30 Wasserkocher im Vergleich der Haus & Garten Test

Haus & Garten Test hat zahlreiche Haushaltshelfer unter die Lupe genommen, angefangen bei Popcornmaschinen über Dampfbügeleisen bis hin zu Partypfannen. Auch 30 Wasserkocher mussten sich dem Urteil der Tester stellen. Bei den 13 günstigen Modellen unter 40 Euro machte der Rosenstein & Söhne NC 3298-675 (Note „Sehr gut“) das Rennen. Der Testsieger sei schnell, funktional und energieeffizient. Mehr Wasserkocher für 20 Euro bekomme der Käufer wohl nirgends, lautet das Fazit. Der zweitplatzierte Klarstein Aquavera 10009345 (Note „Sehr gut“) erhielt den Kauftipp. Der Glaswasserkocher sei gut zu verarbeitet und einfach zu handhaben. Die übrigen elf Wasserkocher unter 40 Euro im Test erreichten das Qualitätsurteil „Gut“.

Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Bei den etwas teureren Geräten über 40 Euro setzte sich der Gastroback Design Wasserkocher Advanced (Note „Sehr gut“) an die Spitze des Testfeldes. Laut Haus & Garten Test punktete der Testsieger mit der besten Handhabung und exzellenter Verarbeitung. Weitere Pluspunkte gab es für die kurze Heizdauer und die informative Bedienungsanleitung. Platz 2 belegt der AEG EWA 7100 (Note „Sehr gut“). Die Geometrie der Ausgusstülle gehöre zu den besten jemals im Testlabor gesehenen. Der feinporige Kalkfilter sitze perfekt und lasse sich im Handumdrehen lösen. Die Verarbeitung könnte kaum besser sein. Fünf Wasserkocher über 40 Euro kassierten ein „Gut“, einer ein „Befriedigend“.

9 Wasserkocher mit Temperaturwahl im Test

Wenn es ein Wasserkocher mit Temperaturwahl sein soll, empfiehlt Haus & Garten Test den Graef WK 900 (Note „Sehr gut“). Der exzellent verarbeitete Testsieger arbeite temperaturgenau und energieeffizient. Einziger Kritikpunkt sei die kontrastarme Wasserstandskala und die fehlende Angabe zum maximalen Volumen. Silber holte der KitchenAid Artisan 5KEK1522EFPO (Note „Sehr gut“). Zu den Stärken des Wasserkochers zählen sehr einfache Handhabung, kurze Heizdauer und eine perfekte Ausgusstülle. Von den übrigen Modellen schnitten sechs mit einem „Gut“ ab und eins mit einem „Befriedigend“. Der vollständige Testbericht ist in der Haus & Garten Test 2.2014 nachzulesen.

Weiterlesen: Wasserkocher im Test: KitchenAid und Gastroback sind „Sehr gut“


Hochwertiges Katzenfutter: Im Test ĂĽberzeugen vor allem gĂĽnstige Feuchtfutter Eismaschine gĂĽnstig kaufen: Die 3 besten Speiseeismaschinen unter 100 Euro 12 Elektrogrills fĂĽr den Balkon im Test: Fast alle grillen gut HeiĂźer Kaffee auch nach Stunden: 15 Thermobecher aus Edelstahl im Test