Ihre Schlagwortsuche nach "Toner" ergab 4 Treffer!

Fremdtinten im Test: Mit Pearl/iColor und Ink Swiss sparen Sie bis zu 80 Prozent

Foto: Pearl | iColor

Drucken im Homeoffice kann schnell zum teuren Vergnügen werden. Wer Druckerpatronen günstig kaufen will, greift zu Fremdtinte. Doch die Druckerhersteller rüsten auf, spezielle Chips lassen fremde Patronen oft nicht mehr zu. Wie gut fremde Druckerpatronen dennoch drucken, hat Stiftung Warentest in Ausgabe 6/2015 untersucht. 15 Fremdtinten prüften die Tester jeweils im Vergleich zur Originaltinte für den Brother MFC-J870DW, Canon Pixma MG5450, Epson Workforce WF-2540 und HP Officejet 6700 Premium e-All-in-One. Das Ergebnis: Vier Tinten werden nicht erkannt. Die größte Ersparnis im… » weiterlesen «

Druckertinte im Test: Stiftung Warentest prüft 21 Tintenpatronensets

Foto: Agfa | AgfaPhoto Toner für Brother

Druckerpatronen sind teuer. Entsprechend greifen viele Verbraucher zur Fremdtinte. Doch wie gut ist die Qualität von Fremdpatronen im Vergleich zu Originalsets? Stiftung Warentest hat in Ausgabe 3/2014 den Test gemacht. Insgesamt 21 Tintenpatronensets für vier Drucker von Brother, Canon, Epson und HP hat das Verbrauchermagazin auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis: Für zwei der Geräte gebe es etliche gute Tinten. Mit ihnen lasse sich bis zu 90 Prozent der Druckkosten sparen. Die Qualität liege dabei teilweise erfreulich nah am Original,… » weiterlesen «

Fremdtoner für Laserdrucker im Test der Stiftung Warentest

ab EUR 33,69
Kommentar abgeben
Foto: AgfaPhoto | Tinte für HP

Stiftung Warentest hat in Ausgabe 10/2012 erstmals Fremdtoner für Laserdrucker getestet. Acht Tonerkartuschen-Sets hat das Verbrauchermagazin mit Drucker-Scanner-Kombigeräten von HP und Samsung hinsichtlich ihrer Kostenersparnis, Druckqualität, Handhabung und Verpackung geprüft. Das Ergebnis: Sowohl die HP- als auch die Samsung-Laserdrucker arbeiten mit dem Toner des Herstellers am besten. Das hat natürlich auch seinen Preis: So könne man mit den Tonern von AgfaPhoto (Note 2,5, etwa 30 Euro, hier erhältlich), KMP (Note 2,5) und Pelikan (Note 2,5) beim HP-Laser 20 bis 40 Prozent… » weiterlesen «

Fremdtinte im Test: Gute Alternativen für Canon, Brother und HP?

Foto: Pelikan | B16 Druckerpatrone für Brother

Wer viel drucken muss, weiß, wie teuer Druckerpatronen sind. Mit Tinte eines Fremdanbieters kann man Geld sparen. Welche Fremdtinte für welchen Drucker geeignet und dazu noch gut ist, erklärt ein Test in der aktuellen Stiftung Warentest (Ausgabe 10/2011). Insgesamt 15 Tintenpatronen-Sets hat das Verbrauchermagazin ins Rennen geschickt, davon drei Originalpatronen-Sets und zwölf Patronen-Sets von Fremdherstellern, mit denen Drucker-Scanner-Kombigeräte und Drucker von Brother, Canon und HP bestückt werden können. Das Ergebnis: Fremdtinte ist teilweise merklich günstiger, aber nicht immer besser.