iPhone gĂŒnstig kaufen: idealo zeigt Sparpotenzial fĂŒr das neue iPhone 15 auf

Innovatives Design, robuste Verarbeitung, ein leistungsstarker Prozessor und eine Hauptkamera mit 48 Megapixeln: Am 12. September 2023 hat Apple das neue iPhone 15 vorgestellt. In der Basisvariante mit einer RĂŒckseite aus stabilem Glas und einem Rahmen aus Ceramic Shield Aluminium ausgestattet, ist das GerĂ€t genau wie seine VorgĂ€ngermodelle vor Wasser und Staub geschĂŒtzt. Zu den Highlights gehört die ĂŒberarbeitete Hauptkamera, die neben 48 Megapixeln auch ĂŒber eine bis zu 4-fache Auflösung und einen 2-fachen Tele-Zoom verfĂŒgt. Der neue USB-C-Anschluss soll zudem bis zu 20-mal schneller sein als die VorgĂ€ngervariante. Wer das schicke iPhone gĂŒnstiger kaufen möchte, als es zur MarkteinfĂŒhrung angeboten wird, sollte geduldig sein. Das raten die Experten des Preisvergleichs idealo.de. Sie haben eine Preisprognose fĂŒr das iPhone 15, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max durchgefĂŒhrt und zeigen, wann Verbraucher das iPhone gĂŒnstig kaufen können.

W

idealo Preisprognose – Basis bildet die Preisentwicklung der VorgĂ€ngermodelle

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers fĂŒr die einzelnen Modelle der iPhone 15-Serie lautet:

Ausgehend von dieser UVP haben die Preisexperten von idealo die zu erwartende Preisentwicklung fĂŒr die kommenden Monate berechnet. Grundlage bildet die tatsĂ€chliche Marktpreisentwicklung der VorgĂ€ngermodelle aus der iPhone 13- und iPhone 14-Serie. BerĂŒcksichtigt wurde dabei jeweils der Preis fĂŒr die beliebteste Farbvariante mit dem kleinsten erhĂ€ltlichen Speicherplatz. Wer das iPhone gĂŒnstig kaufen möchte, sollte beachten, dass die tatsĂ€chlichen Preise von der Prognose abweichen können.

Preisprognose erwartet 20 Prozent Nachlass fĂŒr das iPhone 15

In seiner Grundversion kommt das iPhone 15 mit einer RĂŒckseite aus Glas und einem Rahmen aus Aluminium daher. Der 6,1 Zoll große OLED-Bildschirm bietet eine Auflösung von 2556 x 1179 Pixel und taktet mit einer Frequenz von 60 Hertz. Verbaut wurde der A16 Bionic Chip fĂŒr eine leistungsstarke Performance. Der interne Speicher bietet in der kleinsten erhĂ€ltlichen Variante eine KapazitĂ€t von 128 GB.

Wie wird sich nun der Preis fĂŒr dieses Modell entwickeln? Die Autoren des Preisvergleich idealo gehen davon aus, dass sich der Preis kurz nach dem Release kaum verĂ€ndert. Möchte man das iPhone gĂŒnstig kaufen, lohnt sich eine kurze Wartezeit. Schon drei Monate nach MarkteinfĂŒhrung könnte das Modell um bis zu zehn Prozent gĂŒnstiger werden – eine Ersparnis von rund 90 Euro. Nach einem halben Jahr könnten Verbraucher sogar um bis zu 20 Prozent sparen. Der Preisprognose zufolge könnte das iPhone 15 dann nur noch 764 Euro statt 949 Euro kosten.

Grafik: idealo

iPhone 15 Pro nach sechs Monaten bis zu 15 Prozent gĂŒnstiger

Das iPhone 15 Pro verfĂŒgt ebenfalls ĂŒber einen 6,1 Zoll großen OLED-Bildschirm mit 2556 x 1179 Pixeln Auflösung, taktet aber mit 120 Hertz. Der Rahmen besteht zudem aus besonders stabilem Titan. Ein weiterer Unterschied ist der verbaute Prozessor: Das iPhone 15 Pro arbeitet mit dem neuen A17 Pro, dem ersten 3 Nanometer Chip der Branche. Dieser soll bis zu zehn Mal schneller sein als sein VorgĂ€ngermodell und insbesondere beim mobilen Gaming eine starke Performance bieten.

Das Plus an Leistung schlĂ€gt sich auch auf den Preis nieder. Wer sich allerdings geduldig zeigt und nach MarkteinfĂŒhrung rund sechs Monate wartet, kann auch dieses iPhone gĂŒnstig kaufen und laut idealo Preisprognose möglicherweise bis zu 15 Prozent sparen. Das entspricht einem Preisnachlass von 175 Euro – statt 1.199 Euro wĂŒrde das iPhone 15 Pro dann nur noch 1.024 Euro kosten.

Preisprognose fĂŒr das iPhone 15 Pro Max: bis zu 16 Prozent Ersparnis möglich

Das iPhone 15 Pro Max verfĂŒgt ĂŒber die gleichen Ausstattungsmerkmale wie das iPhone 15 Pro, ist mit 6,7 Zoll aber etwas grĂ¶ĂŸer. ZusĂ€tzlich bietet es in in der kleinsten erhĂ€ltlichen Speichervariante eine KapazitĂ€t von 256 GB statt 128 GB.

Mit einem Startpreis von 1.449 Euro ist das iPhone 15 Pro Max zudem das teuerste Modell seiner Serie. Auch bei dieser AusfĂŒhrung raten die Preisexperten von idealo sparsamen Verbrauchern zur Geduld: Nach sechs Monaten könnte sich der Preis um bis zu 16 Prozent verringern und lĂ€ge mit 1.219 Euro dann 230 Euro unter der unverbindlichen Preisempfehlung.

W

iPhone gĂŒnstig kaufen: Wer sparen möchte, sollte geduldig sein

Geduld lohnt sich: Nach einigen Monaten Wartezeit ist das iPhone gĂŒnstiger erhĂ€ltlich. Was sich bereits bei den VorgĂ€ngermodellen gezeigt hat, erwarten die Preisexperten von idealo auch fĂŒr die GerĂ€te der iPhone 15-Serie. Sechs Monate nach der MarkteinfĂŒhrung könnten so je nach Variante Einsparungen zwischen 15 und 20 Prozent möglich sein. Wer das iPhone gĂŒnstig kaufen möchte, kann ĂŒber idealo.de zudem einen Preisalarm stellen und sich informieren lassen, wenn das Smartphone zum Wunschpreis erhĂ€ltlich ist.

0 / 5 ⌀ 4.89 Bewertungen: 9

Your page rank:

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Black Friday: Beliebte Produkte und was Sie bei der SchnĂ€ppchenjagd beachten sollten Kult um Barbie: Wie beliebt sind die Puppen bei den Deutschen? GĂŒnstig online shoppen: Große MarktplĂ€tze bieten nicht immer die besten Preise 41 Smartphones im Vergleich: Viele gute GerĂ€te unter 500 Euro