15 Beiträge in der Kategorie Telekommunikation

Schnurloses Telefon kaufen: Stiftung Warentest findet alle Testkandidaten „gut“

Das Festnetztelefon hat noch lange nicht ausgedient. Bei privaten und dienstlichen Telefonaten bietet es eine angenehme Handhabung, liegt gut am Ohr und kann zudem mit langer Gesprächsdauer punkten. Wer ein schnurloses Telefon kaufen möchte, hat die Wahl zwischen Geräten mit Basisstation und Modellen, die an einem DECT-fähigen Internet-Router angeschlossen werden. DECT steht für Digital Enhanced Cordless Telecommunications, auf deutsch: digital verbesserte kabellose Telekommunikation. Stiftung Warentest hat beide Versionen geprüft (Heft 04/2021). 13 schnurlose Telefone im Test haben sich unter anderen… » weiterlesen «

Messenger-Apps im Test: Hoccer geht „vorbildlich“ mit persönlichen Daten um

Smartphone-Nutzer versenden täglich Millionen von Kurznachrichten. Statt klassischer SMS nutzen sie dabei Messenger-Apps verschiedener Anbieter, z. B. WhatsApp oder Threema. Anders als SMS sind Messenger-Nachrichten kostenlos. Aber wie sicher sind die Dienste eigentlich? Welche Dienste versenden Nachrichten verschlüsselt? Das wollten auch die Tester der Stiftung Warentest wissen und haben in Ausgabe 8/2015 insgesamt 18 Messenger-Apps für iOS und Android einem Vergleichstest unterzogen. Das Ergebnis: Testsieger und zugleich sicherste Messenger-App im Test ist Hoccer.

Roaming: Mit diesen Tarifen telefonieren und surfen Sie günstig im Ausland

Wer reist, möchte etwas erzählen. Doch Vorsicht: Telefonieren im Urlaub ist teuer und auch das Surfen im Ausland kostet mehr als das Datenpaket für Zuhause. Viele Mobilfunkanbieter haben regiert und bieten spezielle Handytarife und Datentarife für Telefonie, Simsen und Surfen im Urlaub. Um einen Überblick über die Tarifvielfalt zu bieten, hat Stiftung Warentest die Mobilfunkanbieter im Heft 7/2015 einem Vergleichstest unterzogen.

Mobilfunknetze im Vergleich: Bester Netzbetreiber ist Telekom

Telefonieren mit dem Handy – heute eine Selbstverständlichkeit. Hinzu kommen immer mehr Internetverbindungen von unterwegs aus, die gefragt sind. Grund genug für Stiftung Warentest, sich die vier großen Netzbetreiber einmal genauer anzuschauen und dabei überraschende Verbesserungen insbesondere bei E-Plus aufzudecken. Der im letzten Test (hier ein Testbericht über günstige Handytarife) noch als Schlusslicht beschriebene Anbieter konnte mit seinem größten Rivalen O2 gleichziehen. Getestet wurden Telefonverbindungen, -abbrüche und Sprachqualität, aber auch Internetverbindungen über GSM, UMTS und LTE.

Schnurlostelefone im Test: 14 Modelle im Vergleich der Stiftung Warentest

Stiftung Warentest hat Schnurlostelefone unter die Lupe genommen, darunter sechs Einfachtelefone, vier Komforttelefone und vier Smartphone-ähnliche Modelle. Testsieger wurde das Komforttelefon Gigaset C620A mit Anrufbeantworter für 79 Euro. Neben zahlreichen Funktionen wie Babyfon-Funktion und individuelle Klingeltöne biete das Gerät auch einen starken Akku und sehr gute Umwelteigenschaften. Im Testfeld Telefonieren erreichte das Gigaset C620A insgesamt nur ein „Befriedigend“. Die Sprachqualität und Reichweite in der Standard-Einstellung sind gut, aber was die Reichweite in der Eco-Einstellung und die Warnung an der Reichweitengrenze… » weiterlesen «

DECT-Telefon Test: Testsieger sind Gigaset, Philips und Switel

Welches DECT-Telefon kaufen? Das ETM Testmagazin hat 19 Schnurlostelefone auf den Prüfstand gestellt, davon zwölf mit Anrufbeantworter, drei Duo DECT-Telefone mit Anrufbeantworter und vier DECT-Telefone ohne Anrufbeantworter. Bestes Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter im Test war das Gigaset S820 A. Laut Testbericht bietet der Testsieger viel Ausstattung und allerhand Funktionen. Auch die exzellente, störungsfreie Übertragung, die glasklare Klangqualität und die komfortable Bedienung wurden gelobt. Das Gigaset S820 A bietet Platz für 500 Telefonbucheinträge und hat eine SMS-Funktion. Die Aufnahmezeit des AB beträgt… » weiterlesen «

Schnurlose Telefone im Test: Philips, Gigaset & AVM sind Testsieger

Wer sich ein neues Schnurlostelefon kaufen möchte, findet in der Stiftung Warentest einen ausführlichen Testbericht über neue Geräte. So hat das Verbrauchermagazin 23 schnurlose Telefone zum Vergleich antreten lassen, darunter sowohl Modelle mit Anrufbeantworter für alle Anschlüsse als auch Geräte für ISDN oder Router. Testsieger bei den Geräten für alle Anschlüsse wurde das Philips CD4961 (Note „Gut“). Stiftung Warentest bescheinigte dem Schnurlostelefon eine gute Sprachqualität, einen guten Anrufbeantworter und ein gutes Farbdisplay.

Allnet-Flats im Vergleich: Stiftung Warentest nennt günstige Handytarife

Mit einer Allnet-Flat können Quasselstrippen zum Pauschalpreis unbegrenzt in alle Handynetze und ins Festnetz telefonieren. Ein Datenpaket zum Surfen ist ebenfalls inklusive. Doch sind mit einer Allnet-Flat wirklich alle Kosten abgedeckt? Stiftung Warentest hat den Test gemacht und gibt Antwort. Fast 4.000 Tarife hat das Verbrauchermagazin unter die Lupe genommen und kam zu folgendem Ergebnis: Zu den günstigsten Handytarifen (24 Monate Laufzeit) im Vergleich gehören helloMobil, maxxim, Phonex, simply, smartmobil.de und Telco.

5 Gratis-Nachrichten-Apps fürs Smartphone im Test

SMS sind teuer. Mit einer Gratis-Nachrichten-App, zum Beispiel WhatsApp, MySMS oder iMessage, spart man jede Menge Geld. Doch wie sicher sind die Smartphone-Apps für Gratis-Nachrichten? Und wie schnell kommen die Nachrichten beim Empfänger an? Computer Bild hat den Test gemacht und gibt Antwort. Insgesamt fünf Gratis-Nachrichten-Apps wurden verglichen, davon erreichten drei eine „gute“ Gesamtnote. Testsieger mit der Note 2,03 wurde MySMS. In puncto Sicherheit, Recht und Datenschutz sowie Bedienung erhielt die App die Note „sehr gut“. Die Übertragung der Nachrichten… » weiterlesen «

DECT-Telefone im Test: Gigaset SL910A am besten

Gigaset, Avm und Telekom haben neue DECT-Telefone auf den Markt gebracht. Was die neuen schnurlosen Telefone taugen, verrät ein Test in der Computerbild. Insgesamt drei Modelle durften zum Vergleich antreten. Testsieger wurde das Gigaset SL910A (Note 2,71), das an das iPhone 3S erinnert. Das „ausgereifte und strahlungsarme“ Telefon klinge etwas leise und dumpf, so die Tester. Auch im Freisprechmodus habe es hin und wieder Störgeräusche gegeben. Was die Strahlung anbelangt, können Skeptiker aufatmen. Laut Testbericht regeln Basis und Mobilteil die… » weiterlesen «