Viel Mittelmaß: 7 Schaummatratzen im Format 140×200 cm im Test

Wer eine neue Schaummatratze kaufen möchte, orientiert sich hĂ€ufig an den unabhĂ€ngigen Testberichten der Stiftung Warentest. Rund 500 Matratzen haben sich die Tester seit 1995 bereits angesehen. FĂŒr Ausgabe 3/2021 des Testmagazins kamen erstmals Modelle mit den Maßen 140×200 cm auf den PrĂŒfstand. ZusĂ€tzlich wurde zu jeder grĂ¶ĂŸeren Matratze auch das kleinere Pendant im Standardformat 90×200 cm getestet. FĂŒr den neuen Vergleich haben die Tester zudem das PrĂŒfprogramm ĂŒberarbeitet und an neue wissenschaftliche Erkenntnisse angepasst. Die Abweichungen zur letzten Testrunde sind allerdings nur gering. Unter anderem prĂŒfen die Tester bei Duo-Matratzen nun beide Liegeseiten, falls es keine Hauptliegeseite gibt. FĂŒr die breiten Modelle wird getestet, ob Bewegungen des Partners die eigene Nachtruhe beeintrĂ€chtigen. Trotz geringer Unterschiede im PrĂŒfprogramm erhĂ€lt im aktuellen Vergleich keine Matratze eine bessere Note als „Befriedigend“.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Traumnacht Komfort 7-Zonen 2 in 1: Diese Matratze können die Tester empfehlen

Die beste Matratze mit 140×200 cm im Test ist die Traumnacht Komfort 7-Zonen 2 in 1 Duo Kaltschaummatratze (etwa 220 Euro). Sie bietet zwei Liegeseiten, die vom Hersteller mit dem HĂ€rtegrad H3 bzw. H2 ausgezeichnet werden. Im Test erweist sich die HĂ€rte auf beiden Seite als mittel. Beide Seiten bieten allen Körpertypen in RĂŒckenlage gute Liegeeigenschaften, in Seitenlage wird die Matratze fĂŒr große Menschen etwas unbequem. Die Komforteigenschaften ĂŒberzeugen ebenfalls, die Druckverteilung ist nur mittelmĂ€ĂŸig. Auf der H3-Seite sind die Bewegungen des Partners zu spĂŒren. Die kleinere Matratze mit 90×200 cm (150 Euro) bietet auf beiden Seiten etwas schlechtere Liegeeigenschaften als das grĂ¶ĂŸere Pendant. Wie diese Unterschiede zustande kommen, ist unklar. Beide GrĂ¶ĂŸen sind haltbar, einfach bis sehr einfach zu handhaben und fallen durch sehr gute Umwelteigenschaften auf. Nur direkt nach dem Auspacken riecht die Matratze recht stark und sollte ausgelĂŒftet werden. Der Bezug ist pflegeleicht, bildet aber nach einiger Zeit Knötchen. FĂŒr beide Varianten vergeben die Tester die Note „Befriedigend“.

Die Ergebnisse fĂŒr die Traumnacht-Kaltschaummatratze 140×200 cm im Überblick:
+ Liegeeigenschaften
+ Haltbarkeit
+ Gesundheit und Umwelt
+ Handhabung
Bezug
Deklaration und Werbung

Die Ergebnisse fĂŒr die Traumnacht-Kaltschaummatratze 90×200 cm im Überblick:
+ Haltbarkeit
+ Gesundheit und Umwelt
+ Handhabung
Liegeeigenschaften
Bezug
Deklaration und Werbung

Merkmale Matratze 140×200 cm:
✓ HĂ€rte laut Anbieter: Seite 1: HĂ€rtegrad H3 mittelfest/ Seite 2: HĂ€rtegrad H2 weich
✓ HĂ€rte laut PrĂŒfergebnis: Seite 1: mittel/ Seite 2: mittel
✓ Isolationseigenschaften: Seite 1: warm/ Seite 2: warm
✓ Höhe: 16,3 cm
✓ Gewicht: 18,1 kg
✓ Matratzeneinteilung laut Hersteller/ laut PrĂŒfergebnis Seite 1: k.A./ schwach zoniert
✓ Matratzeneinteilung laut Hersteller/ laut PrĂŒfergebnis Seite 2: k.A./ deutlich zoniert
✓ Laut Anbieter Bezug waschbar bei: 60 °C
✓ Bezugsstoff laut Kennzeichnung: 65% PES, 35% VI

Merkmale Matratze 90×200 cm:
✓ HĂ€rte laut Anbieter: Seite 1: HĂ€rtegrad H3 mittelfest/ Seite 2: HĂ€rtegrad H2 weich
✓ HĂ€rte laut PrĂŒfergebnis: Seite 1: mittel/ Seite 2: mittel
✓ Isolationseigenschaften: Seite 1: warm/ Seite 2: warm
✓ Höhe: 16,5 cm
✓ Gewicht: 12,1 kg
✓ Matratzeneinteilung laut Hersteller/ laut PrĂŒfergebnis Seite 1: k.A./ deutlich zoniert
✓ Matratzeneinteilung laut Hersteller/ laut PrĂŒfergebnis Seite 2: k.A./ schwach zoniert
✓ Laut Anbieter Bezug waschbar bei: 60 °C
✓ Bezugsstoff laut Kennzeichnung: 65% PES, 35% VI


Die gĂŒnstige Matratze von Lidl ĂŒbertrumpft die teuren Modelle im Test

Auch die gĂŒnstigste der getesteten Matratzen, die Lidl Meradiso 7 Zonen Wendematratze „Cooler“, schneidet mit der Gesamtnote „Befriedigend“ ab, bewĂ€hrt sich dabei jedoch etwas besser als deutlich teurere Modelle. Die Liegeeigenschaften wurden auf der Winterseite getestet, die sehr warme Schlafeigenschaften bietet. Die Sommerseite bleibt kĂŒhler. Sowohl die Variante mit 140×200 cm (etwa 116 Euro) als auch die 90×200 cm große Schaummatratze (etwa 78 Euro) weisen insgesamt nur mittelmĂ€ĂŸige Liegeeigenschaften auf. Die Haltbarkeit ist bei der kleineren Variante etwas besser. Gesundheit- und Umwelteigenschaften sowie die einfache Handhabung ĂŒberzeugen. Allerdings lĂ€sst sich bei beiden Varianten der Bezug nicht abnehmen.

Die Bett1.de Bodyguard erhielt in vorangegangenen Tests die Note „Gut“. Im aktuellen Vergleich bewerten die Tester sie mit der Note „Befriedigend“. Die 140×200 cm große Variante (etwa 340 Euro) bietet auf der festen Seite allen Körpertypen gute Liegeeigenschaften. Auf der mittelfesten Seite sowie auf beiden Seiten der 90×200 cm großen Bett1.de Matratze (etwa 199 Euro) liegen große und schwere Menschen mit viel Gewicht an Bauch und Schultern in RĂŒckenlage nur mĂ€ĂŸig bequem.

Insgesamt nur „befriedigend“ ist auch die teuerste Schaummatratze im Test, die Schlaraffia Highway 220 Comfeel plus. Sowohl die 140×200 cm große AusfĂŒhrung (etwa 900 Euro) als auch die 90er-Variante (etwa 450 Euro) sind mit dem HĂ€rtegrad H3 ausgezeichnet, erweisen sich im Test jedoch als weich. Auf der grĂ¶ĂŸeren Matratze schlafen große und schwere Menschen sowie große Personen mit normaler Statur in Seitenlage eher unbequem. Die 90er-Variante ist fĂŒr große und schwere RĂŒckenschlĂ€fer weniger gut geeignet. Auch die Druckverteilung könnte besser sein. Bei der grĂ¶ĂŸeren Variante sind die Bewegungen des Partners spĂŒrbar. Zudem weist die 140×200 cm große AusfĂŒhrung MĂ€ngel in der Deklaration auf: Es fehlen Angaben zu Maßen, Art des Matratzenaufbaus und zur Pflege.


5 gute Alternativen zum Testsieger

FĂŒr den Testsieger im Format 90×200 cm finden sich gute Alternativen aus vorangegangenen PrĂŒfungen (Test 10/2019). Diese wurden noch nach altem PrĂŒfprogramm getestet, aufgrund der geringen Unterschiede halten die Tester die Ergebnisse jedoch fĂŒr vergleichbar. Gute Liegeeigenschaften fĂŒr die meisten Körpertypen bieten z. B. die folgenden noch erhĂ€ltlichen Modelle:

Fazit: Keine Schaummatratze im aktuellen Vergleich von Stiftung Warentest ist besser als „befriedigend“ (Ausgabe 03/2021). Als beste Matratze mit 140×200 cm fĂ€llt das Modell von Traumnacht auf, auf der immerhin fast alle Körpertypen bequem schlafen. Das kleinere Pendant bietet etwas schlechtere Liegeeigenschaften. Der Preis-Leistungs-Sieg geht an die Lidl Meradiso Matratze. Wer eine gute Schaummatratze kaufen möchte, findet im Handel noch empfehlenswerte Modelle im Format 90×200 cm aus vorigen Tests.


Kaffeevollautomat kaufen: Diese 7 Modelle ĂŒberzeugen im Test Bio liegt vorn: Vegetarisches Hack im Test von Öko-Test Knusprige Kruste, lockere Krume: Diese Brotbackautomaten backen am besten Mikrowelle gĂŒnstig online kaufen: Die 3 besten Mikrowellen unter 100 Euro