Gut und vergleichsweise gĂŒnstig: Die 3 besten E-Bikes unter 2500 Euro

Unterwegs an der frischen Luft, ganz komfortabel mit der UnterstĂŒtzung eines Elektromotors: E-Bikes erfreuen sich immer grĂ¶ĂŸerer Beliebtheit. Im allgemeinen Sprachgebrauch sind mit E-Bikes in erster Linie Pedelecs gemeint, die es mit MotorenunterstĂŒtzung auf Geschwindigkeiten von bis zu 25 km/h bringen. Dabei mĂŒssen Fahrer auch selbst in die Pedale treten, der Motor reduziert den erforderlichen Kraftaufwand jedoch wesentlich. Wer ein E-Bike gĂŒnstig kaufen möchte, findet beim Preisvergleich idealo.de passende Angebote.

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks.
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkÀufen.

Vor dem Kauf steht die Frage, welches E-Bike es eigentlich sein darf. Die Auswahl richtet sich danach, wo das Pedelec am hÀufigsten zum Einsatz kommt:

  • Ein E-Citybike ist fĂŒr kurze Wege in der Stadt gedacht. Diese Modelle bieten fĂŒr gewöhnlich einen hohen Fahrkomfort mit bequemer Sitzposition. Typisch ist auch ein tiefer Einstieg. Eine gute Federung erleichtert das Fahren ĂŒber Kopfsteinpflaster.
  • Elektrische Trekkingbikes sind besonders vielseitig einsetzbar. Unter der Woche fĂ€hrt man mit ihnen bequem ins BĂŒro, am Wochenende bricht man zu AusflĂŒgen auf. E-Trekkingbikes sind in der Regel mit etwas leistungsstĂ€rkeren Motoren ausgestattet als elektrische Citybikes und verfĂŒgen ĂŒber Akkus mit lĂ€ngerer Laufzeit.
  • E-Mountainbikes eignen sich fĂŒr Ausfahrten ins GelĂ€nde. Genau wie klassische Mountainbikes zeichnen sie sich durch breite Reifen und eine zuverlĂ€ssige Federung aus. Zudem sind sie mit starken Motoren ausgestattet.

Platz 1: Das komfortable Rockrider E-Mountainbike E-ST 100 27,5 Zoll blau

Bestes E-Bike unter den Modellen fĂŒr unter 2.500 Euro ist das Rockrider E-Mountainbike E-ST 100 27,5 Zoll blau. Im Angebot ist es ab 1.099 Euro zu haben. TechStage bewertet das Elektro-Mountainbike mit 4 von 5 Punkten, was der Note „gut“ entspricht (Test vom 29.09.2021). Lob gibt es fĂŒr den Trittfrequenzsensor, der eine einfache Steuerung erlaubt. Auch das FahrgefĂŒhl fĂ€llt positiv auf. FĂŒr den geringen Preis mĂŒssen Radfahrer auf ein paar Extras verzichten: So kommt das E-Bike ohne Licht, StĂ€nder und Schutzblech daher. Der Akku reicht auf flacher Strecke und bei trockenem Wetter fĂŒr etwa 50 km. Insgesamt bewerten die Tester das gĂŒnstige Elektrorad als praktischen Alleskönner.

Produktmerkmale fĂŒr das Rockrider E-Mountainbike E-ST 100 27,5 Zoll:

  • Typ: Elektro-Mountainbike
  • Einsatzgebiet: Sport
  • Geeignet fĂŒr: Herren
  • Gewicht: 22,5 kg
  • zulĂ€ssiges Gesamtgewicht: 120 kg
  • Hauptfarbe: blau
  • RadgrĂ¶ĂŸe: 27.5 Zoll
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Drehmoment: 42 Nm
  • Akku: Samsung Cells, Li-Ion
  • Gabel: Suntour XCT, Federgabel
  • Schaltsystem: 8-Gang-Kettenschaltung
  • Bremse: Tektro TKD 68, mechanische Scheibenbremse

Platz 2: Das reichweitenstarke Prophete Entdecker Sport 20.ETT.30

Dass ein E-Bike gut und gĂŒnstig sein kann, beweist auch das Prophete Entdecker Sport 20.ETT.30, das ab 1.999,99 Euro zu haben ist. Die Durchschnittsnote aus zwei Testberichten lautet „gut“. Diese Note vergibt zum Beispiel BIKE Bild und erklĂ€rt das Trekkingrad im Bereich Preis/Leistung zum Testsieger (Ausgabe 02/2019). Die Tester loben den leistungsstarken AEG-Motor und die hohe Reichweite. Gut gefĂ€llt auch das hohe zulĂ€ssige Gesamtgewicht von 150 kg. Einziger kleiner Kritikpunkt ist die Bremsleistung. Die Note „gut“ gibt es auch von Radfahren.de (Test vom 13.04.2019). Auch dieser E-Bike-Test hebt den kraftvollen Motor positiv hervor, weiterhin gefĂ€llt den Testern das helle Frontlicht. Sie bewerten das E-Bike als zuverlĂ€ssiges Tourenrad, das sich hervorragend fĂŒr mehrtĂ€gige AusflĂŒge eignet.

Produktmerkmale fĂŒr das Prophete Entdecker Sport 20.ETT.30:

  • Typ: Elektro-Trekkingrad
  • Einsatzgebiete: Tour, Sport
  • Gewicht: 26 kg
  • zulĂ€ssiges Gesamtgewicht: 150 kg
  • Hauptfarbe: schwarz
  • RadgrĂ¶ĂŸe: 28 Zoll
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Motor-Hersteller: AEG
  • Motormodell: AEG ComfortDrive
  • Drehmoment: 100 Nm
  • max. UnterstĂŒtzung: bis 25 km/h
  • Leistung (W): 250 Watt
  • Motoraktivierung: Trittkraft gesteuert
  • MotorunterstĂŒtzung: 3 UnterstĂŒtzungsmodi
  • Akku: Li-Ion, 36 V, 576 Wh
  • Reichweite: bis 180 Km
  • Gabel: Suntour NEX-E25
  • Federweg: 63 mm
  • Federsystem: Stahlfederung
  • Federgabel-Features: Vorspannung verstellbar, Zugstufe verstellbar
  • Frontleuchte: Prophete 100 Lux
  • Schaltsystem: 10-Gang-Kettenschaltung
  • Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse

Platz 3: Das dreirÀdrige Prophete Cargo 3R 20.ESL.10

FĂŒr das Prophete Cargo 3R 20.ESL.10 finden sich Angebote ab 2139 Euro. Im Test von ElektroRad erhĂ€lt das dreirĂ€drige Cargobike die Note „gut“ (Ausgabe 01/2020). Positiv fallen die stabile Verarbeitung, der sanfte Motorschub, die gute Bremsleistung und der tiefe Einstieg auf. Zwischen den beiden hinteren RĂ€dern sitzt ein Gitterkorb zum Warentransport, der allerdings nicht fest installiert ist. In den Kurven erweist sich das E-Bike als etwas kippelig. Insgesamt bewerten die Tester es als praktische MobilitĂ€tshilfe fĂŒr die Stadt.

Produktmerkmale fĂŒr das Prophete Cargo 3R 20.ESL.10:

  • Typ: Elektro-Cityrad, Elektro-Dreirad, Elektro-Lastenrad
  • Einsatzgebiet: Comfort
  • Geeignet fĂŒr: Damen, Herren
  • Gewicht: 25 kg
  • zulĂ€ssiges Gesamtgewicht: 140 kg
  • Hauptfarbe: schwarz
  • RadgrĂ¶ĂŸen: 26 Zoll, 24 Zoll
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Rahmenform: UX
  • Motor-Hersteller: AEG
  • Motor-Typ: Nabenmotor (vorne)
  • max. UnterstĂŒtzung: bis 25 km/h
  • Leistung (W): 250 Watt
  • Motoraktivierung: Trittkraft gesteuert
  • MotorunterstĂŒtzung: 4 UnterstĂŒtzungsmodi
  • Akku: Unterrohr-Li-Ion-Akku, 36 V, 500 Wh, 13,4 Ah
  • Akku-Ladezeit: 6 h
  • Reichweite: bis 60 Km
  • Bordcomputer: Blaupunkt LED
  • Frontleuchte: PROPHETE 30 Lux
  • Schaltsystem: 3-Gang-Nabenschaltung
  • Bremssystem: Scheibenbremse, Felgenbremse

GĂŒnstige E-Bikes fĂŒr jeden Einsatzbereich

Der Preisvergleich idealo.de zeigt, dass es fĂŒr jeden Einsatzbereich das passende E-Bike fĂŒr unter 2.500 Euro gibt (Stand: Juni 2022). Das Rockrider E-Mountainbike E-ST 100 27,5 Zoll eignet sich als Allrounder fĂŒr Stadt- und Landpartien. Das Prophete Entdecker Sport 20.ETT.30 lĂ€sst sich als Trekkingrad fĂŒr lĂ€ngere AusflĂŒge nutzen und das Prophete Cargo 3R 20.ESL.10 erweist sich als praktisches Lastenrad fĂŒr die City.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wasserfilter gĂŒnstig kaufen: Diese 3 Modelle sind empfehlenswert 8 Wasserfilter im Test: Die Filterleistung lĂ€sst schon nach kurzer Zeit nach Grundig GW7P79419W: Die erste Waschmaschine mit Mikroplastikfilter Trinkrucksack gĂŒnstig kaufen: Die 3 besten TrinkrucksĂ€cke unter 50 Euro