Benzinrasenmäher-Test: Stiftung Warentest kürt Sabo zum Testsieger

Auch wenn derzeit noch Schnee liegt, der Frühling kommt bestimmt. Und dann geht’s wieder ab ins Freie zum Grillen, Sonne tanken und Relaxen. Doch nicht nur Entspannung ist angesagt, sondern auch. Dazu gehört neben dem Umtopfen, Zurückschneiden und anderen Tätigkeiten auch die Rasenpflege, zum Beispiel Rasen mähen. Stiftung Warentest hat in Heft 4/2013 insgesamt 13 Benzin-Rasenmäher getestet und verraten, welche gut mähen. Bester Benzin-Rasenmäher im Test ist der Sabo 47-Vario SA771 (etwa 960 Euro, Note „Gut“). Der Testsieger kommt „sehr gut“ mit hohem und feuchtem Gras zurecht.

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Zudem bietet er eine gute Schnittqualität, ist einfach zu handhaben und hat einen großen Fangkorb. Darüber hinaus ist der Sabo 47-Vario SA771 sehr laufruhig. Allerdings handelt es sich bei diesem Gerät um ein Auslaufmodell. Alternativ empfiehlt Stiftung Warentest den baugleichen John Deere R47V SA1280.

Foto: Gardena

Foto: Gardena

Platz 2 belegt der vergleichsweise ruhige Honda HRX 476C VK (etwa 900 Euro, Note „Gut“). Der Benzinmäher überzeugt mit einem sauberen Schnittbild, einfacher Handhabung sowie guter Flächenleistung bei trockenem und hohem Rasen. Bei feuchtem Gras mäht der Honda allerdings nur „befriedigend“. Der Fangkorb wird fast vollständig gefüllt, lässt aber etwas Gras liegen.

„Gut und preisgünstig“ ist der drittplatzierte Gardena 46 VDA (etwa 500 Euro, Note „Gut“, hier erhältlichGardena 46 VDA). Laut Testbericht bietet der Benzin-Mäher die höchste Flächenleistung auf trockenem sowie feuchtem Rasen und auch bei hohem Gras. Die Schnittqualität wurde ebenfalls für gut befunden. Manko: Ermüdender Handgriff am Motorschalter, kleiner Fangkorb ohne Füllstandsanzeige.

Alle anderen Benzinrasenmäher im Test schneiden „befriedigend“, „ausreichend“ oder gar „mangelhaft“ ab. Wenn Sie mehr über die getesteten Benzin-Mäher wissen möchten, werfen Sie einen Blick in die Stiftung Warentest, Ausgabe 4/2013. Sie wissen nicht, welcher Rasenmäher für Sie der richtige ist? Welche Rasenmäher-Typen es gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie in diesem Ratgeber.