der Monitor nicht an die Wand montieren lässt. Zur Ausstattung gehören VGA und HDMI.

Der Hyama ProLite X2377HDS (Note „Gut“) hat VGA, DVI und HDMI an Bord. Die Bildqualität ist laut Testbericht akzeptabel: Bilder präsentiere der IPS-Monitor scharf, aber mit etwas blassen Farben. Das Menü sei jedoch umständlich und die Anschlüsse unterhalb der Geräte-Rückseite schwer erreichbar. Von den integrierten Lautsprechern dürfe man keinen satten Klang erwarten. Insgesamt wurden vier von sieben Monitoren mit IPS-Panel mit „gut“ bewertet, drei mit „befriedigend“. Mehr Infos zum Test finden sich in der aktuellen Computer Bild, Heft 19/2012.

Hinweis: IPS-Monitore haben eine bessere Bildqualität als herkömmliche Monitore. Die IPS-Technik hat allerdings zwei Nachteile: Der Stromverbrauch ist höher und die Reaktionszeit bei einem Bildwechsel fast doppelt so hoch.

Testsieger Dell U2312HM im Produktvideo