Digitalkameras mit Superzoom im Test der Stiftung Warentest

Wer eine gute Digitalkamera mit Superzoom für den Urlaub sucht, sollte einen Blick in die Stiftung Warentest werfen, Ausgabe 6/2012. Das Verbrauchermagazin hat Superzoomkameras getestet, darunter zwölf wasserdichte und stoßfeste Kameras für den Strandurlaub. Den Testsieg bei den Kompaktkameras mit Superzoom teilen sich gleich vier Modelle: Die schicke Canon Ixus 1100 HSCanon Ixus 1100 HS bei Amazon, die günstige Casio Exilim EX-H30 sowie die vielseitige Nikon Coolpix S9100 und die GPS-fähige Sony Cyber-shot DSC-HX9V (jeweils Note „Gut“).

Letzte Aktualisierung am 18.06.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Acht Superzoom-Kameras im Test erreichten ebenfalls die Note „Gut“, z. B.

  • die Casio Exilim EX-ZR200,
  • die Fujifilm FinePix F600EXR sowie
  • die Nikon Coolpix S8200,
  • die Panasonic Lumix DMC-TZ25 und
  • die DMC-TZ31.

Insgesamt 23 Modelle kassierten eine „befriedigende“ Note. Was die wasserdichten und stoßfesten Digitalkameras im Test anbelangt, hatte die robuste Nikon Coolpix AW100Nikon Coolpix AW100 bei Amazon (Note „Gut“) die Nase vorn. Stiftung Warentest lobte zum Beispiel die flache Bauweise, den wirkungsvollen Verwacklungsschutz und den GPS-Empfänger.

Auf Platz 2 landete die Panasonic Lumix DMC-FT4 (Note „Gut“), die zwar teuer, aber sehr robust sei. Zu den Vorzügen der kleinen Kompakten für den Strandurlaub gehören gute Farbwiedergabe, wirkungsvoller Verwacklungsschutz, viele manuelle Funktionen sowie GPS und 3D. Acht Kameras erreichten eine „befriedigende“ Note, zwei eine „ausreichende“. Der vollständige Testbericht zu den Digitalkameras mit Superzoom findet sich in der Stiftung Warentest, Ausgabe 6/2012, und online unter test.de.

Nikon Coolpix AW100 Holiday in the Red Sea with Fantasea Line