Ihre Schlagwortsuche nach "Schlitten" ergab 5 Treffer!

Worauf Sie beim Schlittenkauf achten sollten

Foto: Stefano Lunardi | Dreamstime.com

Die ersten Schneeflocken fallen: Da zieht es große und kleine Winterfans schnell nach draußen. Und was muss mit dabei sein? Natürlich der Schlitten. Berghänge und Hügel verwandeln sich in rasante Abfahrten, auf den Kufen geht es schnell durch den Schnee. Doch welche Schlitten sind eigentlich die besten für den Winterspaß? Was unterscheidet Schlitten aus Holz von Schlitten aus Kunststoff? Und welche Modelle sind für Babys und Kleinkinder wirklich sicher? Worauf Sie für einen unbeschwerten Winterspaß beim Schlittenkauf achten sollten, zeigt… » weiterlesen «

Schlitten und Rodel im Vergleichstest: TÜV NORD kürt zwei Testsieger

Foto: Stefano Lunardi | Dreamstime.com

Der TÜV NORD hat im Dezember sechs Schlitten und Rodel unterschiedlicher Formen und Preisklassen einem Härtetest unterzogen. Dabei wurden die Schlitten hinsichtlich ihrer Robustheit, Kältebeständigkeit und Qualität geprüft. Lediglich zwei Modelle überstanden die Tests ohne Mängel: Der Rolly Toys Snow Champions (etwa 65 Euro, hier erhältlich) und der Snow Star de Luxe von KHW (ab 20 Euro, hier erhältlich). Alle anderen Testkandidaten sind dem TÜV NORD zufolge nur eingeschränkt empfehlenswert. „Wer nur zehn Euro ausgibt, kann keine Qualität erwarten. Das… » weiterlesen «

Schlitten im Test: Stiftung Warentest prüft Bobs und Rodel

Foto: Stefano Lunardi | Dreamstime.com

Pünktlich zur Wintersaison 2013/14 hat Stiftung Warentest zwölf Bobs, Rodel und Schlitten unter die Lupe genommen, davon erreichten sechs das Qualitätsurteil „Gut“. Testsieger bei den Modellen mit Lenkung wurde der Graf Family Flizzer (um 260 Euro, hier erhältlich). Der schnelle, aber teure Rodel sei sehr stabil, sicher und gut zu steuern. Zudem sei der Graf Family Flizzer mit stabilem Gurtsitz solide verarbeitet und besonders gut für anspruchsvolle alpine Rodelbahnen geeignet.

10 Holzschlitten, Bob und Rodel für Kinder im Vergleich

Foto: Stefano Lunardi | Dreamstime.com

Wann Schnee und Eis in der aktuellen Wintersaison eintreffen, steht in den Sternen, dennoch sollte man vorbereitet sein, und einen Schlitten für kleine Rodelfans im Keller haben. Wer noch einen Schlitten kaufen muss, dem sei ein Blick auf den aktuellen Schlitten-Test des TÜV Rheinland empfohlen. Zehn Schlitten für Kinder mussten zum Vergleich antreten, darunter auch klassische Holzschlitten, Hörnerschlitten, Rodel und Kunststoff-Bobs mit Lenkung. Im Fokus des Tests standen die Stabilität, das Material und die maximale Belastbarkeit der Kinder-Schlitten.

Schlitten-Test: Bild am Sonntag kürt Davos zum Testsieger

Foto: Stefano Lunardi | Dreamstime.com

Winterzeit ist Rodelzeit: Zwar ist es noch eine Weile hin, bis die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, aber es schadet nicht, bereits einen Schlitten im Keller stehen zu haben. Denn wenn es soweit ist, geht der Run auf Schlitten, Rodel und Bob los. Die klassischen Holzschlitten bspw. werden jährlich nur in bestimmter Stückzahl hergestellt. Die Bild am Sonntag sowie das ETM Testmagazin haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Schlitten getestet, angefangen beim klassischen Holzschlitten bis hin zu Kunststoffschlitten. Im Schlitten-Test… » weiterlesen «