33 Beiträge im September 2018

Kühlschränke im Test: AEG, Liebherr und Bauknecht sind Testsieger

Inzwischen sind viele Kühlschränke mit dem Energielabel A++ ausgestattet, das für einen sehr niedrigen Energiebedarf steht. Stiftung Warentest hat in Ausgabe 7/2011 insgesamt 19 Kühlschränke A++ zum Vergleich antreten lassen, davon sechs kleine Kühlschränke mit Gefrierfach (bis 85 Zentimeter), sieben kleine Kühlschränke ohne Gefrierfach und sechs große Kühlschränke ohne Gefrierfach (größer als 85 Zentimeter). Testsieger bei den kleinen Kühlschränken ohne Gefrierfach wurde der AEG S71700TSWO (Note „Gut“). Der Kühlschrank von AEG bietet ein großes Gebrauchsvolumen, drei Ablagen und ein Gemüsefach…. » weiterlesen «

Häcksler im Test: Testsieger Bosch AXT 25 TC häckselt am besten

Die Sonne scheint und die Natur zeigt sich in prächtigen Farben. Damit man die schönste Zeit des Jahres in seinem Garten auch wirklich genießen kann, muss der eine oder andere Handschlag verrichtet werden. Dazu gehören nicht nur Unkraut zupfen und Rasen mähen, sondern auch das Beschneiden von Bäumen und Sträuchern. Beim Beschneiden von Bäumen und Sträuchern fällt Schnittgut an, das verbrannt oder durch einen Häcksler geschreddert und anschließend weiterverwertet werden kann. Stiftung Warentest hat Gartenhäcksler getestet und verraten, welcher sich… » weiterlesen «

SR-Kamera-Test: Canon EOS 600D ist Testsieger

Für Schnappschüsse reicht eine Digitalkamera. Wer mehr Ansprüche hegt, sollte sich eine Spiegelreflexkamera zulegen. Die Zeitschrift Computer Bild hat in Ausgabe 14/2011 acht aktuelle Spiegelreflexkameras mit Objektiv auf Herzen und Nieren geprüft. Testsieger wurde die Canon EOS 600D mit EF-S 18-55 IS (Note 1,52). Die Knipse überzeugte z. B. mit einer guten Bildqualität, einfacher Bedienung und praxisgerechter Ausstattung. Der 2. Platz ging an die Sony SLT-A55V mit DT 18-55 (Note 1,60). Zu den Stärken der SR-Kamera gehören ein klapp- und… » weiterlesen «

Medion Life E43004 im Test der Stiftung Warentest

Aldi Nord verkauft seit dem 16. Juni 2011 die Digitalkamera Medion Life E43004 für ca. 55 Euro. Stiftung Warentest wollte wissen, was die Knipse taugt und hat einen Schnelltest gemacht. Das Ergebnis: Die Medion Life E43004 macht „passable“ Fotos, mehr aber auch nicht. Zum einen neigt die Kamera zum Weichzeichnen, zum anderen wirken die Aufnahmen „blass“ und „etwas verwaschen“, schreibt Stiftung Warentest. Auch für Schnappschüsse sei die Digitalkamera von Medion zu langsam.

Smartphone-Vergleich: Samsung Galaxy S2 führt Bestenliste an

Noch vor einigen Jahren waren Handys im Hosentaschenformat gefragt, heute sind es Smartphones mit großem Touchscreen. Die Zeitschrift Computer Bild hat in Ausgabe 14/2011 einen Blick auf drei Smartphone der Spitzenklasse geworfen: Samsung Galaxy S2, HTC Sensation und Sony Ericsson Xperia ARC. Das Ergebnis: Alle drei Smartphones im Test waren „gut“. Die Bestenliste führt das Samsung Galaxy S2 an.

Aldi-Notebook Medion Akoya E7218 im Test von Computerbild

Ab dem 22. Juni 2011 gibt es beim Discounter Aldi das Medion Akoya E7218 zum günstigen Preis. Die Zeitschrift Computerbild (14/2011) hat vorab einen Blick auf das 17 Zoll große Notebook für 599 Euro geworfen und verraten, ob sich ein Kauf lohnt. Das Medion Akoya E7218 sehe nicht nur edel aus, sondern sei auch mit aktueller Technik versehen: So gebe es u.a. vier USB-Anschlüsse, davon zwei im 3.0-Standard, VGA-HDMI, WLAN und Bluetooth. Der Sandy-Bridge-Prozessor des Typs Core i3-2310M habe zwei… » weiterlesen «

Kreditkarten mit Reiseschutz im Test der Finanztest

Heutzutage sind Kreditkarten nicht nur zum Bezahlen und Geld abheben da. Viele Herausgeber bieten inzwischen auch Zusatzleistungen, zum Beispiel Unfall- und Rechtsschutzversicherungen, Leistungen bei Reiserücktritt oder Reiseabbruch und vieles mehr an. Allerdings haben diese Kreditkarten auch ihren Preis. Die Zeitschrift Finanztest wollte wissen, ob der höhere Preis gerechtfertig ist und hat den Reiseschutz von Kreditkarten getestet. Dabei standen der Reisekrankenschutz, die Reiserücktrittsversicherung und die Reiseabbruchversicherung im Fokus.

Reiserücktrittsversicherungen im Vergleich der Finanztest

Die Reise ist gebucht und man freut sich auf den bevorstehenden Urlaub. Doch plötzlich erkrankt das Haustier, man selbst oder es gibt einen Todesfall in der Familie? Was nun? Wer eine Reiserücktrittsversicherung hat, kann seine Reise problemlos stornieren – sollte man meinen. Ob das tatsächlich so ist, hat die Zeitschrift Finanztest (7/2011) in einem Reiserücktrittsversicherung Vergleich herausgefunden. Zwei Reiserücktrittsversicherungen wurden unter die Lupe genommen: Allianz Global Assistance im Tarif „Elvia Reiserücktritt Flex-Schutz“ für 59 Euro und MDT Makler der Touristik… » weiterlesen «

Garmin nüvi 1450T im Test: Der ADAC findet das Navi „gut“

REAL hat seit dem 14. Juni 2011 das Navigationsgerät Garmin nüvi 1450T für 139 Euro im Angebot. Der ADAC hat einen Blick auf das Navi geworfen und nennt Stärken und Schwächen. Zu den Vorzügen des Garmin nüvi 1450T gehören zum Beispiel text to speech, TMC mit Antenne, Routenplanung mit bis zu 200 Zwischenzielen, „eco“ Navigation, Anzeige der nächstgelegenen Notfallhilfe und eine vibrationsfreie Halterung. Zudem sei das Touchscreen-Navigations-Gerät einfach zu bedienen und übersichtlich.

Berufsunfähigkeitsversicherungen im Test: Viele sind „sehr gut“

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung bewahrt vor einem finanziellen Absturz, wenn man im Falle einer dauerhaften Erkrankung seinen Beruf aufgeben muss. Doch welche Versicherungen bieten einen guten Versicherungsschutz? Das Magazin Finanztest der Stiftung Warentest hat in Heft 7/2011 Berufsunfähigkeitsversicherungen getestet und herausgefunden, welche Berufsunfähigkeits- versicherungen „gut“ bzw. „sehr gut“ sind. Insgesamt 52 Angebote für privaten Berufsunfähigkeitsschutz wurden getestet. Testsieger wurde Aachen Münchener (Note „sehr gut“).