Flachbildfernseher im Test von AVF Bild 7/2011

Foto: Samsung

Foto: Samsung

Die Zeitschrift Audio Video Foto Bild hat in Ausgabe 7/2011 einen Blick auf vier neue internetfähige Flachbildfernseher der 700 Euro-Klasse geworfen. Drei der Flachbildfernseher im Test konnten mit einem „guten“ Ergebnis überzeugen.

Testsieger Samsung UE32D6200Samsung UE32D6200 (Note 2,31) hatte den besten Kontrast und einen klaren, angenehmen Klang. Zudem gab der Flachmann Sportszenen „vorbildlich“ flüssig wieder. Highlight: Mit dem Samsung UE32D6200, sind nicht nur Digital-TV-Aufnahmen per USB, sondern auch das Schauen von 3D-Filmen möglich.

Zweiter im Fernseher-Test wurde der Panasonic TX-L32EW30Panasonic TX-L32EW30 (Note 2,48), der vor allem mit einem großen Betrachtungswinkel, einfacher Bedienung und Digital-TV-Aufnahme per USB punkten konnte. Dritter wurde der Philips 32PFL6606K (Note 2,50). Er hatte den besten Klang und bietet Digital-TV-Aufnahmen per USB. Auf dem vierten Platz fand sich der Sony KDL-32EX525 (Note 2,69) ein. Die Farben seien natürlich und das Schwarz satt, aber die Bewegungswiedergabe „ruckelig“. Mehr Informationen zum Flachbildfernseher-Test gibt es in der Audio Video Foto Bild (7/2011) und online unter computerbild.de/avf/.