Bose Lifestyle 135 im Test: 1.1-Set mit echtem Surroundsound

Foto: Maxim Kostenko | Dreamstime.com

Bose hat ein neues Frontsurroundsystem auf den Markt gebracht. Das Magazin HiFi-Test hat sich das Bose Lifestyle 135 angesehen und mit der Note „Sehr gut“ bewertet. Das neue Surround-System von BoseSurround-System von Bose ermögliche Filmfans den anspruchsvollen Einstieg in die Heimkinowelt. Das zeitlos gestaltete 1.1-Setup sei innovativ und klangstark und zudem preiswert, so die Tester. Die Inbetriebnahme sei durch die übersichtliche Aubauanleitung im Handumdrehen erledigt, ebenso die Einrichtung. Weiter heißt es, mit der Funkfernbedienung lasse sich nicht nur die Soundbar, sondern auch ein Flach-TV oder Blu-ray-Player bedienen.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Bose Lifestyle 135 seien u. a. innovative, automatische Raumeinmessung, ein Bügelmikrofon, Bedienkonsole, Acoustimass-Modul und alle nötigen Kabel. Außerdem ist das Gerät mit HDMI-, Analgog-, USB- und Digital-Anschlüssen versehen. Im Praxis- und Hörtest habe das Surroundsound-SystemSurroundsound-System mit einer „breiten, tiefen Klangbühne“, einer „sehr schön gestaffelten Frontbühne“ und einer „exzellenten Raumabbildung“ überzeugt. Ausführliche Informationen zum Bose Lifestyle 135 Test finden sich in der HiFi-Test 1/2012.

Weiterlesen: Soundbar Test 2011: Pioneer HTP–SB510 hatte die Nase vorn

Bose Lifestyle 135 Review (Video)