Heibi und KRINNER: Beste Christbaumständer im Test

Weihnachten steht vor der Tür. Viele haben bereits einen Weihnachtsbaum gekauft und ihn auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten gelagert, damit er bis zum Fest frisch bleibt. Wer nun noch einen Christbaumständer benötigt, der garantiert standsicher, handlich und funktional ist, sollte einen Blick in die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Haus & Garten Test werfen. Insgesamt acht Weihnachtsbaumständer hat das Verbrauchermagazin in Heft 1.2014 verglichen, davon erreichten vier die Note „Sehr gut“ und vier die Note „Gut“. Bester Christbaumständer im Test war der Heibi Comodo 70131-001 (Note „Sehr gut“, um 180 Euro, hier erhältlichHeibi Comodo 70131-001 bei Amazon) für 2,50 m hohe Bäume mit einem Stammdurchmesser bis 11 cm.

Testsieger Heibi ist komfortabel und standsicher

Der Testsieger sei eine grundsolide Konstruktion, mit der sich der Weihnachtsbaum binnen drei Sekunden fixieren lasse, schreiben die Tester. Zudem sei der Christbaumständer von Heibi sehr stand- und kippfest. Auch in puncto Wasserbefüllung und Reinigung konnte der Heibi Comodo 70131-001 überzeugen. Der Christbaumständer hat ein Zug-Klemm-System mit Fußpedal.

Platz 2 im Christbaumständer-Test belegt der KRINNER Comfort XL (Note „Sehr gut“, rund 50 Euro, hier erhältlichKRINNER Comfort XL bei Amazon). Zu den Vorzügen des Weihnachtsbaumständers gehören „Stand- und Kippfestigkeit auf höchstem Niveau“, ein großer Wasserspeicher und ein sehr gutes Bedienkonzept. Zur Ausstattung des KRINNER Comfort XL zählen Sicherheitsschalter, Zug-Klemm-System mit Fußpedal, Sicherheitsschalter, Fixier-Signalglocke und eine Wasserstandsanzeige. Der KRINNER Comfort XL eignet sich für 3,00 m hohe Bäume mit einem Stammdurchmesser bis 12 cm.

Platz 3 nimmt der Heibi Stella 70109-015 (Note „Sehr gut“, um 180 Euro, hier erhältlichHeibi Stella 70109-015 bei Amazon) ein, der über eine 3-Schrauben-Fixierung verfügt. Haus & Garten Test lobte insbesondere die Standfestigkeit und die gute Baumjustierung. Allerdings fehle dem Modell eine Bedienungsanleitung. Der Christbaumständer Heibi Stella 70109-015 eignet sich für 2,50 m hohe Bäume mit einem Stammdurchmesser bis 14,5 cm.

Preis-/Leistungssieger wurde der KRINNER Basic M (Note „Sehr gut“, rund 30 Euro, hier erhältlichKRINNER Basic M bei Amazon). Das Modell punktete mit sehr leichter Bedienung sowie Stand- und Kippfestigkeit. Außerdem würden sich mit dem Weihnachtsbaumständer auch nicht ganz gerade abgesägte Bäume einfach ausrichten lassen. Der KRINNER Basic M eignet sich für 2,20 m hohe Bäume mit einem Stammdurchmesser bis 12 cm. Zur Ausstattung gehören Sicherheitsschalter, Fußpedal und Wasserstandsanzeige. Wie sich die übrigen vier Weihnachtsbaumständer im Test geschlagen haben, ist in Heft 1.2014 von Haus & Garten Test nachzulesen. Welche Weihnachtsbaum-Arten es gibt und wo Sie Ihren Baum selber fällen können, erfahren Sie hier. Was Sie beim Kauf einer Lichterkette beachten sollten, erfahren Sie auf dieser Seite.

2013 revolutioniert KRINNER wieder Weihnachten

Ihre Meinung zu "Heibi und KRINNER: Beste Christbaumständer im Test"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.