12 Universalkameras mit Objektiv im Test der Stiftung Warentest

Wer eine gute, kompakte Kamera für den nächsten Urlaub sucht, sollte über den Kauf einer Universalkamera mit eingebautem Objektiv nachdenken. Diese ist nicht nur klein, sondern macht auch ähnlich gute Bilder wie eine Systemkamera. Stiftung Warentest hat aktuell zwölf Universal-Knipsen zwischen 275 und 1.000 Euro getestet, darunter zwei mit Festbrennweite, drei mit Standardzoom und sieben mit Superzoom. Wir stellen die besten Kameras aus dem Test vor: Beste Kamera mit Superzoom im Test war die Panasonic Lumix DMC-FZ150 (Note „Gut“, um 200 Euro, hier erhältlichPanasonic Lumix DMC-FZ150 bei Amazon). Die Kamera für Reisefotografen sei vielseitig, verhältnismäßig leicht und mache insgesamt „gute“ Fotos. Auch habe die Knipse alle Brennweiten an Bord: Weitwinkel, Tele und Makro. Durch das Kunststoffgehäuse strahle die FZ150 allerdings wenig Wertigkeit aus. Die Superzoom-Kameras Canon PowerShot SX40 HS, Fujifilm X-S1 und Panasonic Lumix DMC-FZ48 erreichten ebenfalls ein „gutes“ Gesamtergebnis.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API
Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks

Auch die Kameras mit Standardzoom überzeugen im Test

Auch die drei Universal-Kameras mit Standardzoom im Test überzeugten mit der Note „Gut“. Die hochwertige Canon G1XCanon G1X bei Amazon (etwa 600 Euro) für Fotofreunde mit Anspruch sei kompakt, vielseitig und mache selbst bei wenig Licht gute Fotos, schreiben die Tester. Nachteile: relativ schwer, wenig Tele. Die Fujifilm FinePix X10 (etwa 400 Euro) hat einen „guten“ Sucher sowie Monitor und macht „gute“ Fotos und Videos. Die Nikon Coolpix P7100 (etwa 340 Euro) hingegen punktete mit „guten“ Bildern, „gutem“ Monitor und einfacher Handhabung.

Bei den Modellen mit Festbrennweite überzeugte die Fujifilm FinePix X100Fujifilm FinePix X100 bei Amazon (Note „Gut“, um 1.000 Euro) für „Fotografen, die das Besondere lieben“. Stiftung Warentest beschreibt die Kamera als besonders hochwertig und lichtstark. Auf Vielseitigkeit müsse man bei diesem Gerät jedoch verzichten. Die übrigen Universal-Kameras mit Objektiv im Test waren „befriedigend“. Detaillierte Informationen zum Testbericht finden sich in der Stiftung Warentest, Heft 9/2012.

Panasonic Lumix DMC-FZ150 im Video (CHIP Online)

Weiterlesen: Kompaktkamera-Test: Digitale Knipsen um 250 Euro im Vergleich