ABUS punktet mit hoher Sicherheitsstufe im Fahrradschloss-Test

Welches Fahrradschloss ist sicher und nicht zu knacken? Das Magazin aktiv Radfahren ist dieser Frage nachgegangen und hat 19 Fahrradschlösser hinsichtlich ihrer Knacksicherheit auf Herz und Nieren geprüft, darunter vier Bügelschlösser, fünf Kabel-/Seilschlösser, vier Kettenschlösser sowie drei Sonderschlösser und drei günstige Schlösser. Testsieger wurde das Bügelschloss ABUS Granit X-Plus 54/160 HB (ab 65 Euro, hier erhältlichAbus Granit X-Plus 54/160 HB bei Amazon), das eine hohe Sicherheitsstufe und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten bietet.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Platz 2 ging an das Kryptonite New York Lock, das sehr sicher sei und einen hohen Widerstand habe, schreiben die Tester. Der Bügel sei allerdings etwas kleiner als der vom Testsieger ABUS. Auch die Bügelschlösser Knog Strong Man und Master Lock Street Fortum sind sicher und wurden schließlich mit einer „sehr guten“ Note bewertet.

Lediglich ABUS überzeugte bei den Kabel-/Seilschlössern

Bei den fünf Kabel-/Seilschlössern im Test konnte lediglich das ABUS Steel-O-Flex Granit 1000/80 überzeugen (ab 65 Euro, hier erhältlichAbusAbus Steel-O-Flex Granit 1000/80 bei amazon). Es habe dank Panzerhülsen heftigester Gewalt (großer Bolzenschneider) standgehalten, schreiben die Tester. Die anderen vier Schlösser sind„mangelhaft“.

ABUS als einziges Kettenschloss „gut“

Bei den vier Kettenschlössern im Vergleich hatte erneut ABUS die Nase vorn: Das „gute“ Steel-O-Chain Ivy 9100/85 biete mittlere bis gute Sicherheit. Man könne es lediglich mit ganz großem Werkzeug und erheblichem Krafteinsatz knacken. Die anderen drei Modelle erreichten ein „Mangelhaft“.

ABUS auch Testsieger bei den Sonderschlössern

Testsieger bei den drei Sonderschlössern wurde das „sehr gute“ ABUS Bordo Granit X-Plus 6500. Es sei massiv, biete eine hohe Sicherheitsstufe und lasse sich gut transportieren. Das Kryptonite Evolution Mini 5 und das Master Lock Street Cuff 8200 sind „gut“. Die drei günstigen Schlösser sind „mangelhaft“ und sind somit nicht zu empfehlen. Ausführliche Informationen zum Fahrradschloss-Test finden sich im Magazin aktiv Radfahren, Ausgabe 4/2012.


Mit kraftvoller UnterstĂĽtzung: Diese 4 Pedelecs ĂĽberzeugen im Test Fahrradhelm kaufen: 3 sehr gute Modelle unter 50 Euro GĂĽnstig, komfortabel, leicht: Die 3 besten Laufschuhe unter 100 Euro Pulsuhr kaufen: 3 gute Modelle unter 100 Euro